ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Corsaro 1200  ~  Endlich eine Corsaro gekauft aber schon Probleme

morepower
Verfasst am: 22.9.2018, 15:53 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 13.09.2018 Beiträge: 5 Wohnort: Wien
Guten Tag erstmal!

Bin nun endlich auch stolzer Besitzer einer Corsaro 1200 Veloce aus 2009 mit 20t km und geb sie nicht mehr her. War garnicht leicht überhaupt eine zu bekommen in Österreich. Traumhaftes Gerät mit einem Berg an Extras. Aber nach 1000km schon die ersten Problemchen:

Wenn ich irgendwo stehen bleibe oder durch eine Ortschaft schleiche pisst sie Kühlwasser aus dem Deckel des Ausgleichsbehälters......und nicht wenig, ein richtiger Strahl! Dachte erst "oje Kopfdichtung", aber kein weißer Rauch oder Ähnliches. Unter Voll- und Teillast kommt auch kein Wasser. Was kann das sein? War die ersten 800km nicht so.

Ölverlust.... denke es kommt vom Steuerkettenspanner. Halb so wild (hoffe ich), werde ich im Winter machen. Dabei ist mir aufgefallen dass anscheinend beim vorderen Zylinder 2 Kopfdichtungen übereinander verbaut sind. Was könnte für sowas der Grund sein? Ist sowas vlt eine bekannte Lösung für ein vlt auch bekanntes Problem?

Von Anfang an Sprang sie zwar immer an, aber der Starter konnte den Motor kaum drehen. Batteriesymbol war auch am Display. Also neue Lithiumbatterie rein. Leider keine Veränderung. Muss man damit leben oder gibts eine Lösung?

Schon mal Danke im Voraus für hoffentlich hilfreiche Tips!

PS: vlt sind ja hier auch Österreicher die mir eine Werkstatt empfehlen können, vorzugsweise W, NÖ, Bgld, Stmk oder OÖ.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsacorsaro
Verfasst am: 22.9.2018, 17:43 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1596 Wohnort: Elm-Asse
Hallo ?
Wie heißt Du denn eigentlich?
Zu Deinen Fragen.
1. Tippe auf den Deckel des Kühlers. Hatte ich auch gerade. Tauschen und gut.
2. Ölerei kommt vielleicht häufiger vor. Ursache suchen und beheben. Meine beiden 1200er haben verschiedene Anzeichen dafür gezeigt. Bei Dichtungen zeigen sich deutlich die Einbaufehler durch Mechaniker.
3. Kopfdichtung doppelt? Die Dichtung ist doppelschichtig aufgebaut.
4. Anlasser: Bei meiner Corsaro waren die Kohlen abgelaufen. Der schaffte es nicht mehr den Motor zu drehen und machte furchtbare Geräusche dabei. Der Anlasser ist ähnlich dem der CBR 1000, SC57 von Honda. Man kann beim Gebrauchthändler den Kohlenring oder einen kompletten Anlasser besorgen und die Teile wechseln. Die Anlasserwelle ist halt verschieden lang. Und man sollte die Platte noch auf die richtige Polung prüfen. Es gibt linke und rechte, um es mal banal zu beschreiben. Wir haben aus einem großen Fundus einfach den passenden Ring genommen. Bei falscher Polung dreht er verkehrt herum. Und die Anlasserwelle haben wir übergedreht um die Kontaktflächen wieder zu glätten.
Viel Vergnügen weiterhin.
Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ribster
Verfasst am: 22.9.2018, 18:31 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 30.03.2018 Beiträge: 32 Wohnort: HL / NOE
servus morepower,

ich hab auch eine 1200er Corsaro, seit nicht ganz einem Jahr und wohn ca. 50 km nördlich von Wien. Werkstatt kann ich Dir für die MM leider keine empfehlen, kenn selber keine, hab aber einen guten Schrauber daheim Wink.
Schreib mir eine PN, ev. sogar mit Deiner Tel., dann können wir mal telefonieren und uns ev. sogar treffen, ich arbeite eh in Wien, wär super mal jemand zu treffen, der auch so einen Vogel hat und sich sowas gebraucht kauft Laughing .

_________________
lg
Ferdi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ebi
Verfasst am: 23.9.2018, 13:08 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1103 Wohnort: Backnang
Hi,

Zitat:
Unter Voll- und Teillast kommt auch kein Wasser


Bei def. Kopfdichtung kommt da normalweise was, hast hoffentlich Glück gehabt. Stell dich mental darauf ein, dass es an der Mühle ab und an was zum Schrauben gibt. Manche laufen relativ problemlos aber nicht wenige haben auch ganz erhebliche Macken.

Gruß,
Ebi

_________________
ich bin alt - ich darf das
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
morepower
Verfasst am: 23.9.2018, 21:39 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 13.09.2018 Beiträge: 5 Wohnort: Wien
Danke für die Antworten.

Zum Ersten: mein Name ist Markus Very Happy

Zur Kopfdichtung: Ich glaube es sind wirklich 2. Ich hab schon einige bei anderen Motorrädern gewechselt und weiß wie die ungefähr ausschauen, außerdem scheint die Hintere um einiges dünner...... aber vlt täusch ich mich ja.

Zum Kühlerdeckel: Einen Tip woher ich den am schnellsten bekomme? Oder überhaupt Teile.

Zur Behauptung ich hätte eine Vogel: Der gängige Terminus in meinem Freundeskreis ist "Völlig GAGA" Laughing Laughing Ich mag einfach Exoten, auch wenn Sie oft eben nicht einfach sind. Damit wenigstens eine immer läuft, hab ich auch mehrere davon. Wink

Laut diesem Herren namens Armin
http://www.1200bandit.de/Moto_Morini_Corsaro_1200_Zylinderkopfschrauben.htm
ist aber relativ sicher wohl doch die Kopfdichtung im A...
Mal erst den Kühlerdeckel tauschen schadet aber sicher nicht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
drego
Verfasst am: 24.9.2018, 8:41 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 30.03.2018 Beiträge: 12 Wohnort: Mindelheim
Hallo Marmus,

Wegen Kühlerdeckel und anxerer Ersatzteile schau mal in den Ersatzteilthread.

Gruss
Robert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
morepower
Verfasst am: 24.9.2018, 12:43 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 13.09.2018 Beiträge: 5 Wohnort: Wien
Super!
Danke!

Mein KTM Händler hats sogar lagernd. Um € 7,25 wohl die billigste Reparatur aller Zeiten (Wenns denn nur das is).

Wenn ich den Ersatzteilthread öffne, steht nur das mit kartschmiede.de und dort gibts nix mehr........ von KTM steht dort nix zu lesen..... Confused
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsarino
Verfasst am: 24.9.2018, 12:57 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2140
Hallo Markus,

Wenn das KTM Teil passt, dann gib mal die Teilenummer oder passende Modelle an.

Dann pflege ich das in der Ersatzteildatenbank nach.

Gruß, Andreas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
corsacorsaro
Verfasst am: 24.9.2018, 17:11 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1596 Wohnort: Elm-Asse
Muß 1 bar schaffen.

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
drego
Verfasst am: 24.9.2018, 19:50 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 30.03.2018 Beiträge: 12 Wohnort: Mindelheim
Auf Seite 1 des Threads findest Du den Stand 2014. Auf der vorletzten Seite habe ich nach dem web-site crash eine Kopie des Standes 2017 eingestellt.

Andreas: Kannst Du das bei Gelegenheit nach vorne einkopieren?

Robert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsarino
Verfasst am: 24.9.2018, 20:24 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2140
Hallo Robert,


dein Backup hatte ich schon im März oder April eingepflegt. Besten Dank für deine Unterstützung.


Gruß, Andreas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
corsacorsaro
Verfasst am: 25.9.2018, 16:54 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1596 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Andreas
Habe die Teilenummer vom KTM-Kühlerdeckel im 91/2er Fred notiert.
Gruß Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
morepower
Verfasst am: 27.9.2018, 15:37 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 13.09.2018 Beiträge: 5 Wohnort: Wien
Das KTM-Teil passt zu 100%. Ist sogar vom selben Hersteller Made In Italy.

PS: Sie pisst trotzdem Kühlflüssigkeit Crying or Very sad
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsaro1200
Verfasst am: 27.9.2018, 19:26 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 14.01.2009 Beiträge: 480 Wohnort: Oberbayern
morepower hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich irgendwo stehen bleibe oder durch eine Ortschaft schleiche pisst sie Kühlwasser aus dem Deckel des Ausgleichsbehälters......und nicht wenig, ein richtiger Strahl! Dachte erst "oje Kopfdichtung", aber kein weißer Rauch oder Ähnliches. Unter Voll- und Teillast kommt auch kein Wasser. Was kann das sein? War die ersten 800km nicht so.


das war bei meinem Bekannten bei der 1200er Sport mit seinem 1,0 bar Deckel auch so.
Da bei meiner Corsaro 1200 original ein 1.4 bar Deckel verbaut ist, hat er sich bei KTM ebenfalls einen 1.4 bar Deckel besorgt. Habe leider die Bestellnummer bzw. das Modell nicht parat (war es eine Adventure nichtverstehn .

Seitdem hat er auch Ruhe und bei mir war da noch nie was, seit nun 12 Jahren !

P.S. wir reden hier vom Deckel am Kühler, nicht des Ausgleichsbehälters.

Grüße
Dieter

_________________
Habe niemals zu hohe Erwartungen, dann kannst du nicht enttäuscht werden.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morepower
Verfasst am: 17.10.2018, 12:42 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 13.09.2018 Beiträge: 5 Wohnort: Wien
UPDATE: jetzt ist auch noch die Auspuffhalterung abgerissen und hat mir ein daumengroßes Loch hinterlassen
Laughing
Der Kühlwasserverlust ist wohl ziemlich sicher von einer defekten Kopfdichtung, lass ich auf jeden Fall tauschen. Wasserpumpenwellendichtung wäre wohl auch vorsorglich zu machen.
Radlager, Steuerkopflager, Kettensatz, Luftfilter sowieso.

Gitbs sonst noch was, das "vorsorglich" zu tauschen wäre? Wenn dann will ich diesen Winter ALLES gemacht haben und nächste Saison ordentlich angreifen. Cool
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.