ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Elektrik  ~  6V Gel Batterie in Kanguro

Will
Verfasst am: 29.6.2016, 10:45 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 13.06.2016 Beiträge: 30 Wohnort: Leer
Hallo,
nachdem ich mich unter Kanguro kürzlich schon vorgestellt habe, hätte ich hier mal eine Frage zum Thema Elektrik der Kanguro.
An meiner Maschine fällt mir auf, dass der neue 6V Blei Akku doch nicht sonderlich belastbar ist. Habt ihr Erfahrung mit mit einem 6V Gel Akku in der Kanguro?
Ist das Ladesystem/Regler für eine GelBatterie geeignet?
Gruß
Wilfried
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Camelreiter
Verfasst am: 29.6.2016, 11:54 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 1229 Wohnort: 63755 Alzenau-Hörstein
Hallo Wilfried,

Du solltest die LiMa Deiner Bella gleich auf 12 Volt aufrüsten - einfache Lötarbeit. Wurde hier schon öfters beschrieben - einfach mal suchen.
Weiterhin solltest Du Dir ein Abo der Printausgabe LaStrega zulegen. Da ist sowas noch besser ausführlich beschrieben!

Gruß Erhard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Will
Verfasst am: 30.6.2016, 20:51 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 13.06.2016 Beiträge: 30 Wohnort: Leer
Hallo Gerhard,

Die 12 V Lösung ist sicher sehr vernünftig. Aber eine Kanguro die seit 31 Jahren und 35km mit der 6V Anlage läuft, kann nicht unbedingt schlecht sein. Wenn also eine 6V Gel Batterie die Sache noch etwas optimiert, würde ich es probieren.
Deshalb würde ich gerne wissen, ob jemand Erfahrungen damit hat.
Wilfried
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsarino
Verfasst am: 30.6.2016, 21:10 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2570
Hallo Wilfried,

Ich fahre in Kanguro und Camel auch 6V Bleiakkus.
Inzwischen absolut problemlos, aber auch erst nachdem einige Steckverbindungen und insbesondere Massepunkte gereinigt oder erneuert wurden.

Was meinst du mit "belastbar"?
Sobald der Motor läuft, hat die Batterie nicht mehr viel zu tun, die Lima sollte bei Standgas schon genug leisten.

Ein Gelakku hat auch nicht mehr Kapazität als der Bleiakku...

Im 12V Camel fahre ich seit über 12 Jahren ein und denselben Gelakku.

Gruß, Andreas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
seb
Verfasst am: 1.7.2016, 15:48 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 16.01.2007 Beiträge: 801 Wohnort: 77972 mahlberg
hallo wilfried,

mir ist auch nicht klar, was du mit "nicht sonderlich belastbar" meinst.
bessert sich das, wenn du den neuen akku mit einem externen ladegerät voll(!) lädst?

hast du bereits mit einem amperemeter das ladeverhalten beobachtet?

gruß
seb.

_________________
den schalldämpfern entweicht schalldampf.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Will
Verfasst am: 3.7.2016, 15:25 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 13.06.2016 Beiträge: 30 Wohnort: Leer
Hallo Andreas, hallo Seb.

Hab da mit Bleiakkus schlechte Erfahrungen bei meiner 1-Zylinder Duc gemacht. Die Maschinen werden bei mir aus Zeitmangel leider zu wenig gefahren, und ein Gelakku übersteht die Zeit wesentlich besser.
Wilfried
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harald aus den Bergen
Verfasst am: 3.7.2016, 16:04 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.02.2013 Beiträge: 1036 Wohnort: Salzburg
Und ein LiFePo perfekt...

_________________
Bonne Route, Harald


56er Baujahr
meine MM war eine 10er bis '16
Zweitmoped: Clubman (Special Wink )
Drittmöppi: TRX850 Tourenschlampe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.