ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Corsaro 1200  ~  Gabel - Umbau auf Radial- Bremszangen oder andere Gabel

Harald aus den Bergen
Verfasst am: 2.5.2017, 10:59 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.02.2013 Beiträge: 1038 Wohnort: Salzburg
M. E. sollte das (1mm Durchm.) mit einer geschlitzten 0,5mm Passhülse einwandfrei funktionieren und s.g. wie unsichtbar aufbaubar sein.
(Das ist m. E. ein Differenzmaß, das die Klemmung / deren Klemmkraft nicht oder vernachlässigbar gering beeinflusst.)
Natürlich muss das der Erbauer selber (er fährt ja damit selber) verantworten.
(Ich würde es für mich selber so machen.)

_________________
Bonne Route, Harald


56er Baujahr
meine MM war eine 10er bis '16
Zweitmoped: Clubman (Special Wink )
Drittmöppi: TRX850 Tourenschlampe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
get.freaky
Verfasst am: 2.5.2017, 11:37 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 29.05.2015 Beiträge: 343 Wohnort: NDS
Ich sag nur TUVTUV fragen............

Wenn der sagt ok, dann gut, sonst wuerde ich das nicht machen....

Gruß
Oliver

_________________
Corsaro 1200 Compatto
9 1/2 im Umbau
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harald aus den Bergen
Verfasst am: 2.5.2017, 23:14 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.02.2013 Beiträge: 1038 Wohnort: Salzburg
get.freaky hat Folgendes geschrieben:
Ich sag nur TUVTUV fragen............

Wenn der sagt ok, dann gut, sonst wuerde ich das nicht machen....

Gruß
Oliver
Einen solchen Ing. zu finden, halte ich für äußerst unwahrscheinlich. Das Leben ist eines der härtesten.

_________________
Bonne Route, Harald


56er Baujahr
meine MM war eine 10er bis '16
Zweitmoped: Clubman (Special Wink )
Drittmöppi: TRX850 Tourenschlampe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
monster_1000
Verfasst am: 3.5.2017, 2:58 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 11.02.2014 Beiträge: 26
Danke fuer eure meinungen, dachte mir schon das es da irgendein haken geben wird...

Da 3/4 der klemmkraft ueber die untere bruecke realisiert wird haette ich da wohl keine probleme mit und 2 alte studienfreunde sind tüver Wink

Allerdings heute auch noch gelesen, das die neuen 50 mm marzocchis (wie die in der panigale) mit "closed-cartridge" ausgeliefert werden. Da ist nix mehr mit selber überarbeiten und ob das alles so standfest ist weiss ich auch nicht !?

Denke dann wird es die "alte" f4 gabel mit der chrom beschichtung (fuer den gleichen gebrauchtpreis haette man die panigale gabel mit dlc standrohren bekommen)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
get.freaky
Verfasst am: 3.5.2017, 4:53 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 29.05.2015 Beiträge: 343 Wohnort: NDS
Auch bei MV gab es einge voll einstellbare Marzocchis mit Beschichtung.......

Aber Radial, RAC voll einstellbar und mit Beschichtung wird dann wohl auf 1000-1200,- rauslaufen.....

Gruß
Oliver

_________________
Corsaro 1200 Compatto
9 1/2 im Umbau
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
monster_1000
Verfasst am: 3.5.2017, 15:43 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 11.02.2014 Beiträge: 26
Hatte ich auch schon eine gesehen, fuer 1100,- Shocked Da ist der Igel in meiner Tasche doch zu gross fuer !
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
get.freaky
Verfasst am: 4.5.2017, 6:56 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 29.05.2015 Beiträge: 343 Wohnort: NDS
Oft sind die trotz des hohen Preises auch schon gut angeschliffen.
Schwarze Beschichtung abgeschliffen und Chrom kommt durch.

Dann haben die meist ca 15-20k runter.

Trotzdem kosten die immer noch 1k......

Gruß
Oliver

_________________
Corsaro 1200 Compatto
9 1/2 im Umbau
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
monster_1000
Verfasst am: 14.1.2018, 3:03 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 11.02.2014 Beiträge: 26
Moin zusammen,
bin auch endlich fündig geworden, ist eine radiale aus einer f4 geworden, alerdings mit verchromten standrohren. Wollte bevor ich sie einbaue die simmerringe etc. noch frisch machen..

Mir ist jetzt aufgefallen dass im werkstatthandbuch von der corsaro eine füllmenge von 685 ml (130 mm luftpolster) angegeben ist und in der marzocchi pdf 630 ml (110 mm luftpolster). Was haben denn die kollegen mit den mv gabeln genommen ?

Ich finde momentan die vorderradachse der corsaro nicht etwas (werkstatt ist momentan etwas unorganisiert Wink ), daher kann ich momentan keine maße nehmen... Hat jemand noch technische zeichnungen für die adapter für die achse ? ggf. sogar für die aprilia oz schmiedefelgen ? Die kommen wohl auch drauf Very Happy

Besten Dank schonmal und einen schönen Sonntag
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
get.freaky
Verfasst am: 14.1.2018, 19:58 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 29.05.2015 Beiträge: 343 Wohnort: NDS
monster_1000 hat Folgendes geschrieben:


Mir ist jetzt aufgefallen dass im werkstatthandbuch von der corsaro eine füllmenge von 685 ml (130 mm luftpolster) angegeben ist und in der marzocchi pdf 630 ml (110 mm luftpolster). Was haben denn die kollegen mit den mv gabeln genommen ?



Moin,

jo das stimmt. Die MV Gabel ist vermutlich ca 2cm kürzer als die Corsaro Gabel!!!!!
Bei mir sind es 630ml und 130mm Luftpolster.......

_________________
Corsaro 1200 Compatto
9 1/2 im Umbau
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
get.freaky
Verfasst am: 14.1.2018, 20:00 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 29.05.2015 Beiträge: 343 Wohnort: NDS
monster_1000 hat Folgendes geschrieben:


Ich finde momentan die vorderradachse der corsaro nicht etwas (werkstatt ist momentan etwas unorganisiert Wink ), daher kann ich momentan keine maße nehmen... Hat jemand noch technische zeichnungen für die adapter für die achse ? ggf. sogar für die aprilia oz schmiedefelgen ? Die kommen wohl auch drauf Very Happy

Besten Dank schonmal und einen schönen Sonntag


Die Aprilia Schmiedefelgen sind alle mind 10 Jahre alt und kostten immer noch ca 1000euro.

Und einige Anpassungen Bremsscheibe fuer Tachoabnahme.....

Da wuerde ich eher PVM empfehlen. Soviel teurer ist es nicht. Und NEU und es passt alles. Plug n Play.

Gruß
Oliver

_________________
Corsaro 1200 Compatto
9 1/2 im Umbau
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
monster_1000
Verfasst am: 14.1.2018, 20:03 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 11.02.2014 Beiträge: 26
Danke! Kannst du mir noch sagen wo du die angabe für das luftpolster her hast ? Werkstatthandbuch für die f4 hab ich nicht gefunden...

Anscheinend kann man die angaben aus dem allgemeinem rac 50 manual nicht auf alle ummünzen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
get.freaky
Verfasst am: 14.1.2018, 20:11 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 29.05.2015 Beiträge: 343 Wohnort: NDS
monster_1000 hat Folgendes geschrieben:
Danke! Kannst du mir noch sagen wo du die angabe für das luftpolster her hast ? Werkstatthandbuch für die f4 hab ich nicht gefunden...

Anscheinend kann man die angaben aus dem allgemeinem rac 50 manual nicht auf alle ummünzen


Im Marzocchi Handbuch ist doch aber die Rede von 130 mm Luftpolster, oder nicht?
Die Federnhersteller schreiben von 110mm.........

Einfüllmenge ist ein anderes Thema.

_________________
Corsaro 1200 Compatto
9 1/2 im Umbau
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
monster_1000
Verfasst am: 14.1.2018, 20:21 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 11.02.2014 Beiträge: 26
Also das manual was ich hab sagt 110 mm... Aber im prinzip ist das ja auch geschmackssache.

Die Oz liegen schon im keller... bei dem Preis konnt ich nicht nein sagen (500 für beide). Kennst du jmd. der den umbau schonmal gemacht hat ? Dann könnte ich den mal nerven Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
get.freaky
Verfasst am: 14.1.2018, 21:08 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 29.05.2015 Beiträge: 343 Wohnort: NDS
Luftkammer lieber größer, die Gabel ist ja ori eher bockig. Je weniger Innendruck je besser, meine ich.

Füllmenge ist unterschiedlich, da original ja Plastikbuchse unten, die bei Austauschfedern entfällt. Und eben unterschiedliche Längen...

musste schauen wie Du zurecht kommst...testen....

Thema OZ: Die ersten Seirien hatten wohl Probleme mit Lunkern und Rissen. Evo Modelle , also die Neueren , waren wohl besser. Sind aber auch mind 10 J alt.
Preis von 500 ist natuerlich super.

Thema Tachosignal: Musst Du das forum durchsuchen. Wie gesagt ich habe mich f PVM entschieden.

Thema Gabel: Welche Achse willst Du einsetzen? Ori Corsaro oder MVA? Bei MVA ist die rechte Seite auch 25mm wie MM, die linke aber 30mm. Bei MM 25mm. Zumidest bei meiner.

Du Brauchst eine gedrehte Hülse f mittige Zentrierung des VR , bei Verwendung der MM Achse eine Adapterhuelse f links von 25 auf 30mm und eine Art U Scheibe da MM Achse laenger.

In jedem Fall aber 2 Adapterplatten f d Bremsscheiben.

Maße weiß ich aus dem Kopf nicht mehr genau...


Gruß
Oliver

_________________
Corsaro 1200 Compatto
9 1/2 im Umbau
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 4 von 4
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.