ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Kanguro  ~  Dämpfer Kanguro

norbert
Verfasst am: 17.8.2010, 21:58 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 3438 Wohnort: Lübeck
Moin allerseits

Mich erreicht eine Frage aus Spanien bezügl. des Federbeins einer Kanguro.
Der Mann hat das Teil demontiert und ein neues Ventil eingebaut. Seine Frage ist nun, welches Gas mit wieviel Druck gehört da hinein? Wie sieht es mit Öl aus?
Ich habe keinen Schimmer, aber ihr ja sicherlich Wink

mille grazie

norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Camelreiter
Verfasst am: 17.8.2010, 22:13 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 1171 Wohnort: 63755 Alzenau-Hörstein
Hallo Norbert,

bei Dämpfern ist Stickstoff immer gut, den Druck weis ich auch nicht und mit dem Ventil wechselt man normalerweise auch auf einen neuen Reifen Laughing ...

Gruß Erhard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Gerd
Verfasst am: 20.8.2010, 14:15 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 39 Wohnort: Hannover
norbert hat Folgendes geschrieben:
Moin allerseits

Mich erreicht eine Frage aus Spanien bezügl. des Federbeins einer Kanguro.
Der Mann hat das Teil demontiert und ein neues Ventil eingebaut. Seine Frage ist nun, welches Gas mit wieviel Druck gehört da hinein? Wie sieht es mit Öl aus?
Ich habe keinen Schimmer, aber ihr ja sicherlich Wink

mille grazie

norbert


8 bis 10 bar, Stickstoff
gerd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 20.8.2010, 16:35 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 3438 Wohnort: Lübeck
Moin Gerd

8-10 bar Shocked , das scheint mir recht viel, ich dachte an 1-2 Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd
Verfasst am: 21.8.2010, 15:56 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 39 Wohnort: Hannover
norbert hat Folgendes geschrieben:
Moin Gerd

8-10 bar Shocked , das scheint mir recht viel, ich dachte an 1-2 Rolling Eyes


Nun, es muß soviel sein, dass die Kolbenstange ,wenn man sie ohne Feder ganz hineindrückt gleichmäßig und ohne zu zögern wieder rausgedrückt wird. Wenn dazu 2 bar reichen, na gut.
Gerd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipeco85
Verfasst am: 9.10.2019, 19:41 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 11.05.2011 Beiträge: 247 Wohnort: Wien
Hallo Hüpferfans!
Bei meinem X1 Känguruh ist hinten ein Marzocchi Federbein eingebaut - ohne externe Einheit, das eine schöne Lacke auf den Asphalt gemacht hat. Die Dämpfungswirkung ist auch sehr bescheiden.
Kann man das reparieren oder gibt es einen vernünftigen - besseren Ersatz dafür?
Den Aufwand, den Frank/Dirtmonster betrieben hat, möchte ich für meinen Hüpfer nicht investieren.
Das eingebaute hat einen Augenabstand von 40cm, Schrauben M8 und ist an der Aufnahme 22mm breit.
Da ich nicht so riesig bin, könnte es auch etwas kürzer sein.
Wahrscheinlich brauche ich aber dann Unterstützung, wenn ich den Hauptständer verwenden will Wink
Ich hab was von einem DR750 / XT600 o.ä. Federbein gehört, das auch so einigemassen passen sollte?
Wichtig wäre, dass es nicht länger als das originale ist, weil ich sonst nicht mehr draufpasse..

Danke für eure Infos!
Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wilfried
Verfasst am: 9.10.2019, 23:07 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 16.05.2018 Beiträge: 10 Wohnort: Leer
Hallo Peter,
Ich habe in meiner Kanguro ein sauber passendes Federbein von Hagon drin.
Bin zufrieden damit.
Gruß
Wilfried
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir1
Verfasst am: 10.10.2019, 0:19 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1616
ipeco85 hat Folgendes geschrieben:
Ich hab was von einem DR750 / XT600 o.ä. Federbein gehört, das auch so einigemassen passen sollte?


XT600 ist ein bisschen kürzer als original. DR800, was ich gewählt habe, ist ein bisschen länger.
Beim DR800-Stoßdämpfer sind die Augen ein bisschen zu breit für die Aufnahmen der Morini. Ich habe sie einfach schmaler geflext, aber es geht auch komplizierter, wie Peter mal bewiesen hat. Laughing Wird dann halt ein bisschen hübscher (Strega 102/5)
Ich weiss nicht wie es mit dem XT600 aussieht, aber wahrscheinlich ähnlich.

_________________
Søren
morinist.dk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ipeco85
Verfasst am: 10.10.2019, 7:39 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 11.05.2011 Beiträge: 247 Wohnort: Wien
Danke Søren,
Da werde ich mir ein gebrauchtes XT-Federbein anlachen. Den Marzocchi-Dämpfer mag ich auch nicht mehr reparieren. Die Baustelle ist eh groß genug.
Kürzer ist gut für meine Bauhöhe Wink

Viele Grüße
Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tremezzo7
Verfasst am: 10.10.2019, 20:11 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 08.01.2007 Beiträge: 163 Wohnort: 69437 Neckargerach Stammtisch Odenwald (Neckartal)
Hallo Peter,

ich habe in Sophie's Kanguro ein Gasdruck Federbein von YSS
drin.

Das passt sehr gut zum Moped, hat 12mm Bohrungen im Auge,
daher kl.Distanzbuchse notwendig. Sonst keine Anpassungen notwendig.

Ich weiß grad nicht welcher Typ das genau ist, aber bei Dieter(provini)
bekommst du bei Interesse bestimmt die richtige Info.
Er hat es mir damals besorgt.


Gruß Götz
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipeco85
Verfasst am: 10.10.2019, 21:15 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 11.05.2011 Beiträge: 247 Wohnort: Wien
Vielen Dank an alle für die Rückmeldungen, habe bei Dieter Hoffman ein YSS Dingsda bestellt!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.