ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Fahrgestell  ~  heute beim tuef

momohe
Verfasst am: 27.6.2016, 19:56 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 16.05.2007 Beiträge: 235 Wohnort: Grasberg
Ich habe diese Jahr eine 500er adoptiert, die 15 Jahre in einer dunklen
Garage dahin vegetiert hatte. nun ist sie wieder ganz schick und hat auch neue Reifen bekommen. Die Kombination 100/90 vorne und 110/ 90 hinten
musste noch eingetragen werden, da diese 1980 noch nicht im Brief eingetragen war. Aber das wird ja kein Problem sein, da ich den Wisch von Alexander habe und es bei meinen 3 1/2ern auch nie Probleme mit der Eintragung gab. Der Sachverständige fand dann auch alles ganz toll, schaute
zur Sicherheit noch mal in sei Laptop. Fing an von Problemen zu faseln, telefonierte mit Kollegen, um mir dann zu eröffnen das er den Vorderreifen nicht
eintragen kann. Grund: ein 100/90 darf nicht auf eine 1/85 Felge montiert werden. Mindest Maß für ein 100/90 ist Felgengröße 2/15. Mein Einwand dass Morini ab 1981 3 1/2er und 500er serienmäßig 100/90 auf 1/85 Felge so geliefert hätten konnte ihn nicht umstimmen.


Grüße Helmut
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsarino
Verfasst am: 28.6.2016, 7:59 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2570
Hallo Helmut,

im Metzeler Reifenkatalog 2016 KLICK ist auf Seite 542 der 100/90-18 für eine 1,85 Zoll Felge aufgelistet.
Vielleicht findest du ja für deinen Reifen auch technische Daten die du dem Inscheniör zeigen kannst.

Viel Erfolg!

Gruß, Andreas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
2Vclassic
Verfasst am: 28.6.2016, 11:21 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 126 Wohnort: Düsseldorf
Klingt komisch - das sollte bei allen /5-/7 BMW's auch so sein 100/90 auf 1,85" wenn auch in 19" vorne...

welche Reifen von welchem Hersteller hast Du denn aufgezogen - von wegen freigabescheiningung? wobei die gerade austerben da eigentlich der TÜV die modernen reifengößen ohne problem akzeptieren muss.

Avon mapped nur die Reifengößen: aber auch anders als in der praxis gefahren.. http://www.avonreifen.com/motorrad/informationen-zu-reifengr%C3%B6%C3%9Fen

probier doch noch mal eine andere Prüforganisation...

_________________
Gruß

Michael (D)

Morini 3 1/2 S Bj 77
Laverda 750 SF2 Bj 74
BMW R 100 GS PD Bj 95
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
momohe
Verfasst am: 28.6.2016, 13:19 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 16.05.2007 Beiträge: 235 Wohnort: Grasberg
Hier im Norden darf nur der Tüv Nord Eintragungen machen, Decra,Küs usw.
dürfen das nicht. Gestern bin ich noch bei 2 Tüv Nord Stellen mit der Morini im Transporter vorgefahren, hatte aber Pech weil die Sachverständigen im Urlaub sind. Aufgezogen habe ich Conti Go, Die Eintragung sollte min. EUR: 95 .00
kosten. Dazu kommen noch die Eintragungsgebühren beim Landkreis, und mindestens 1/2 Tag Fahrerei . Das ist mir wirklich zu blöd.
Ich lass mir 3-25 / 4.00 neu aufziehen, und die 100/90 110/90
kommen auf meine 74er Touring, denn bei der sind die Größen eingetragen.

Also mein Tipp für alle die bei der 3 1/2er oder 500er vorne einen 100/90
aufziehen wollen und den noch eintragen müssen, erst mal beim Sachverständigen der das machen soll nachfragen .

da ich als gut sortierter Morinifahrer noch ein Satz Räder mit der Originalbereifung liegen hatte, habe ich den Stempel bekommen und die 500er heute angemeldet. Die Reifen sind Jedoch über 15 Jahre alt und die Felgen sehen unterirdisch schlecht aus.
Das alte Kennzeichen durfte ich leider auch nicht mehr verwenden weil der
Landkreis nur noch die neuen Eurokennzeichen abstempelt.






Grüße Helmut


so sieht sie jetzt aus. E-Starter funst gut, Motor aus 501 Exkalibur ( hatte ich noch liegen )
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twinfan
Verfasst am: 28.6.2016, 14:03 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1372 Wohnort: 75056 Sulzfeld Stammtisch Odenwald
scheiß Bürokratie Sad

aber schönes Krad Very Happy

_________________
Gruß Gerhard

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 28.6.2016, 19:41 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4348 Wohnort: Lübeck
Mensch Helmut,

so ein blöder Ärger mit dem Tüv Evil or Very Mad Ich dachte, das hätten wir schon hinter uns.

Aber gut sieht sie aus die Neue!

norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
momohe
Verfasst am: 28.6.2016, 21:16 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 16.05.2007 Beiträge: 235 Wohnort: Grasberg
Hallo Andreas und Michael,
vielen Dank für eure Links, ich weiß noch nicht was ich jetzt mache, Fahrbereit ist die 500er ja. Wie Gerhard schon sagte:" scheiß Bürokratie", aber es gibt ja schlimmeres im Leben und die Abfertigung beim Straßenverkehrsamt geht 5x schneller und freundlicher wie vor 30 Jahren.
Norbert mit den falschen Reifen ist die Betriebserlaubniss erloschen und das kann man ja sehr schnell im Schein nachlesen. Sonst erlaube ich mir ja einiges was nicht nachprüfbar ist.

Grüße Helmut
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 28.6.2016, 21:58 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4348 Wohnort: Lübeck
Moin Helmut,

ich hatte das so gemeint, dass die Tüvonkels in den letzten Jahren doch wesentlich freundlicher zu uns Alteisentreibern geworden sind, und nicht mehr soviel Theater machen. Aber 95 Linsen für so ne Einragung sind auch schon ein stolzer Preis. Ich habe das letzte mal 30 pro Eintragung (Halbschale, Stahlflex und 90/90 vorn) abgedrückt. Ist aber sicher auch schon gut 10 Jahre her.

hau drauf!
norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.