ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Camel  ~  Tipp: Kettenschleifschiene Camel 500 und andere Enduros

jost42
Verfasst am: 24.3.2011, 9:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 1254 Wohnort: Dresden
Tipp: Kettenschleifschiene Camel 500

Hallo Enduristi Morini

Bei meinen Kamelen waren neue Schleifschienen am vorderen Ende der Schwinge fällig. Nachdem ich alle verdächtigen Onlineshops ohne Erfolg abgeklappert hatte und auch KEDO nix bieten konnte, bin ich bei KTM fündig geworden.
Für 4 bis 5 Euro gibt es für die SX – Modelle Schleifschienen, die von der Länge und dem Profil sehr gut zur Kamel-Schwinge passen.

Weitere attraktive KTM-Teil zum zeitgenössischen Instandhalten der Morini Enduros gibt es übrigens bei „André Horvaths KTM Klassiker“. Das Porto aus Österreich war bislang nicht so dramatisch. Ich glaube, er hat sogar aus Bayern verschickt.

Grüße,

Jost

_________________
Haben wir eine Strategie? Oder wissen wir was wir tun müssen?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cameltreiber
Verfasst am: 24.3.2011, 10:15 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 28.02.2009 Beiträge: 238 Wohnort: 74535 Mainhardt
Hallo Jost, guter Tip, Razz

Horvath kann ich auch empfehlen. Bremsbacken vorn, Faltenbälge
Gibt es dort fürs Camel.

Gruß Matthias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
quattro
Verfasst am: 8.2.2012, 23:40 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 20.06.2010 Beiträge: 1071 Wohnort: Odenwald
Hallo Jost,

ich bin gerade dabei meine Schwinge zu "machen".
Da habe ich hier Deinen Tip gefunden.
Auf der Horvaths-Seite habe ich auch einige Schienen gefunden, aber nix von der SX.
Hast Du eine Bestell- oder Teilenummer?
Oder was kann ich den Jungs dort erzählen, damit es passt.
Wird die SX-Schiene im Original-Befestigungsloch verschraubt?

So sah es vor dem Strahlen aus.



Das ist meine Schiene, die ist aus Gummi geschnitzt.
Eigentlich nicht schlecht, aber ich meine sie müßte länger sein.
Sie hat ca. 80 mm und die Höhe reduziert sich von ca. 15 auf 10 mm nach vorne.



Ist ja ein spezielles Camel-Thema, evtl. könnte man es nach dort verschieben?

Grüße,
Reinhard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
morini
Verfasst am: 9.2.2012, 10:57 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 21.07.2005 Beiträge: 1041 Wohnort: Wermelskirchen
Hallo Reinhard,

mit dieser bin ich ´ne zeitlang gefahren, ich habe mir dann aber selber eine geschnitzt.
http://www.enduro-versand.com/shop/Ketten/KettenfuEhrungen/103176/

Gruß
Achim

ps. das ist die von Jost genannte.
pps. Achte drauf, das er dir die Buchse, die durch den Kunststoff kommt, mit dabei legt!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
quattro
Verfasst am: 9.2.2012, 12:24 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 20.06.2010 Beiträge: 1071 Wohnort: Odenwald
Hallo Achim,

danke für den Link.
Die sieht gut aus, einschl. Befestigungsbohrung
und ist um einiges höher als meine geschnitzte.
werde ich ausprobieren.

Und danke für's verschieben.

Gruß,
Reinhard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jost42
Verfasst am: 9.2.2012, 14:08 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 1254 Wohnort: Dresden
Hallo,

ich komm erst jetzt dazu ...
... ja, genau die Schiene ist das und ich habe 4,95 + 3€ Porto bezahlt.
Allerdings doch nicht bei Andre Horvath sondern bei SRP-racing.com

Passt und funktioniert super.

Grüße,

Jost

_________________
Haben wir eine Strategie? Oder wissen wir was wir tun müssen?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alexander
Verfasst am: 18.5.2020, 21:38 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 10.01.2011 Beiträge: 14
Hallo zusammen,

bin auch gerade auf der Suche nach einer neuen oberen Kettenführung für die Camel.
Die empfohlenen KTM SX Kettenschleifer schauen im Katalog sehr anders aus. Ich probiere die aber gerne mal aus.

Wenn jemand einen Tipp hat für einen Ersatz des oberen Kettengleiter bin ich sehr dankbar. Sobald ich etwas passendes finde werde ich es hier teilen.

Gruß
Stephan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cameltreiber
Verfasst am: 19.5.2020, 7:26 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 28.02.2009 Beiträge: 238 Wohnort: 74535 Mainhardt
Hallo Stephan,

frag doch mal bei :

Nachfolger von Hr. Tritsch sind Karl-Heinz und Thomas Liebrandt zu finden unter tremezzo.de.


Beim Treffen meine ich hätte er so etwas gezeigt.

Umlenkrolle hat er auf jeden Fall.

Grüße Matthias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipeco85
Verfasst am: 19.5.2020, 8:17 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 11.05.2011 Beiträge: 324 Wohnort: Wien
Bei Karlheinz Liebrand/Tremezzo gibt's sowas für die Kanguro aus PE1000 schwarz (Industriematerial für Kettengleitschienen):



Hab' ich auf meiner X1 schon montiert Smile
Distanzringe für die hintere Befestigung - M6, 4mm und 6mm hoch - braucht man noch dazu - oder liefert er gleich mit - fragen.

Ob's das gleiche Teil wie beim Kamel ist, weiss ich leider nicht.

Grüße
Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alexander
Verfasst am: 19.5.2020, 23:40 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 10.01.2011 Beiträge: 14
Vielen Dank.
Das schaut genau richtig aus.
Ich habe heute ne Anfrage per mail gesendet. Melde mich morgen mal telefonisch.

Gruß
Stephan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alexander
Verfasst am: 1.6.2020, 0:49 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 10.01.2011 Beiträge: 14
Problem gelöst.

Nach Anfrage bei Karlheinz / Tremezzo waren die Teile 2 Tage später schon hier. Super Service. Sehr zu empfehlen.

Gruß Stephan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.