ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Alles vor der Tremezzo  ~  Vorstellung (Corsaro 125)

Lincoln51
Verfasst am: 22.10.2019, 13:46 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 21.10.2019 Beiträge: 3
Hallo miteinander,

ich bin neu in diesem Forum und stelle mich in diesem Thread mal kurz vor, da es bei meinen Anliegen hauptsächlich um Corsaro 125 und 150 geht.

Ich bin aus Zürich, 57 Jahr alt, und interessiere mich grundsätzlich für Restaurationen von Oldtimer Autos und seit neuestem auch für Motorräder.

Ich mag es, wenn ein Fahrzeug eine gewisse Patina besitzt, ich mag es aber gar nicht, wenn ein Objekt absichtlich mit Pseudo-Patina gealtert wird Wink

Mein Background für Restaurationen legte ich mit der Lehre als Maschinenmechaniker in den frühen 80er Jahren. Seit dem bin ich nebenbei am schrauben, schleifen, drehen, fräsen, polieren, usw.

Seit etwa zwei Jahren bin ich an einer Morini Corsaro 125 von 1963 dran. Diese habe ich komplett zerlegt gekauft.
Das aktuelle Problem, und der Grund warum ich hier im Forum Hilfe suche ist der Zusammenbau der beiden Gehäusehälften mit 4-Gang Getriebe (aber noch ohne Kurbelwelle).

Auf den beiden Explosionszeichnungen habe ich nun gesehen, dass es 4-Gang Getriebe mit drei Zahnrad-Mitnehmer und 5-Gang Getriebe mit fünf Zahnradmitnehmer gibt.

Meines ist jedoch ein 4-Gang mit fünf Mitnehmern !?!
Gab's das auch, oder ist es ein Fünfgang ohne fünften Gang?
Kann mir dazu jemand etwas sagen.

Ausserdem bringe ich die Gehäusehälften nicht ganz zusammen. Spalt ist etwa 3mm.

Ich freue mich auf eure Antworten

lg Lincoln
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werner Wilhelmi
Verfasst am: 22.10.2019, 16:53 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 973
Hallo Lincoln(?),

die Viergang- und Fünfganggetriebe der Corsaro einschließlich der Schaltung sind vollkommen unterschiedlich und nicht untereinander kompatibel. Sie passen noch nicht mal in das jeweils andere Gehäuse. Nach meinem Wissen kann man auch keine Zahnräder eines Getriebes gegen eines aus dem anderen Getriebe auswechseln.

Warum die beiden Gehäusehälften auseinander stehen, kann ich hier nicht sagen. Vielleicht hängt es mit diesem ominösen Zahnrad zusammen.

Gibt es Bilder mit Details?

Gruß
Werner

_________________
Auch qualitativ hochwertiger Schrott bleibt Schrott!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lincoln51
Verfasst am: 23.10.2019, 5:06 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 21.10.2019 Beiträge: 3
Danke vorerst mal ... Fotos folgen...
Gruss
Adrian


Werner Wilhelmi hat Folgendes geschrieben:
Hallo Lincoln(?),

die Viergang- und Fünfganggetriebe der Corsaro einschließlich der Schaltung sind vollkommen unterschiedlich und nicht untereinander kompatibel. Sie passen noch nicht mal in das jeweils andere Gehäuse. Nach meinem Wissen kann man auch keine Zahnräder eines Getriebes gegen eines aus dem anderen Getriebe auswechseln.

Warum die beiden Gehäusehälften auseinander stehen, kann ich hier nicht sagen. Vielleicht hängt es mit diesem ominösen Zahnrad zusammen.

Gibt es Bilder mit Details?

Gruß
Werner
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werner Wilhelmi
Verfasst am: 23.10.2019, 12:06 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 973
Noch eine Anmerkung: hilfreich bei der Identifikation wäre auch noch die Anzahl der Zähne, am besten von allen Zahnrädern.

Gruß
Werner

_________________
Auch qualitativ hochwertiger Schrott bleibt Schrott!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lincoln51
Verfasst am: 26.10.2019, 17:27 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 21.10.2019 Beiträge: 3
Hallo Werner,

hier nun die Fotos des Getriebes.
Ich habe übrigens den Fehler gefunden Very Happy
Auf der Primärwelle war eine Unterlagscheibe auf der innenseite des Kugellagers anstatt aussen ! Die Hälften passen nun exakt Very Happy






[/img]

Vielen Dank nochmals für deine Hilfe

lg Adrian
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.