ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Camel  ~  Camel 500 auf E-Start umgebaut

quattro
Verfasst am: 22.6.2020, 18:07 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 20.06.2010 Beiträge: 1076 Wohnort: Odenwald
Die Mopeds werden älter und wir werden älter.

Am Mittwoch hab ich ne Knie-OP zum pimpen von meinem Miniskus.
7 Monate aussitzen hat nix genutzt und ich schiebe es auf die Kickerei. Embarassed Confused

Deshalb habe ich schon vor Corona geplant die Camel umzubauen.

Also:
8AH Lifepo4-Batterie gebaut wie in all meinen Mopeds (900g).
Das "dicke Backe"-Gehäuse für die rechte Seite hatte ich schon,
musste aber beim Einsatz an der Camel ca 4 cm hinten gekürzt werden.
Den Bremshebel umschweißen von Abgang an der Drehachse nach vorn
auf Abgang nach unten (siehe Video),
Startrelais einer Honda 1000RR Fireblöd bei Kleinanzeigen für 15,-
gekauft, und einen Motor mit Fliehgewichen auch bei Kleinanzeigen gekauft.
Leider stellte sich raus, dass der Motor einen elektrischen Defekt hatte
und schon auf der Werkbank bei 260A anlief und dann 160A zog,
direkt heiß wurde und qualmte. Kohlen hatte ich erneuert.
Getriebe mit Fließfett war auch leichtgängig.
Dann half mir Werner mit seinem Fundus.
Einer seiner Start-Motoren lief auf der Werkbank bei 65A
und war relativ wenig gelaufen (Anker gut, Kohlen gut,
Getriebe leichtgängig, obwohl trocken, oder weil trocken Cool )
Das war vielversprechend. Also reinigen, Anker abziehen Getriebe spülen,
mit Fließfett füllen, einbauen.
Noch einen Starterknopf aus der Bucht an das rechte Lenkerende,
feddisch, läuft.
Der E-Motor zieht im eingebauten Zustand im 500er Motor beim Start
ca.140A. Das ist sehr wenig.
Die Camel springt auch schon beim Anschauen vom Starterknopf an.
Ich bin begeistert.
Seht selbst.....
Grüße,
Reinhard
https://www.youtube.com/watch?v=xY1hfawuOtA

_________________
mappst du noch, oder fährst du schon Cool
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Motoman
Verfasst am: 22.6.2020, 18:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 08.11.2012 Beiträge: 103 Wohnort: Freiburg
Stark! Ich konnte ja schon das Wesentliche live bewundern, super geworden und auch für mich eine Option falls das mit dem Kicken mal nicht mehr machbar sein sollte (springt aktuell auf den 1. Kick an). Die Teile hab ich schon mal im Regal liegen.

Beste Wünsche für Mittwoch! Vielleicht kannst hinterher den Anlasser wieder ausbauen.

Grüße
Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 22.6.2020, 19:57 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 3598 Wohnort: Lübeck
Astrein Reinhard Razz

an die Zenrierhülsen für den Deckel hast du bestimmt gedacht.

Ich habe auch schon seit Jahren nen überholten Motor liegen, hoffe aber, dass ich den noch nicht so schnell brauche. Ich muß ja auch nicht soweit das Bein heben Wink
Mein voraussichtlich irgendwann ernster werdendes Problem sind die Daumen Confused

Und ich hatte nach den ersten Zeilen schon überlegt, ob ich nicht doch noch irgenwie Platz schaffen könnte, weil du wohlmöglich das Kamel loswerden wolltest Laughing

norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cameltreiber
Verfasst am: 23.6.2020, 9:21 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 28.02.2009 Beiträge: 240 Wohnort: 74535 Mainhardt
Hallo Reinhard,

saubere Sache , gut gemacht.

Auch ohne Knieprobleme wünscht ich mir manchmal einen ... Wink

Drück dir die Daumen für Mittwoch.

Grüsse Matthias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
quattro
Verfasst am: 26.6.2020, 18:07 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 20.06.2010 Beiträge: 1076 Wohnort: Odenwald
Verkaufen kommt für mich nicht in Frage.
Die Camel ist einfach zu schön.
Und wenn ich sie mal nicht mehr fahren könnte schaue ich sie mir einfach nur an.
OP habe ich hinter mir und es geht aufwärts.
Vielleicht kann ich schon nächste Woche zum TÜV. Razz
H-Gutachten will ich auch machen lassen, vielleicht hole ich mir dann für die Camel und die Coguaro ein 07er-Kennzeichen.
Grüße aus dem heißen Odenwald,
Reinhard

PS.
noch was zum Werkzeugfach, das musste ja leider dran glauben.
Dafür habe ich mir die kleine Kotflügeltasche "Enduristan" geholt. Wasserdicht und leicht.
Gefällt mir gut auf dem Heckfender.

_________________
mappst du noch, oder fährst du schon Cool
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Camelreiter
Verfasst am: 29.6.2020, 13:43 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 1235 Wohnort: 63755 Alzenau-Hörstein
Glückwunsch Reinhard
Erhard Laughing
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Camelreiter
Verfasst am: 6.7.2020, 11:56 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 1235 Wohnort: 63755 Alzenau-Hörstein
Hallo Leute,
bin gerade aus 12 Tage Kroatienurlaub zurück und habe auch nur Seilzugstart zelebriert Laughing

Gruß Erhard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.