ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Motor  ~  choke oder nicht choke

mantaray
Verfasst am: 20.4.2017, 15:56 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 01.03.2009 Beiträge: 688 Wohnort: Belgien
Wie war es wieder mit drehzahl ?

Bei mein strada wenn ich links choke aufmache dreht die machine schneller, bei rechts geht er aus.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TinTin
Verfasst am: 20.4.2017, 18:28 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 28.01.2009 Beiträge: 174
das stimmt nicht, sind der carbus sauber und synchronisiert?

_________________
"Innamorato di vecchi motocicli Italiani"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipeco85
Verfasst am: 20.4.2017, 21:07 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 11.05.2011 Beiträge: 223 Wohnort: Wien
Hallo Mantaray,
Leerlauf-Gemischschrauben überprüfen!
Manchmal verdrehen sie sich selbständig, wenn die Feder keine scharfen Enden mehr hat.
ca. 3/4 Umdrehung heraus.

Grüße aus Wien
Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mantaray
Verfasst am: 21.4.2017, 8:23 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 01.03.2009 Beiträge: 688 Wohnort: Belgien
Vielen dank,

Die versager sind in die yacuzzi gewesen, aber ich mach das nochmals.

@ipeco85 gemischschraube war in ordnung

letzte woche machine aus winterschlaf geholt, ein kick und hatte gelaufen.
Die ganse woche nach die arbeid gefahren, gestern mit minustemperaturen auch alles ok.
Wollte gestern wieder nach hause gar nicht mehr Sad
10 minuten gekickt (nicht nacheinander)

10 m schieben und hat wieder gelaufen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
norbert
Verfasst am: 21.4.2017, 11:34 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4348 Wohnort: Lübeck
mantaray hat Folgendes geschrieben:
Wie war es wieder mit drehzahl ?

Bei mein strada wenn ich links choke aufmache dreht die machine schneller, bei rechts geht er aus.


Ahoi Raymond,

bei warmen oder kaltem Motor?
Wenn jetzt wieder alles gut ist, war vielleicht ein Schwimmer verklemmt Rolling Eyes

bis bald
norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mantaray
Verfasst am: 21.4.2017, 22:03 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 01.03.2009 Beiträge: 688 Wohnort: Belgien
Hallo Norbert

nicht starten war beim kalten motor,

die chokesache beim warme
aber was hat choke und schwimmer miteinander zu tun ?


dazu muss ich noch sagen das ich mit die hinteren zylinder mehrmals uberlauf problemen hatte.
machmal wenn ich nur vor ein ampel gestanden hab

habe denn ein neues schwimmerventiel eingebaut, und das war viel besser.

aber vielleicht der stand von schwimmer nicht 100% ?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
norbert
Verfasst am: 21.4.2017, 22:16 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4348 Wohnort: Lübeck
Nee, der Choke hat nicht direkt was mit den Schwimmern zu tun.

Aber wenn der warme Motor erstmal besser läuft, wenn du unterwegs den Choke ziehst, haitßt das ja, dass er eigentlich zu wenig Sprit bekommt. Normalerweile muß er beim Ziehen des Chokes unterwegs deutlich Leistung verlieren, weil er dann überfettet.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mantaray
Verfasst am: 22.4.2017, 8:00 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 01.03.2009 Beiträge: 688 Wohnort: Belgien
ok Norbert das ist genau was ich wissen wollte Wink

Wir sehen uns in juni
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.