ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Sonstiges  ~  Bleiersatz

MotoMathias
Verfasst am: 27.3.2016, 23:33 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 02.04.2015 Beiträge: 37 Wohnort: 56288 Kastellaun
Hey Leute,

die Beiträge über die Verwendung von Bleiersatz sind ja jetzt schon etwas älter.
Sind die trotzdem noch aktuell, also dass ihr keinen benutzt oder weiß man jetzt mehr darüber?

Gruß Mathias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laubfrosch
Verfasst am: 28.3.2016, 9:12 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1903 Wohnort: 55116 Mainz
Ich fahre seit Jahren ohne Bleiersatz. Deswegen mache ich mir auch keinen Kopf drum ob es da neue Erkenntnisse geben könnte. Da ich ja ohne fahre und keine Schäden erkennbar sind, habe ich das Thema Bleiersatz komplett für mich abgehakt.

_________________
Ich bin kein Baiker, ich bin ein Smilie!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vdeux
Verfasst am: 28.3.2016, 12:28 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 284 Wohnort: bei Schwaebisch Hall
MotoMathias hat Folgendes geschrieben:

weiß man jetzt mehr darüber?

Hallo Mathias,
habe das Zeug einige Zeit verwendet und feststellen müssen, dass es auf den Ventilen und Ventilsitzen zu Ablagerungen führt => Undichtheit am Sitz.
Also wenn Du es verwendest lieber sparsamer als auf der Packung angegeben.
Ich nehme nur die Hälfte und das auch nur jede 2. oder 3. Tankfüllung.

_________________
Gruß
Jürgen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
2Vclassic
Verfasst am: 29.3.2016, 16:30 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 126 Wohnort: Düsseldorf
hier steht nur temporär dazugeben wenn sitze neu gemacht wurden:

http://www.ducati-development-dortmund.de/tipps/index4.htm

andere stellen behaupten wenn früher mit blei gefahren wurde dann reichen die Anlagerungen für den rest des ventil und sitz lebens.

_________________
Gruß

Michael (D)

Morini 3 1/2 S Bj 77
Laverda 750 SF2 Bj 74
BMW R 100 GS PD Bj 95
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MotoMathias
Verfasst am: 30.3.2016, 14:00 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 02.04.2015 Beiträge: 37 Wohnort: 56288 Kastellaun
Ok vielen dank für die Antworten Smile

Ich hab nur gefragt weil das meine erste Saison ist und mein Onkel meinte er fährt in seiner BMW immer mit Bleiersatz nur hier im Forum wurde ja schon festgestelltdass es eigentlich unnötig ist.
Also spar ich mir das Geld auch mal lieber Laughing

Gruß Mathias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 30.3.2016, 16:48 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4373 Wohnort: Lübeck
Wenn der Motor schon lange läuft, und wahrscheinlich früher mit verbleitem Sprit, kann man sich das Zeug wohl sparen (ich mach´s seit vielen Jahren so).

Wenn man die Ventilsitze bearbeitet hat, mag es Sinn machen, zunächst das Additiv einzusetzen. Das habe ich nach einer Sitzschleiferei allerdings auch nur sehr sporadisch gemacht und dann nicht mehr.
Aber es gibt auch Leute, die das Zeugs immer dabei haben ...

ciao
norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MotoMathias
Verfasst am: 30.3.2016, 18:32 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 02.04.2015 Beiträge: 37 Wohnort: 56288 Kastellaun
Ja also ich hab bisher nix daran gemacht also lass ich es weg. Ich merk es mir aber mal wenn ich was daran mache, dann benutz ich es evtl nochmal.
Aber danke für eure Meinungen Smile

Gruß Mathias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.