ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Alles vor der Tremezzo  ~  Kupplung Corsaro 125 geht extrem schwer

Dieter_Corsaro
Verfasst am: 11.1.2018, 20:28 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 16.10.2014 Beiträge: 10 Wohnort: Renningen
Hallo,
bin nun nach langen Jahren kurz vor der Fertigstellung meiner Corsaro.
Nach dem Einbau des Kupplungszuges habe ich aber festgestellt, daß die Kupplung extrem schwer geht. ich hatte die Kupplung ausgebaut und gereinigt und dannach die Kupplungsfedern (bzw. die Schrauben) auch wieder bis zum Anschlag eingeschraubt. Kann das das Problem sein, daß dadurch die Federn zu stark vorgespannt sind?

Gruß Dieter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bernie
Verfasst am: 16.1.2018, 19:48 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 169 Wohnort: Freiburg
Nein, schau mal. ob die Druckstange gut beweglich ist (oder fest oder stufig eingelaufen) und ob die Hebelkinetik rechts am Motor gut läuft.
Ciao
Bernie
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werner Wilhelmi
Verfasst am: 17.1.2018, 16:25 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1100
Dieter_Corsaro hat Folgendes geschrieben:
Hallo,
bin nun nach langen Jahren kurz vor der Fertigstellung meiner Corsaro.
Nach dem Einbau des Kupplungszuges habe ich aber festgestellt, daß die Kupplung extrem schwer geht. ich hatte die Kupplung ausgebaut und gereinigt und dannach die Kupplungsfedern (bzw. die Schrauben) auch wieder bis zum Anschlag eingeschraubt. Kann das das Problem sein, daß dadurch die Federn zu stark vorgespannt sind?

Gruß Dieter


Hallo Dieter,
wie ist der Zug verlegt? Es gibt 2 Varianten, "hinten rum" und "vorne rum". Die zweite ist die kürzere und bessere Lösung.
Wie weit steht die Druckstange aus dem Gehäusedeckel heraus? Das sollten 11 - 12 mm sein. Dann steht auch der Hebel oben in einem guten Winkel zum Zug.

Gruß
Werner

_________________
Auch qualitativ hochwertiger Schrott bleibt Schrott!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.