ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Motor  ~  Nach lange Scheintot wieder lebendig .....

KaiPaule
Verfasst am: 8.8.2019, 16:31 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 08.08.2019 Beiträge: 3 Wohnort: Niedenstein
Hallo liebe Morinisti,
Ich habe nach gut 2 Jahren Zwangspause meine 3 1/2 Sport K wieder auf der Straße ... nachdem ein neues Reizleitungssystem Fremdtransplantat (Digitale Zündung ZDG3.23 von Elektronik Sachse) von Dr Klaus transplantiert wurde. Wer dazu Fragen hat, kann sich gern melden - oder ich schreib demnächst mal einen Erfahrugnsbericht.



Vergraser wurden mit viel Ultraschall vom Bewuchs befreit. Das war mal ein sehr lebhafter Unterschied!!
Jetzt habe ich die ersten Probefahrten gemacht und dabei hat sich die vordere Auspuffdichtung in Rauch aufgelöst.
Und hier liegt mein Problem : Crying or Very sad
.. die letzte echte Nutzungsperiode liegt so ca 25 Jahre zurück. Von den damals aktiven Ersatzteilquellen existiert keine mehr.
Ich bräuchte dringend eure geschätzte Hilfe, um mein Schätzchen am Leben zu erhalten.



Wo bekomme ich 1. eine neue Auspuffdichtung her (ich hab schon überlegt, ob es nicht ein ganz ordinärer Kupferring tut??) und 2. gibt es irgendeine Liste mit Adressen / Tel Nummern, wo man heutzutage Ersatzteile bekommt?

Am Ende bewegt mich noch die Frage aller Fragen .... wo sind die ganzen PS, die in den Tests der 80er Jahre standen - meine Kiste lief nie, NIE! mehr als Tacho 140 - im Moment eher weniger, ich will aber erst mal einen neuen Keilriemen einbauen (der letzte ist auch schon wieder 8 Jahre alt, wenn auch nur 5000 km - aber ich habe da ein mulmiges Gefühl .... nur wo bekomme ich den nun her?) bevor ich richtig den Bahn-Burner mime.
Hat hier jmd versucht seinen Motor (behutsam) zu überarbeiten, oder eine Adresse, wo man das Herz mal zum Fitnesstraining hin schicken kann?
Ich nähme natürlich auch einen 400er Dart Motor, wenn irgendwer zuviel davon hat und einen los werden will - bestimmt gibt es Unmassen davon und niemand, wirklich NIEMAND interessiert sich dafür , Laughing Rolling Eyes
Ah. ich suche auch noch so eine elektrischen Benzinhahn - meinr hat in den 80ern den Geust aufgegeben - rein nostalgisch fände ich es cool, wenn es wieder "KLICK" macht, wenn ich die Zündung einschalte - gibt es die noch?

Fragen über Fragen - Dornröschen muß es ähnlich ergangen sein, als aus dem 100-jährigen Schlaf erwacht ist.
Liebe Grüße aus der nordhessischen Provinz
Kai
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 8.8.2019, 17:35 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 3423 Wohnort: Lübeck
Hallo Kai, bienvenido!

herzlichen Glückwunsch zur Wiederbelebung, wirst du sicher nicht bereuen!

Ich hab im Moment keine, Zeit, muß meine Obrigkeit vom Flughafen in HH abholen. Es gibt Nachfolger von Wolfgang Tritsch und Dieter Hoffmann ist auch noch dabei, ebenso Bodo Bergmann und für die Hydraulikbremsen Jörg Bohnenstiel/bomoto. Die Andressen reicht betimmt bald einer nach. Außerdem gibt´s immer noch unsere Gazette La Strega, die du sofort abonieren solltest, da stehen auch alle Händler drin und regelmäßig auch die Pannenhelferliste, womit du die Kontaktdaten der anderen Infizierten auch deiner Gegend hast.

Einen Zahriemen kriegst du bei jedem Lager- und Zahnriemenfritzen (notfalls bestellt). Du brauchst einen 124L 19mm breit. Kostet z.B. von Optibelt unter 10€. Als Krümmerdichtung kannst du es durchaus erstmal mit einer passenden Kupferscheibe/Ring versuchen.

Ich muß los ...

ciao vonne Ostseeküste
norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Camelreiter
Verfasst am: 8.8.2019, 22:14 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 1160 Wohnort: 63755 Alzenau-Hörstein
Hallo Kai,

Glückwunsch, Norbert hat ja schon fast alles genannt. Du wirst es schon schaffen der Diva wieder richtig Leben und Kraft einzuhauchen. Auf alle Fälle würde ich es unterlassen mit so einem alten Riemen solche Geschwindigkeiten zu fahren, besser gar nicht mehr bewegen bis du Ersatz montiert hast. Vielleicht hat ja Werner (liest vielleicht auch gerade mit?) noch einen dieser Spezialanfertigungen aus neueren widerstandsfähigeren Material? Wie ist das Riemenrad gekennzeichnet: A, B oder C?

Gruß Erhard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Werner Wilhelmi
Verfasst am: 11.8.2019, 8:20 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 964
Hallo Kai,

Am Ende bewegt mich noch die Frage aller Fragen .... wo sind die ganzen PS, die in den Tests der 80er Jahre standen - meine Kiste lief nie, NIE! mehr als Tacho 140 - im Moment eher weniger,

Wir haben schon mehrfach 3 1/2er auf einem Rollenprüfstand gehabt. Für eine Sport ergibt sich daraus eine realistische Motorleistung von 31 - 32 PS, bei einer Touring etwas weniger. Damit sollten bei einer Sport etwa 145 - 150 km/h erreichbar sein. Jetzt kommen wir zu einem Problem: Morinimotoren laufen insgesamt zu kühl, besonders in unseren Regionen. Eine Morini ist richtig schnell nach 300 km auf der BAB bei 30° Temperatur. Dann ist aller Schmodder weg und das Öl hat normale Temperaturen.

Die Tachos bei den K-Modellen gehen (leider?) sehr genau, im Gegensatz zu den älteren Ausführungen.
Ein erster Schritt ist, den Motor exakt einzustellen, dabei auch andere Dinge wie die Kette o. ä. nicht vergessen. Höherer Reifenluftdruck schadet auch nicht. Die Morinis sind serienmässig recht lang übersetzt, der 6. Gang ist ein idealer Gang für längere Reisen. Auch dahin gehend kann man Überlegungen anstellen, ehe man richtig Geld in die Hand nimmt.


ich will aber erst mal einen neuen Keilriemen einbauen (der letzte ist auch schon wieder 8 Jahre alt, wenn auch nur 5000 km - aber ich habe da ein mulmiges Gefühl .... nur wo bekomme ich den nun her?) bevor ich richtig den Bahn-Burner mime.

Ich habe von der letzten Bestellung von Optibelt-Riemen noch ein paar übrig. Das sind nicht die Optibelt-Riemen, die man im Handel bekommt! Die sind nach aktueller Kfz-Technologie hergestellt und nach bisherigen Erfahrungen damit auch sehr lange haltbar.
Im Herbst wird wohl wieder eine Aktion starten, je nach Nachfrage.


Hat hier jmd versucht seinen Motor (behutsam) zu überarbeiten, oder eine Adresse, wo man das Herz mal zum Fitnesstraining hin schicken kann?

Siehe oben!

Ich nähme natürlich auch einen 400er Dart Motor, wenn irgendwer zuviel davon hat und einen los werden will - bestimmt gibt es Unmassen davon und niemand, wirklich NIEMAND interessiert sich dafür , Laughing Rolling Eyes

Gut erkannt!

Ah. ich suche auch noch so eine elektrischen Benzinhahn - meinr hat in den 80ern den Geust aufgegeben - rein nostalgisch fände ich es cool, wenn es wieder "KLICK" macht, wenn ich die Zündung einschalte - gibt es die noch?

Wir haben neue Membranen für die Benzinhähne machen lassen. Ich habe auch noch ein paar elektrische Benzinhähne, von denen ich einen abgeben könnte (gesammelt, als sie keiner haben wollte).

Gruß
Werner

_________________
Auch qualitativ hochwertiger Schrott bleibt Schrott!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
KaiPaule
Verfasst am: 12.8.2019, 16:52 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 08.08.2019 Beiträge: 3 Wohnort: Niedenstein
Hallo Leute,
vielen Dank für die Infos. Ein paar Problemchen sind damit definitiv vom Tisch! Was die Leistungsfrage angeht .... der Motor ist vor ca 6000 km kplt überholt worden, incl strahlen, innen und aussen. Da war definitv kein bißchen Dreck dran - trotzdem wollte sie nur sehr zaghaft sich der 140er Marke nähern. Ich hatte auf dei neue Zündung gesetzt, aber damit ist nur der Leerlauf endlich stabil und das seit Anfang bestehende Leistungsloch von 5000 - 6000 ist verschwunden. Das war schon mal gut! nur oberhalb von 7000 wird es nach wie vor zäh. Aber wie gesagt erst mal Zahnriemen und dann Vollgastest.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir1
Verfasst am: 12.8.2019, 18:23 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1601
Endgeschwindigkeit ist so seine Sache. Wird meistens übertrieben. Erstmal (arg) vom Produzenten, dann vom Tacho, und letztendlich von den Eigentümern.
Dann muss man (ich z.B. Laughing ) auch einsehen, dass ein 90 kg schwerer und breiter Fahrer von 60 kg Fahrern einfach überholt wird. Mad (Stichwort Fitnesstraining Wink ) Und was theoretisch erreichbar ist, ist oft nicht in Praxis.

_________________
Søren
morinist.dk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
KaiPaule
Verfasst am: 13.8.2019, 13:06 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 08.08.2019 Beiträge: 3 Wohnort: Niedenstein
@ Sir - Mensch, das isses!!!! Klaro, ich werd meinem 13-jährigen 35 kg Sohn das fahren beibringen und mach dann mit ihm die Geschwindigkeitsmessung, LOL, das ich Depp da noch nicht drauf gekommen bin ... dann kann ich sicher mit guten Werten beim nächsten Treffen punkten, Laughing Danke, bist Tage lg Kai
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir1
Verfasst am: 13.8.2019, 14:20 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1601
Ich kann dir mal meine realen Werte geben - also mit GPS gemessen:
Meine erste Morini, K1, guter standard Motor: Rekord lag bei 145 km/h. Das aber mit halbschale - ohne lief sie knapp 140.
Meine Dornröschen mit ausgelutschtem 350-Motor lief so um die 135 - Jetzt, mit Lupo-Kolben, also 400cc, vieles am Motor erleichtert und akribisch eingestellt, ist mein Rekord 154 - flach liegend, kühler Luft, wenig Seitenwind, "auf der guten Strecke nach Hause" - Tacho zeigt dann 180 Very Happy
Ich wiege mit Klamotten wohl um die 100 kg, Höhe: 1,82 und bin relativ breit.

_________________
Søren
morinist.dk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.