ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Motor  ~  Excalibur e-Starter

Knopiste
Verfasst am: 11.10.2020, 18:28 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 28.05.2012 Beiträge: 77 Wohnort: Berlin
Hallo zusammen,
ich wollte mich mal wieder melden und den aktuellen Arbeitsstand zur Reaktivierung der Excalibur berichten.

Der Kickstarter ist nun montiert und funktioniert sehr gut. Ich muss aber noch die Vergaser einstellen.
Ich kümmere mich nun um den autom. Anlasser. Danke Peter für den Tipp, ich habe bei www.rct-online.de einen D20 L500mm langen Rundstab Vullkolan 90 bestellt (120Euros). Ich versuche zunächst die Ecken selbst zu schnitzen. Evtl. kann ich die Ecken auch fräsen lassen. Wer die originalen Anmaße hat, bitte melden.

Für den Anlasser benötige ich noch alle Nadellager neu. Lt. Tav.7 (Danke Sören). Es gibt 4 verschiedene Lager, kennt jemand die Bezeichnungen? Habe nur bei einem Lager den Namen am Käfig noch ablesen können. Bei Lager #9 HK1210 B

Kennt jemand Lagerbezeichnung für #12 #14 #15?





PS: Hat jemand eine Teileliste für Excalibur 501 2nd Editione?
VG
Knopi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 3 von 3
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.