ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Fahrgestell  ~  Ochsenaugen für die 31/2

Strecker
Verfasst am: 7.8.2013, 18:22 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 42 Wohnort: Gedern
Hallo !

Hat jemand vielleicht Ochsenaugen und konische K&N Luftfilters für die 31/2 eingetragen?

Wenn ja,ist es möglich eine Kopie des Fahrzeugschein zubekommen?

Im voraus schon mal ein Danke!

Gruß Jürgen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ndi
Verfasst am: 7.8.2013, 18:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 13.04.2010 Beiträge: 589
Hallo Jürgen,

Ochsenaugen einfach ranmachen, müssen nicht in den Schein rein. Offene Lufis? Habe ich nicht, kann ich nicht helfen.

Grüße
Andi

_________________
Andreas
http://www.hofmann-andi.de
Stammtisch München
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Strecker
Verfasst am: 7.8.2013, 18:40 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 42 Wohnort: Gedern
Danke Andi !

Versuch mein Glück morgen bei der DEKRA.

Gruß Jürgen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Strecker
Verfasst am: 8.8.2013, 18:16 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 42 Wohnort: Gedern
Hallo !

Da ist noch ein Problem offen.

K&N Konische Sportluftfilter!

Hat jemand ein Teilegutachten dafür ?

Im voraus schon mal Danke!

Gruß Jürgen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
2Vclassic
Verfasst am: 24.3.2014, 12:54 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 51 Wohnort: Düsseldorf
Ich habe auf meiner 77'er 3 1/2 zylindrische K&N- diese habe ich über die kurzen Kunstofftrichterchen auf den Vergasergewinden gefummelt und geklemmt.

Bisher habe ich immer TÜV ohne Kommentare bekommen - lasse ich aber in einer Meisterwerkstatt in der Gegend machen - da gibt es auch keine blöden fragen nach dem Seitenständer der nicht einklappt ...

_________________
Gruß

Michael (D)

Morini 3 1/2 S Bj 77
Laverda 750 SF2 Bj 74
BMW R 100 GS PD Bj 95
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
seb
Verfasst am: 24.3.2014, 19:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 16.01.2007 Beiträge: 601 Wohnort: 77972 mahlberg
hallo jürgen,

den tüv süd in lahr haben meine offenen filter bisher auch nicht gestört, obwohl ein ominöses "ansaugluftberuhig.-system" eingetragen ist.

geh einfach hin...

viel glück!
gruß
seb.

_________________
ist die morini gesund, freut sich der mensch.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mehlheimer
Verfasst am: 23.10.2019, 20:52 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 14.01.2007 Beiträge: 10 Wohnort: Heidelberg
Hi Andi,

meine Werkstatt sagte mir heute das ich die Ochsenaugen eintragen lassen muss. Müssen die wirklicht nicht in den Schein rein? bzw. was ist der Grund?

Danke Dir für die Antwort und viele Grüße aus Heidelberg
Heiko

ndi hat Folgendes geschrieben:
Hallo Jürgen,

Ochsenaugen einfach ranmachen, müssen nicht in den Schein rein. Offene Lufis? Habe ich nicht, kann ich nicht helfen.

Grüße
Andi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Laubfrosch
Verfasst am: 23.10.2019, 21:43 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1257 Wohnort: 55116 Mainz
Da ist doch ne Wellenlinie und das E Zeichen drauf. Meine hab ich auch noch nie eintragen lassen.

TÜV und Polizei haben das noch nie interessiert.

_________________
Ich bin kein Baiker, ich bin ein Smilie!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
norbert
Verfasst am: 24.10.2019, 0:47 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 3442 Wohnort: Lübeck
Wenn die Ochsenaugen als einzige Blinker für hinten und vorn gelten sollen, müssen die nach meiner Erfahrung als Lenkerendblinker eingetragen werden. Das geht nur bis zu einem gewissen Baujahr.
So hat man´s mir zumindest gesgt und so hab ich´s auch gemacht.

norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laubfrosch
Verfasst am: 24.10.2019, 7:38 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1257 Wohnort: 55116 Mainz
Die 125er Hercules die ich mal besessen habe war Baujahr 74 und hatte nur Ochsenaugen.

Einmal hatte ich an der Morini einen Prüfer da sollte ich die nach hinten zeigenden Blinkergläser der Ochsenaugen schwärzen da ich hinten ja noch die originalen Blinker dran hatte.
Er sagte mir damals es dürften keine zwei funktionierenden Blinker an einem Fahrzeug nach hinten zeigen.
Diese Regelung ist entweder nicht mehr vorhanden oder es interessiert anscheinend schlichtweg keinen mehr.

_________________
Ich bin kein Baiker, ich bin ein Smilie!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
corsaro1200
Verfasst am: 24.10.2019, 9:21 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 14.01.2009 Beiträge: 508 Wohnort: Oberbayern
Hallo,

lt. TÜV Süd:
- vorgeschrieben, nach StVZO ab EZ 1.1.62- Anzahl: 4
- Blinkleuchten an den Lenkerenden (”Ochsenaugen”) zueinander 560 mm
- “Ochsenaugen” bei EZ ab 1.1.87 nur i.V.m. zusätzlichen hinteren Blinkern zulässig.

Hatte an meiner Ducati Scrambler, Bj. 72, auch welche dran, hinten keine, waren eingetragen (wegen veränderter Lenkerbreite Confused )
Trotzdem hat das nie einen TÜV oder Polizisten interessiert.

Ich würde einfach die hinteren Blinker dran lassen und gut ist. Hauptsache die E-Nummer oder Welle ist dran. Schon alleine wegen meiner eigenen Sicherheit, da die Ochsenaugen echt schlecht vom nachfolgenden Verkehr beim Abbiegen gesehen werden können.

Grüße
Dieter

_________________
Habe niemals zu hohe Erwartungen, dann kannst du nicht enttäuscht werden.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mehlheimer
Verfasst am: 24.10.2019, 17:13 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 14.01.2007 Beiträge: 10 Wohnort: Heidelberg
Danke euch für die Antworten!
Da gibts auch beim TÜV und der DEKRA momentan keine klare Aussage. Die beste Antwort von einem TÜV Mitarbeiter war "Machen Sie die zusätzlich zu den vorhanden Blinkern dran, dann sind Sie auf der sicheren Seite"
Laughing
Egal, ich lass sie eintragen, dann ist Ruhe Cool
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dieselist
Verfasst am: 24.10.2019, 21:35 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 17.10.2019 Beiträge: 7 Wohnort: Bayerisch-Schwaben
Hm, Dieter hats doch schon geschrieben, was Vorschrift ist.
Ein Prüfer, der das nicht genau sagen kann, ist nur zu faul zum Nachschlagen.
Und wenn die Beleuchtungseinrichtungen der StVZO entsprechen, ist das auch nicht eintragungspflichtig. Punkt.
Das Geld und die Zeit würde ich lieber in eine schöne Mopedtour investieren.
Und was, wenn dir die Ochsenaugen nicht mehr gefallen?
Nochmal zum TÜV und zur Zulassungsstelle und kostenpflichtig austragen lassen?
Spar dir den Ärger...

_________________
Grüße
Uli

"Pure Vernunft darf niemals siegen"
Tocotronic
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirk Runkel
Verfasst am: 28.10.2019, 9:34 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.02.2010 Beiträge: 236 Wohnort: 56743 Mendig/Eifel
An meiner Max hat der Vorbesitzer zu den Ochsenaugen hinten noch winzige moderne LED Blinker angebracht, die fallen kaum auf. Ist zwar nicht stilecht, erhöht aber, wie schon gesagt, die Sicherheit, weil man sie einfach besser sieht.

Gruß
Dirk

_________________
„Melusine!
Kraweel, Kraweel!
Taubtrüber Ginst am Musenhain!
Trübtauber Hain am Musenginst!
Kraweel, Kraweel!“
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
F 350
Verfasst am: 29.10.2019, 16:18 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 31.10.2013 Beiträge: 32 Wohnort: Dresden
Ich hab an meiner 74er Sport auch Ochsenaugen. Ohne Eintragung in den Papieren. War schon so, wie ich die gekauft habe. Die ist vorher in Berlin und ursprünglich in Italien gelaufen. Mein Prüfer hat nix dazu gesagt. Plakette gab es.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.