ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Wollte ich mal los werden  ~  eine weitere "Dicke"

corsaro1200
Verfasst am: 14.6.2014, 11:59 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 14.01.2009 Beiträge: 474 Wohnort: Oberbayern
Obwohl der neue Firmenchef ja sagte:
…das Motorrad ist eine Angelegenheit für richtige Motorradfahrer, so war es gestern, so ist es heute und so wird es auch morgen sein. Diejenigen, die ein 100% sicheres Fahrzeug möchten, sollten sich ein Auto kaufen…es gibt Dutzende von Hersteller, die Zehntausende diese Art von Motorräder alle identisch für den Motorrad Markt produzieren. Alle sind mit Traktionskontrolle, Ride-by-Wire, intelligente Federung und tausend andere neumodische Dingen ausgestattet… Eine große Umarmung nach Deutschland! Sandro

habe ich mir trotzdem nach 8 Jahren mal wieder und genau deswegen ein neues „Tamagocchi“ zugelegt (und kein Auto).
Und ja, es hat diesen ganzen „Schnick-Schnack“, bei dem man nicht weiß, ob man ihn braucht. Zumindest bisher hätte ich es nicht benötigt, aber gut zu Wissen, dass wenn …
Mit dabei u.a.: Doppelzündung, selektives Zylindermanagement, ABS, Traktionskontrolle, Wheelikontrolle, elektronisches Gas RbW, LED Lichter incl. Tagfahrlicht (dabei Abblend/Fernlicht mit Birne).

Es wurde eine KTM SuperDuke 1290.

Ein paar techn. Daten im Vergleich Morini , KTM:
Bohrung/Hub: 107 x 66 , 108 x 71
Leistung/Drehmoment: 140 PS / 123 NM , 180 PS /144 NM
Leergewicht: 198 kg , 189 kg
Sitzhöhe: 810 mm , 835 mm
0-200: 10,3 sek. , 7,2 sek.



Bei den ersten Fahrten stellt sich heraus, der 2 Zylinder läuft erstaunlich ruhig und leise, ist unglaublich handlich und deutlich stabiler im Fahrwerk. Schräglagenwechsel gehen spielerisch. Der Tank ist höher, stört aber nicht. Das Aufsteigen ist dank dem niedrigeren Heck leichter und die Sitzhöhe würde ich eigentlich als gleich betrachten. Dafür ist der Lenker höher und etwas näher da, ich sitze somit noch aufrechter. Der Windschutz ist ähnlich.
Der Spritverbrauch liegt bei der Morini um die 6 Ltr., die KTM braucht derzeit im „Schwuchtelmodus“ (Einfahrzeit) ca. 5,5 Ltr. Trotzdem zieht die Duke schon stärker an der Kette und die Bremsen sind ein richtiger Anker.
Leider geht hier mit selbst gebauten Stecker, Software und Laptop gar nichts, hier kann nur der Händler mit Analysegerät, Spezialkabel und Dongle ran.

Ich will nur mal die aktuelle Erfahrung mit einem „heutigen Stand der Technik-“ Moped im Vergleich zur inzwischen fast 10 Jahren alten Corsaro berichten. Habe es auch nicht wegen der Leistung gekauft (habe die Corsaro schon nicht voll ausgenutzt).
Bei einem gleichen Neupreis von ca. 15 k€ beider Modelle (Veloce, Superduke) fragt man sich nicht unbedingt, warum die Duke mit ca. 6500 Stck. für 2014 ausverkauft ist und Morini nur ca. ?? Stck. in 2014 verkauft ? Wurde da ein Trend in Mailand absichtlich verpennt (siehe Zitat oben) ?

Und – alleine in einem Umkreis von ca. 100 km habe ich 7 Händler, konnte Probesitzen/Probefahren und habe mind. eine Werkstatt quasi vor der Haustüre – und mußte nicht im Internet bestellen und vorher bezahlen, sondern konnte ein klein wenig was raushandeln und erst bei Übergabe nach Besichtigung das Geld übergeben.

Die Morini (s) bleiben aber alle weiterhin bei mir und werden auch bewegt, vermutlich halt ein klein weniger. Der Reiz des „Italieners“ bleibt trotzdem.

In diesem Sinne
Pfüat eich, ciao und servas
Dieter

_________________
Habe niemals zu hohe Erwartungen, dann kannst du nicht enttäuscht werden.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gk
Verfasst am: 17.6.2014, 9:15 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4064 Wohnort: sperrgebiet
corsaro1200 hat Folgendes geschrieben:

Leider geht hier mit selbst gebauten Stecker, Software und Laptop gar nichts, hier kann nur der Händler mit Analysegerät, Spezialkabel und Dongle ran.



siehste mal, das haste nun davon Laughing Cool

dieter, womit kommst du denn nach DD? jost läßt bestimmt auch eine ktm auf den platz Wink

_________________
munter bleiben
günni


wer visionen hat, sollte zum arzt gehen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ebi
Verfasst am: 17.6.2014, 23:16 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1087 Wohnort: Backnang
Hi Dieter,
gratuliere zum neuen Mopped - beeindruckendes Gerät mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis, viel Spaß damit. Der gute Sandro wollte mit seinen Sprüchen wohl aus der Not eine Tugend machen, aber anscheinend sind die Leute nicht so bekloppt wie gehofft Laughing.

Gruß,
Ebi

P.S.: Tu mir einen Gefallen und mach da eine andere Tröte dran, die da sieht ja voll porno aus Wink Vielleicht würde die Tröte der RC8 von unseren MASS-Freunden da gar nicht mal so schlecht dran aussehen http://www.massmoto.com/index.php?option=com_content&view=article&id=85&Itemid=499&lang=en

_________________
ich bin alt - ich darf das
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
quattro
Verfasst am: 18.6.2014, 8:41 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 20.06.2010 Beiträge: 984 Wohnort: Odenwald
Hallo Dieter,

Glückwunsch zur Neuanschaffung.
Ist schon faszinierend die Technik, aber ob man alles braucht, ist wie Du selber schreibst fraglich.
Sorry, es muss aber auch gut aussehen.
Dir wird sie gefallen, sonst hättest Du sie ja nicht gekauft, aber gerade neben der Corsaro fällt sie in der Beziehung ab.
Aber die Österreicher zeigen, wie unsere Motoren eigentlich laufen könnten, obwohl ich ja "eigentlich" zufrieden bin. Aber es gibt ja immer wieder Ziele, wie unser Bundesjogi in der Werbung vermittelt. Wer weiß das schon......

Viel Spaß auf jeden Fall,
Reinhard

_________________
mappst du noch, oder fährst du schon Cool
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsaro1200
Verfasst am: 18.6.2014, 21:32 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 14.01.2009 Beiträge: 474 Wohnort: Oberbayern
gk hat Folgendes geschrieben:
womit kommst du denn nach DD? jost läßt bestimmt auch eine ktm auf den platz Wink

Laughing Laughing Laughing
Hi Günni, ich schätze, du mußt bei einem Händler die Kati anschauen und probesitzen Wink
Ich wollte schon "markengerecht" anreisen. Muß sein !

Ebi hat Folgendes geschrieben:
Tu mir einen Gefallen und mach da eine andere Tröte dran, die da sieht ja voll porno aus Wink Vielleicht würde die Tröte der RC8 von unseren MASS-Freunden da gar nicht mal so schlecht dran aussehen

Hi Ebi,
das ist bereits ein ewig langer Treat im Kati-Forum Wink
Der Mass-RC8 paßt leider nicht, die Krümmer mit Lambda sind anders. Ausserdem brauchst du bei "Kat-Ersatz" ein anderes Map Wink (die ganze Motorelektronik ist sehr im Grenzbereich, da ist jede Änderung dann wirksam. Ausserdem => Garantie ?) Und der Preis ist auch nicht ohne.
Mit dem könnte ich mich ggf. anfreunden Wink
Mittlerweile habe ich mich sogar an den "Porno" gewöhnt, in original sieht er nicht so monströs aus Rolling Eyes

Die Optik ist natürlich nicht so direkt vergleichbar und "Geschmacksache". Zum Vorgänger SuperDuke 990 hat m.M.n. KTM aber einiges zum Positiven geändert (die war gar nicht mein Fall). Die Kati hat das schönere Heck, da es sehr luftig aussieht. Der Kühler ist gut versteckt. Dafür ist die Front und der Rahmen der Corsaro schöner. Deswegen bleiben beide in der Garage. Die Kati hat halt die morderne, aggressive Optik, daher auch die "Signalfarbe".

Inzwischen machen sich auch so Kleinigkeiten wie der elektronische Blinker-Taster, der kaum Druck braucht, bemerkbar. Die Hebel für Bremse und Kupplung lassen sich leichter und angenehmer ziehen und die Schaltung "flutscht" auch easy. Das "Gas-Poti" RbW dreht sich fast ohne kraftaufwand, was bei konstanter Geschwindigkeit fast etwas zu nervös ist. Die Gabel habe ich mir inzwischen angepaßt. Das Cockpit zeigt quasi alle benötigten Werte und läßt sich schnell vom Lenker aus umschalten. Aussentemp, Öltemp, Wassertemp, Trip 1 und 2, Durchschnittsverbrauch, Restreichweite in km, Gang, Uhr, Datum, usw.
Und selbst an der Ampel in der Ortschaft steigt die Wassertemp nur unwesentlich, die Lüfter bleiben aus.
Der 6. Gang ist etwas lang und eigentlich erst ab ca. 120 km/h gut nutzbar. Eine Änderung liegt bereits zu Hause, nach der 1. Inspektion dann Wink

Grüße
Dieter

_________________
Habe niemals zu hohe Erwartungen, dann kannst du nicht enttäuscht werden.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.