ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Corsaro 1200  ~  Steuerkettenwechsel

ARMPAS
Verfasst am: 10.11.2010, 15:52 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 09.09.2010 Beiträge: 637 Wohnort: TO von Backnang bei Stuttgart
So ein schöner Bericht... und das in dem Forum, das ich eigentlich wegen "nix los" mehr oder weniger abgehakt hatte!

Danke!

Ist das eigentlich auch der Grund, warum bei einer Umrüstaktion mal die Köpfe getauscht worden sein sollen?? Erkennt man ggf. von außen, ob das bei der eigenen kiste gemacht wurde??

Also nochmals Danke nach Stuttgart (Nachbar)...

_________________
Gruß Armin alias ARMPAS, der Ex-Biker...

( www.v2treiber.de / www.Corsaro1200.de / www.motorradschrauber.info / www.1200Bandit.de / ...)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Siggi
Verfasst am: 10.11.2010, 19:17 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 355 Wohnort: Stuttgart
Hallo Nachbar,
Steuerkettentausch ist Wartungsarbeit und hat mit einem eventuellen Tausch der Köpfe nichts zu tun. Meines Wissens wurden nur Köpfe getauscht, die Probleme machten. Tausch der Köpfe ist auch nicht in der "Update-Liste". Bei mir wurden die Ventilaushebevorrichtungen an den Auslaßnockenwellen getauscht, das war aber nur bei den allerersten Corsaren erforderlich.
Viele Grüße
Siggi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gk
Verfasst am: 11.11.2010, 21:54 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4113 Wohnort: sperrgebiet
Siggi hat Folgendes geschrieben:
Bei mir wurden die Ventilaushebevorrichtungen an den Auslaßnockenwellen getauscht, das war aber nur bei den allerersten Corsaren erforderlich.
Viele Grüße
Siggi


ach siehste, gerade letztens noch mit stephan drüber unterhalten. die wollte ich mir mal zu gemüte führen, weil man ja immer mal wieder von piraten liest, wo urplötzlich (zb. beim zwischenstop an der tanke) der anlasser den motor nicht mehr durchgedreht bekommt und kurze zeit später alles wieder tutti ist.

siggi, weißt du noch den grund des damaligen tauschs ? oder hatten wir die aktion gar in unserer liste?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Siggi
Verfasst am: 11.11.2010, 22:53 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 355 Wohnort: Stuttgart
Hallo Günni,
diese Aktion war nicht in der Liste, diese kam erst später. Die allererste Umrüstung betraf die Ventilausheber, wurde bei mir im April 2006 kostenlos erledigt. Im August kam die geänderte Anlasserübersetzung und eine größere Batterie.
Was warum an der Dekompressionseinrichtung geändert wurde, weiß ich nicht, ich hatte den Eindruck, die wußten es selber nicht so genau ("da kann eventuell was brechen"). Mit den anderen Maßnahmen wurde das mühevolle Anspringen mit Erfolg verbessert.
Die Dekompressionsvorrichtung arbeitet mit einem Stift, der in einen der beiden Auslassnocken jedes Zylinders hineinragt und einem Fliehkraftversteller, der den Stift wegzieht, wenn sie angesprungen ist.
Viele Grüße
Siggi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gk
Verfasst am: 11.11.2010, 22:55 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4113 Wohnort: sperrgebiet
gefunden Laughing

aktion war aus 12/05
nur der drehzapfen der beiden ventilheber wurde damals aufgrund verarbeitungsfehler ersetzt. betraf aber nur bis oktober 2005 gebaute motoren.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gk
Verfasst am: 11.11.2010, 22:59 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4113 Wohnort: sperrgebiet
Siggi hat Folgendes geschrieben:

Die Dekompressionsvorrichtung arbeitet mit einem Stift, der in einen der beiden Auslassnocken jedes Zylinders hineinragt und einem Fliehkraftversteller, der den Stift wegzieht, wenn sie angesprungen ist.
Viele Grüße
Siggi


und dieser wurde damals getauscht. habe mir den ganzen kram eben nochmal durchgelesen.

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gk
Verfasst am: 12.11.2010, 22:10 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4113 Wohnort: sperrgebiet
siggi, du hast den mechanismus doch schon in den händen gehalten.
was meinst du, könnte es passieren, dass der stift (aus welchen gründen auch immer) mal nicht in die welle greift ? also klemmt , das auslaßventil nicht aushebelt und der anlasser somit auch mit geänderter übersetzung und voller batterie kollabiert ? soweit meine theorie zu oben genanntem phänomen.....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Siggi
Verfasst am: 12.11.2010, 23:25 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 355 Wohnort: Stuttgart
ha ha, das hab' ich vermutet, dass du damit kommst, liegt ja auch nahe!
Klar hatte ich das Dingsbums schon in den Fingern und hab auch die Fliehgewichte bewegt, aber die Federn haben sie immer zuverlässig zurückgezogen. Wenn die Deko nicht funktioniert, müßten die Gewichte ja außen hängen bleiben. Aber möglich ist alles Confused Ich hatte auch nie das Problem, dass der Anlasser den Motor nicht durchgedreht hätte.
Siggi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ARMPAS
Verfasst am: 16.11.2010, 15:25 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 09.09.2010 Beiträge: 637 Wohnort: TO von Backnang bei Stuttgart
etwas OT... gibt es für (alle) die Umrüstaktionen so schöne Anleitungen?? Die alle zu haben wäre schön um ggf. mal zu schauen ob es stimmt, dass alle Rückrufaktionen gemacht wurden!!!

_________________
Gruß Armin alias ARMPAS, der Ex-Biker...

( www.v2treiber.de / www.Corsaro1200.de / www.motorradschrauber.info / www.1200Bandit.de / ...)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Siggi
Verfasst am: 16.11.2010, 19:18 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 355 Wohnort: Stuttgart
es gibt die Händlerrundschreiben, in denen die einzelnen Maßnahmen beschrieben sind. 40 pdf's, rund 10 MB. Hast du die nicht schon?
Gruß
Siggi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gk
Verfasst am: 16.11.2010, 23:47 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4113 Wohnort: sperrgebiet
Siggi hat Folgendes geschrieben:
es gibt die Händlerrundschreiben, in denen die einzelnen Maßnahmen beschrieben sind. 40 pdf's, rund 10 MB. Hast du die nicht schon?
Gruß
Siggi


wobei man aber sagen muß, dass manche rundschreiben eigentlich doppelt gemoppelt sind. mal für corsaro und mal für 9 1/2 aber mit gleichem inhalt.
siggi, oder sind deine 40 pdf`s corsaro-spezifisch ? na, ich könnte wetten, du bist sie die letzten tage alle nochmal ganz in ruhe durchgegangen Wink

ich komme hier insgesamt auf 45 oedr 46 jedoch mit doppelmoppel und die letzten haben wir wohl gar nicht mehr zu gesicht bekommen.

munter bleiben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Siggi
Verfasst am: 17.11.2010, 10:14 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 355 Wohnort: Stuttgart
Hi Günni,
also dann ganz exakt, ich habe 40 dateien:
1 allgemeines Anschreiben
1 Übersichts- und Bestellformular
1 Fahrzeugliste
9 Rundschreiben für 9 1/2 (RC9 01 bis 09 2007)
28 Rundschreiben für Corsaro (RCC 01 bis 28 2007)

da ist natürlich einiges doppelt. Deine Wette hättest verloren. Spätere Rundschreiben gibt es sicher, habe ich aber nicht!
Viele Grüße
Siggi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ARMPAS
Verfasst am: 17.11.2010, 10:56 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 09.09.2010 Beiträge: 637 Wohnort: TO von Backnang bei Stuttgart
...ich habe keine - kann mir jemand das Sammelsurium mal per Mail (Mailaddi steht u.a. auf meiner Seite) zusenden??? (Siggi?)

Würde mich schon interessieren!

Danke und Gruß Armin

PS: Auf meiner Seite hat sich auch einiges getan... wer schauen möchte: http://www.1200bandit.de/Moto_Morini_Corsaro_1200.htm

_________________
Gruß Armin alias ARMPAS, der Ex-Biker...

( www.v2treiber.de / www.Corsaro1200.de / www.motorradschrauber.info / www.1200Bandit.de / ...)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gk
Verfasst am: 17.11.2010, 12:13 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4113 Wohnort: sperrgebiet
siggi , mir fehlt die fahrzeugliste .
ich schmeiß noch folgende aktionen mit in die schale:

316 - ventilheber
912 - ölkühler
914 - verkabelung batterie
924 - mapping
925 - verkabelung lima-regler
978 - hinterradschwinge
1152 - kabelbaum lenkkopf

hat mal jemand die späteren aktionen gesammelt ????
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Siggi
Verfasst am: 17.11.2010, 19:21 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 355 Wohnort: Stuttgart
danke Günni für die Dateien, die Fahrzeugliste hab ich dir geschickt.
Einige waren für mich neu, Entsprechungen sind:
912 - ölkühler = RCC 03 2007
914 - verkabelung batterie = RCC 05 2007
924 - mapping = RCC 14 2007
925 - verkabelung lima-regler = RCC 16 2007

Armin, dir schicke ich das ganze Geraffel bei nächster Gelegenheit.

Viele Grüße
Siggi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 2 von 8
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.