ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Rückmeldungen zur aktuellen Strega  ~  La Strega Heft 89

morini
Verfasst am: 11.10.2009, 22:57 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 21.07.2005 Beiträge: 1123 Wohnort: Wermelskirchen
... In freudiger Erwartung! Oder hab ihr das Heft noch nicht bekommen?


Zuletzt bearbeitet von morini am 11.10.2009, 23:05, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Laubfrosch
Verfasst am: 11.10.2009, 23:01 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1892 Wohnort: 55116 Mainz
Mann bist Du ungedultig...

_________________
Ich bin kein Baiker, ich bin ein Smilie!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
morini
Verfasst am: 11.10.2009, 23:04 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 21.07.2005 Beiträge: 1123 Wohnort: Wermelskirchen
Horst Anschütz hat Folgendes geschrieben:
Mann bist Du ungedultig...


Wer schreit hier denn sonst immer so rum???? Wem geht es denn nie schnell genug????
winkewinke Cool Cool Cool
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
corsarino
Verfasst am: 12.10.2009, 15:18 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2570
OK, Achim, dann mache ich mal den Anfang... Embarassed

Manchmal sind Berichte drinnen, unter denen keine Name steht (ist bestimmt beim Layout verloren gegangen)

Ich kann mir ja denken wer z.B. den Artikel über Hartmuts Schablone geschrieben hat, aber warum schreibt ihr manchmal nix drunter??

Beim "Prefazione" (ist eigentlich ein eigenes Thema wert... Evil or Very Mad ) hätten es viele auch ohne nennung des Namens gewußt Rolling Eyes

Gruß, Andreas

PS: seeeeehr schöner Bericht über das Treffen spitze

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
bernie
Verfasst am: 12.10.2009, 15:56 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 168 Wohnort: Freiburg
...geworden - mit der Werkzeugschau, mit dem Farbtest, einem Centerfold (vergesst Claudia Schiffer) und ich habs meiner Schwiegermutter wegnehmen müssen. Die wollt auch gleich darin schmökern.
Print lebt auch noch. Es lebe hoch.

Complimenti
Bernie
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andre
Verfasst am: 12.10.2009, 19:53 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 605 Wohnort: 41179 Mönchengladbach
Hallo Andreas,
ich habe den Bericht über die Schablone zusammengesetzt, aber eigentlich nicht geschrieben. Ich wollte einfach, dass dieses "Ding" in der Strega gewürdigt wird. Normalerweise setze ich immer meinen Namen unter meine Artikel, habe es aber diesmal bewußt nicht getan, weil ich mich nicht mit fremden Federn schmücken wollte. Die entscheidenen Namen der Macher sind aufgeführt. Muss ich bei der nächsten Redasitzung mal nach der Meinung der anderen fragen, aber wie gesagt, diesmal war es bewußt so!
Lieben Gruß
Andre
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gk
Verfasst am: 12.10.2009, 20:13 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 5361 Wohnort: ---
morini hat Folgendes geschrieben:
... In freudiger Erwartung! Oder hab ihr das Heft noch nicht bekommen?


in freudiger erwartung! auf was ? hmmmm auf diskussion?

könnte jetzt meinen leserbrief (in leserbriefe schreiben hab ich ja übung) von `79 anne Mo hier auch nochmaah reinschreiben.der scheint ja am eisernen vorhang kleben geblieben zu sein . hat wohl so`nem stasi-fuzzi bestimmt das briefpapier nicht gepaßt.

spaß bei seite , den test kannte ich noch gar nicht . hätte ich aber 79 schon `ne riemenmacke gehabt,wäre dieser test ein anlaß für korrektur gewesen.

la strega 89 - was ging mir so beim lesen durch den kopf ? kurz und knapp kann man es in drei fragen bündeln.

1.
werden die artikel eigentlich vor dem setzen irgendwie korrektur gelesen ?
oder liegt es gar am druck bzw. platz,dass manchmal buchstaben fehlen bzw. "verschluckt" wurden ?

2.
wer hat damals eigentlich den MO - artikel geschrieben bzw recherchiert ?
es gibt zwar zahnriemenanwendungen mit stahlcord, doch meines wissens kam sowas nie im automotive-bereich und auch nicht bei den morini-riemenvarianten zum einsatz.
hier wird gern mal stahlcord mit glascord verwechselt, da man wahrscheinlich nicht weiß was drin steckt.

3.
was verbraucht eigentlich werners opel? war wirklich der verbrauch ko-kriterium nr.1 oder nicht doch mehr das fehlende vertrauen in die zuverlässigkeit lambertinis neuester schöpfung und somit angst vor zusätzlichen werkstattaufenthalten? kraft kommt nunmal von kraftstoff.

ok , ich hab`s geahnt. waren jetzt wohl doch mehr als 3 fragen.

munter bleiben
günni


Zuletzt bearbeitet von gk am 12.10.2009, 21:00, insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
munter bleiben
günni


ohne signatur
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
morini
Verfasst am: 12.10.2009, 20:23 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 21.07.2005 Beiträge: 1123 Wohnort: Wermelskirchen
günni hat Folgendes geschrieben:

1.
werden die artikel eigentlich vor dem setzen irgendwie korrektur gelesen ?
oder liegt es gar am druck bzw. platz,dass manchmal buchstaben fehlen bzw. "verschluckt" wurden ?


... ne, dat liegt an der Buchstabensuppe. Wir "sätzen" mit Buchstabensuppe, wat gegessen wurde is dann wech.... ach ne "verschluckt"

Mr. Green Mr. Green Mr. Green Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
corsarino
Verfasst am: 12.10.2009, 20:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2570
Schaut euch doch mal das "Centerfold" an, die rote 500er hat die Bremse rechts... nichtverstehn

Ich dachte sowas hätte nur AMEX umgebaut, hat der denn sooo schöne Werbung gemacht? War ja vor meiner Zeit damals.

Obwohl, am rechten Unterzug hängt so ein silbernes Schildchen wie an meiner roten AMEX 500er. hmmmm

Kann jemand die Rahmennummer entziffern? Mr. Green

Gruß, Andreas

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
norbert
Verfasst am: 12.10.2009, 20:59 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4348 Wohnort: Lübeck
Moin Andreas
meines Wissens hat die 500er immer ne Doppelscheibe gehabt wie auf dem Bild.

norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsarino
Verfasst am: 12.10.2009, 21:09 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2570
norbert hat Folgendes geschrieben:
Moin Andreas
meines Wissens hat die 500er immer ne Doppelscheibe gehabt wie auf dem Bild.

norbert


Sorry, ich meinte ja auch das "Bremspedal" Embarassed

Ja, ´ne Doppelscheibe haben sie alle.

Meine 500er haben die Bremse links, ausser der roten Amex mit dem silbernen Aufkleber am rechten Unterzug...

Gruß, Andreas

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gk
Verfasst am: 12.10.2009, 21:51 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 5361 Wohnort: ---
morini hat Folgendes geschrieben:
günni hat Folgendes geschrieben:

1.
werden die artikel eigentlich vor dem setzen irgendwie korrektur gelesen ?
oder liegt es gar am druck bzw. platz,dass manchmal buchstaben fehlen bzw. "verschluckt" wurden ?


... ne, dat liegt an der Buchstabensuppe. Wir "sätzen" mit Buchstabensuppe, wat gegessen wurde is dann wech.... ach ne "verschluckt"

Mr. Green Mr. Green Mr. Green Mr. Green


dann wäre es von vorteil ,wenn ihr beim nächsten "sätzen" satt seid! winkewinke
in strega 89 hatte wohl doch jemand größeren appetit Mr. Green

_________________
munter bleiben
günni


ohne signatur
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 12.10.2009, 23:42 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4348 Wohnort: Lübeck
selber Embarassed

Hatten auch die nicht für den Export gedachten 500er die Bremse links?
nochma Embarassed jetzt hab´dann auch ich die Frage verstanden

Laughing gruß norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gk
Verfasst am: 13.10.2009, 19:02 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 5361 Wohnort: ---
halloooooo , meine fragen werden hier wohl nicht ernst genommen. dabei waren sie wirklich so gemeint.

dann halt `ne weitere frage . gibt es irgendeine bestätigung , wenn man per email bei bummi t-shirts bestellt ?bisher null reaktion. hmmmm

munter bleiben
günni

_________________
munter bleiben
günni


ohne signatur
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsarino
Verfasst am: 13.10.2009, 19:15 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2570
günni hat Folgendes geschrieben:
halloooooo , meine fragen werden hier wohl nicht ernst genommen. dabei waren sie wirklich so gemeint.
...
munter bleiben
günni


OK, hier meine Meinung:

günni hat Folgendes geschrieben:

1.
werden die artikel eigentlich vor dem setzen irgendwie korrektur gelesen ?
oder liegt es gar am druck bzw. platz,dass manchmal buchstaben fehlen bzw. "verschluckt" wurden ?


Ist mir auch aufgefallen und das obwohl laut irgendeiner Strega Statistik drei viertel der Morini Fahrer ein Diplom in irgendwas haben...

günni hat Folgendes geschrieben:

2.
wer hat damals eigentlich den MO - artikel geschrieben bzw recherchiert ?
es gibt zwar zahnriemenanwendungen mit stahlcord, doch meines wissens kam sowas nie im automotive-bereich und auch nicht bei den morini-riemenvarianten zum einsatz.
hier wird gern mal stahlcord mit glascord verwechselt, da man wahrscheinlich nicht weiß was drin steckt.


Stahl in ´nem Morini-Zahnrimen, was sagen die Optibelts denn dazu? Rolling Eyes

günni hat Folgendes geschrieben:

3.
was verbraucht eigentlich werners opel? war wirklich der verbrauch ko-kriterium nr.1 oder nicht doch mehr das fehlende vertrauen in die zuverlässigkeit lambertinis neuester schöpfung und somit angst vor zusätzlichen werkstattaufenthalten? kraft kommt nunmal von kraftstoff.


Wahrscheinlich weniger als ein englischer Dreizylinder, aber nur wenn ich das Moped fahre und W. den Opel. Twisted Evil
Was braucht so ein 2 Liter acht Ventiler denn? 6 Liter? nichtverstehn

Naja dafür fahren einige Trümpfe schon mit anderen Gabelfedern, Federbeinen und Reifen rum... sternchensehn

Wie iss nun mit der Bremse auf dem "centerfold" (Danke Bernie für dieses Wort) Question

Gruß, Andreas

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 3
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.