ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Camel  ~  Radlager Camel 500

jost42
Verfasst am: 10.9.2015, 10:52 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 1645 Wohnort: Dresden
Ahoi,

wo ich schon mal alles auseinander habe, kann ich ja auch gleich die Radlager wechseln.
Die sind allerdings intakt und ich will sie nicht rausreißen, bevor neue da sind.
Kann mir jemand die Bezeichnung / Maße der Lager und der dazu gehörigen Simmelringe verraten?

Die Preisunterschiede, die ich bei den Lagern des Kettenradträgers gesehen hab, sind ja unglaublich: von 1 bis 5€ pro Lager ... bei gleichen Spezifikationen.

Vielen Dank,

Jost

_________________
a motorcycle is beyond transportation
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sir1
Verfasst am: 10.9.2015, 11:07 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1981 Wohnort: Hygind, DK
http://ital-web.de/forum/viewtopic.php?p=54653#54653 hmmmm

_________________
Søren
morinist.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jost42
Verfasst am: 10.9.2015, 12:15 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 1645 Wohnort: Dresden
Hallo Sören,

ich hab Deine Antwort gesehen - die Radlager unterscheiden sich aber von den Lagern im Ketterradträger; zumindest lässt die Teileliste und das, was ich sehe, darauf schließen.



Grüße,

Jost

_________________
a motorcycle is beyond transportation
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sir1
Verfasst am: 10.9.2015, 14:07 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1981 Wohnort: Hygind, DK
Kannst du sie nicht einfach messen. Du brauchst eigentlich nur Innen- und Aussendurchmesser. Breite sollte dann von sich selbst geben. Ich tippe mal 17x40 (6203-2R) Wink

_________________
Søren
morinist.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Robert Reuter
Verfasst am: 10.9.2015, 16:08 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 09.01.2007 Beiträge: 561
Hi Jost,

JSF hat einen tollen Radlager-Artikel in der Strega Nr. 72 geschrieben. Da steht alles drin. Er hat auch eine kleine Tabelle mit den Lagergrößen zusammengestellt. Die 500er ist dabei, aber nicht die Camel. Ob sie gleich sind, weiß ich nicht. Nimm die Lager doch raus und gucke, was auf dem Rand steht.

Hat die Camel auch einen aufgeschrumpften Antriebsring für den Tacho? Den dann eventuell abziehen, bevor Du das Lager rausmachst. An meiner 3 1/2 ist der Antriebsring beim Lagerrausziehen gebrochen - Ersatz gibts nicht. (Den Ring hat mit dann Bodo Bergmann freundlicherweise geschweißt!)

Edit: Und nimm keine billigen Lager. Der Lagerwechsel - so wars zumindest bei mir - ist ein ganz schöner Akt. Wenn man da nochmal ran muss, weil man No-Name-Lager genommen hat, ist der Ärger groß.

Grüße, Robert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jost42
Verfasst am: 10.9.2015, 16:28 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 1645 Wohnort: Dresden
Hallo Robert,
ja klar, aber ich wollte die erst rausziehen, wenn die neuen auf der Werkbank liegen.
Den JSF-Artikel habe ich selbstverständlich verinnerlich (und den von Dietmar Edel aus No. 6) und bin gerade auf der Suche nach einem Innenlagerauszieher.
Aber wie Du schon schreibst, Endurolager sind nicht definiert.
Ich hoffe aber noch auf die Erdferkelfraktion...
Schöne Grüße aus Ost-Süd-Ost,
Jost

_________________
a motorcycle is beyond transportation
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sir1
Verfasst am: 10.9.2015, 18:29 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1981 Wohnort: Hygind, DK
Also, ich versteh' das nicht:
Sir1 hat Folgendes geschrieben:
Kannst du sie nicht einfach messen?
Ist doch eine Sache von einer halben Minute, wenn du es schon zerlegt hast. hmmmm

_________________
Søren
morinist.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jost42
Verfasst am: 11.9.2015, 15:13 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 1645 Wohnort: Dresden
So, jetzt bei eingebautem Lager (und Simmerring) gemessen:

17x40x16 ergibt als Rillenkugellager

4203 2RS aber zweireihig
62203 2RS

Zweireihig, wird es aber wohl kaum sein, oder?
Immerhin könnte ich mir in jedem Fall den Simmerring sparen, weil beide gedichtet sind.

Grüße,
Jost

_________________
a motorcycle is beyond transportation
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sir1
Verfasst am: 11.9.2015, 19:21 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1981 Wohnort: Hygind, DK
jost42 hat Folgendes geschrieben:
So, jetzt bei eingebautem Lager (und Simmerring) gemessen:

17x40x16 ergibt als Rillenkugellager

4203 2RS aber zweireihig
62203 2RS

Zweireihig, wird es aber wohl kaum sein, oder?
Immerhin könnte ich mir in jedem Fall den Simmerring sparen, weil beide gedichtet sind.

Grüße,
Jost


Im Vorderrad der Strassenmaschine sind es 6203 (also 12 mm breit), aber du bist dir sicher bei den 16 mm?
Und korrekt, Simmerringe brauchst du bei diesen neumodischen Lager nicht. Wink

_________________
Søren
morinist.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Cameltreiber
Verfasst am: 12.9.2015, 8:41 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 28.02.2009 Beiträge: 368 Wohnort: 74535 Mainhardt
Hallo Jost,

Die Kugellager im Hinterrad sind zweireihig, und nicht ganz billig.

Für ein Stück hatte ich mal 30 € bezahlt . Wie oben schon gesagt nimm 2 RS Lager .

Aber mach doch die alten simmerringe wieder rein, halten schon mal den groben Schmutz fern.

Und ruhig Nabe, Kettenradträger warm machen zum L agerwechsel, schont den lagersitz 😀.

Grüße Matthias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jost42
Verfasst am: 12.9.2015, 12:46 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 1645 Wohnort: Dresden
Alles klar... zweireihig, da lässt sich der Italiener ja nicht lumpen. Lag ich mit den 16mm ja richtig.

Wie hast Du, Mathias, die denn gezogen? Warm machen ist klar (hab ich beim Ketterradträger auch gemacht - Ein- wie Ausbau), aber der Yamahahändler umme Ecke will mir seinen Auszieher noch nicht leihen Rolling Eyes .

Grüße aus Ost-Südost,
Jost

_________________
a motorcycle is beyond transportation
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sir1
Verfasst am: 12.9.2015, 14:12 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1981 Wohnort: Hygind, DK
Cameltreiber hat Folgendes geschrieben:
zweireihig

Interessant. Macht aber auch bei einer Enduro Sinn.

_________________
Søren
morinist.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Cameltreiber
Verfasst am: 13.9.2015, 13:40 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 28.02.2009 Beiträge: 368 Wohnort: 74535 Mainhardt
hallo Jost,

Ausziehwerkzeug ist natürlich top. Vielleicht kannst du mit dem Rad auch beim Händler

vorbeigehen, und mit einer Spende in die Kaffeekasse ... Very Happy

Oder ...

Die Distanz zwischen den Lagern lässt sich etwas zur Seite Schieben.

Dann kannst du mit einem Dorn rundum vorsichtig auf den Innenring schlagen.

Bei erwärmter Nabe geht das gut. Die Seite ohne Seegerring zu erst.



Die 2. Seite mit Seegerring hat den längeren Sitz, da hast du dann mehr Platz

und kannst zentrisch auf den Innenring mit einem Rohrstück das lager heraustreiben.

Das Ausziehwerkzeug ist eleganter Sad

Frohes Schrauben

Matthias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.