ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Verkaufte Teile oder Moppeds  ~  Camel 1te Serie! (erledigt)

rhh
Verfasst am: 23.4.2014, 14:33 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 04.03.2007 Beiträge: 4 Wohnort: Kelmis
Hallo!

Ich verkaufe meine Camel 500 (1te Serie):
- roter Rahmen, weißer Tank & Seitendeckel
- EZ: 04.03.1983 (war laut Aussage Vorbesitzer zunächst 2 Jahre Eigentum von BMW und dort nicht angemeldet!)
- KM: 13047 (org. Motor)
- z.Zt. belg. Brief - Kopie des ursprünglichen deut. Briefs liegt aber vor (Ummeldung kein Problem)

Das Motorrad befindet sich in gutem bis sehr gutem, kaum veränderten Originalzustand.

Änderungen gegenüber Originalzustand:
---------------------------------------------
- neue Acerbis-Schutzbleche (Originale sind noch da - aber schlecht...)
- Tank & Seitendeckel wurden in weiß neu lackiert, Aufkleber z.T. extra angefertigt.
- Sitzbank neu bezogen (leider ohne roten "Morini"-Schriftzug)
- Luftfilter gegen K&N getauscht (Umbau sieht man nicht - aber man hört es... / Originalkasten kann evtl. noch repariert und zurückgetauscht werden.)

Folgende Arbeiten sollten vor Wiederinbetriebnahme durchgeführt werden:
-----------------------------------------------------------------------------------
- Zündung war nie besonders zuverlässig - MZB Zündung ist aber vorhanden und sollte eingebaut werden.
- Kupplung rupft ein wenig - neuer Korb liegt bei, allerdings noch nicht vernickelt o.ä.
- Tank sollte möglicherweise noch einmal neu von innen versiegelt werden (ich meine mich zu erinnern, dass zuletzt der Benzinhahn etwas feucht war...)

Festpreis 2800,-Euro

Sobald ich das Motorrad entstaubt habe, reiche ich auch noch ein paar Fotos nach...

Weitere Infos unter:

Robert Höller
Lütticher Str. 120
B4700 Kelmis (näche Aachen)

Tel.: +49 (175) 4000 821 oder
Email: rhh.privat@gmail.com


Zuletzt bearbeitet von rhh am 27.4.2014, 11:12, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
morini
Verfasst am: 23.4.2014, 14:39 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 21.07.2005 Beiträge: 1015 Wohnort: Wermelskirchen
Hallo Robert,

Kunstofftank oder Stahltank? Seinerzeit über den deutschen Importeur eingeführt?

Gruß & Dank
Achim

ps. würdest du mir die Fahrgestellnummer via PN zukommen lassen. Wir sammel diese La Strega intern.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
rhh
Verfasst am: 23.4.2014, 16:20 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 04.03.2007 Beiträge: 4 Wohnort: Kelmis
morini hat Folgendes geschrieben:

Kunstofftank oder Stahltank? Seinerzeit über den deutschen Importeur eingeführt?


Kunststofftank. Nachdem der ursprünglich durchlässig geworden war, habe ich ihn von innen versiegelt und außen überarbeitet und neu lackieren lassen. Sieht aus wie neu!

Ciao - Robbi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jost42
Verfasst am: 23.4.2014, 17:08 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 1239 Wohnort: Dresden
Schade, dass ich schon eine habe und mit dem Scrambler zusätzlich eine neue Baustelle.

Für den Preis: nicht zögern und zugreifen!

Robert: ein paar Bilder hier eingestellt und das Ding ist weg!

... ein Ur-Kamel, das man das noch erleben darf.

Grüße aus Fernost,

Jost

PS: wer es kauft, kommt damit selbstverständlich nach Dresden zum Treffen!

_________________
Haben wir eine Strategie? Oder wissen wir was wir tun müssen?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sbarazzino
Verfasst am: 23.4.2014, 23:20 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 10.01.2007 Beiträge: 55 Wohnort: Mannheim
Hallo Robert,

Du hast ne E-Mail

Frank D. - Mannheim
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rhh
Verfasst am: 24.4.2014, 12:09 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 04.03.2007 Beiträge: 4 Wohnort: Kelmis
jost42 hat Folgendes geschrieben:

Robert: ein paar Bilder hier eingestellt und das Ding ist weg!


Dein Wunsch ist mir Befehl!

Ciao - Robbi

PS: Auf dem letzten Bild sieht man eine gelbe Verfärbung an Tank und Seitendeckel! Ich erinnere mich jetzt, dass ich das Motorrad damals außer Betrieb genommen habe, um über den Winter herauszufinden, ob die Verfärbung von der leicht undichten Ventildeckeldichtung herrührt oder ob der Tank undicht geworden ist und neu von innen beschichtet werden muss...





Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rhh
Verfasst am: 27.4.2014, 11:13 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 04.03.2007 Beiträge: 4 Wohnort: Kelmis
Und weg isse!

Ein wenig traurig bin ich schon...

Ciao - Robbi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.