ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Stammtisch Elm/Asse  ~  Morini Werkstatt Elm Asse

corsacorsaro
Verfasst am: 21.4.2012, 21:41 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1615 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Big Block Fahrer
So wie es aussieht hat der alte Morini Schrauber (Ben) aus Fallersleben bei Ducati Braunschweig angeheuert. Und er ist nicht abgeneigt seine Hände bei den Morinis aufzulegen. Vielleicht sollten wir mal vorsichtig antesten.
Ciao Dirk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
corsacorsaro
Verfasst am: 9.12.2012, 15:57 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1615 Wohnort: Elm-Asse
Wie es scheint hat die halbe Fallerslebener Morini Crew jetzt bei Ducati Braunschweig angeheuert.
Gestern waren wir zum Adventsfrühstück dort um Leute zu treffen und eventuell neue Mopeten anzuschauen. Wir haben dann nicht nur Kumpels getroffen und den üblichen Kaffee geschlürft, sondern eben auch klar gemacht, dass wir mit den Corsaren willkommen sind. Da schauen wir doch mal wie es weitergeht mit unseren Kontakten.
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
u11i
Verfasst am: 10.12.2012, 9:25 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 07.11.2012 Beiträge: 132
Hallo Dirk,
jeder zusätzliche Stützpunkt wäre sehr zu begrüßen. Auf der offiziellen Servicepartnerliste wäre Kassel für mich das nächste - da wäre meine alte Heimat Braunschweig sogar dichter dran. Hoffentlich tut sich servicemäßig noch was in Norddeutschland. Die nette Adriane hat es mir jedenfalls versprochen und nach Tipps für geeignete Werkstätten gefragt.
Gruß
Ulli
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsacorsaro
Verfasst am: 10.12.2012, 13:03 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1615 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Ulli
Wo kommst Du denn ursprünglich her? Und wo steckst Du gerade? Kennste noch den Hochten-Bau? Und hast Du schon das neue Schloß gesehen? Wird oftmals als Schloßattrappen bezeichnet, wegen des drinsteckenden Verkaufstempels "Schloßarkaden". Was hältst Du denn von Eintracht (Aantracht)?
Der Ducati-Händler wird weiter Ducati bearbeiten. Aber vielleicht haben wir wegen der Morini-Beziehungen der Mechaniker ja langfristig eine Servicemöglichkeit.
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
u11i
Verfasst am: 10.12.2012, 15:22 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 07.11.2012 Beiträge: 132
Hallo Dirk,

so viele Fragen! Eintracht Braunschweig? Na die sind doch voll im Kommen! O ja, und schon lange! Twisted Evil ... Die Damen-Hockeymannschaft ist wohl ganz gut, wenn ich nicht irre? Laughing

Meinst du Horten? (Ich habe das mal phonetisch rekonstruiert, Ho?ten mit ch ist mir nicht geläufig.) Es gab da doch zwei große Kaufhäuser in BS, Horten am Bohlweg und dieses superhässliche Ding am andern Ende der Fußgängerzone, Karstadt, glaube ich. Aber die Erinnerungen verblassen, bin immerhin über 20 Jahre weg von BS und wohne jetzt bei Hamburg. Das "neue Schloss" kenne ich nicht, aber das scheint wohl auch kein großer Nachteil zu sein, außer für den Schlosspark natürlich. Laughing

Aber was ich ja eigentlich sagen wollte: Ein guter Mechaniker ist natürlich das Wichtigste, aber kann ein guter Ducati-Händler nicht auch ein guter (offizieller) Morini-Servicepartner werden? Oder lässt der VW-Konzern das nicht zu?

Gruß
Ulli
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gk
Verfasst am: 10.12.2012, 22:21 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4101 Wohnort: sperrgebiet
wenn man denn nicht allein klarkommt, dann lieber befaster (ralf müller) als ducati braunschweig.

_________________
munter bleiben
günni


Wenn DAS die Lösung ist, dann hätte ich gern mein Problem zurück
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
corsacorsaro
Verfasst am: 12.12.2012, 21:19 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1615 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Ulli
Der Schloßpark, der Ort der berühmten gleichnamigen school´s out parties und Treffpunkt der örtlichen Drogenszene, mußte dem Schloß-Nachbau am originalen Ort weichen. Welch ein Jammer war zu hören. Nun, inzwischen ist dort der Treffpunkt der meist weiblichen i-phone-shopping-Jugend. Und Galeria-Kaufhof, ex Horten, ist ein Schatten seiner selbst. Der Bohlweg, einst Treffpunkt der örtlichen Motorradszene und publikumsreicher dragstrip ist entschärft worden. Tempo 30! Da diese Moped-Szene aber sowieso nur noch ein Jammerbild abgibt, kann man sich getrost den goldenen Erinnerungen an alte Zeiten hingeben. Im Sommer ist neben einer neuen internet-Seite zur Bohlweg-Jugend in den 80ern (Bohlweg Zeiten bei facebook) ein Buch über diese Szene herausgegeben worden. Leider ist es die übliche Möchtegern-Musiker-Selbstbeweihräucherung mit etwas Eintracht-Lokalkolorit. Zu den Bikern fand man vor lauter Selbstbeschäftigng leider keinen Zeitzeugen. Wahrscheinlich wäre mangels intellektuellem Hintergrund auch niemand dazu gekommen etwas Substantielles zum Besten zu geben. Schade eigentlich, denn ohne Motorradfahrer wäre der Bohlweg nur halb soviel wert gewesen. Nach den letzten Kinos haben im letzten Jahr auch alle restlichen noch existierenden Clubs und Discos aus der alten Zeit finalmente geschlossen (Tango, Keller, Pano/Merz, Jolly Joker). Als Treffpunkte für die Mopedfahrer aus der Gegend war zumindest das Merz, ex Panoptikum, immerhin bekannt. Unser Stammtisch ist vor Jahren ( in den End-90ern) regelmäßig dort an der "Kakaotheke" eingekehrt. Auch das Jolly war früher als nächtlicher Treffpunkt ohne weiteres von Motorradfahrern belagert. Und das Schlucklum, unsere kleine Dorfdisco, ist bereits seit 1998 zu. Times, they are changing...oder so ähnlich. Seit 1998 gibt es die Rennstrecke in Oschersleben und dort haben wir eine Menge Spaß. Termine werden hier immer wieder veröffentlicht. Bei Interesse, einfach einen kurzen Weg von Hamburg in die alte Heimat. Es lonht sich immer.
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
u11i
Verfasst am: 13.12.2012, 21:57 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 07.11.2012 Beiträge: 132
O Dirk, was sind das für traurige Nachrichten. Hinfort ist die alte Flaniermeile. Verschwunden die Kinos, Kneipen, Diskotheken. Vergangen all die guten Dinge. O triste Novemberstimmung. Texte ohne smilende Smileys. Also sind wir wohl alte Säcke geworden: Früher war alles besser. Warte nur, balde ruhest auch du. Aber halt! Stopp! November ist vorbei!
Aber es ist wohl trotzdem Zeit für "philosophische Gedanken". Je mehr man sich mit seiner Stadt verbunden fühlt, desto mehr bedauert man solche Veränderungen. Aber warum eigentlich? Man selber hat sich doch auch in seinen Interessen und Wirkungsbereichen weiterentwickelt. Also wäre es doch nicht so schlimm, weil reine Nostalgie? Ich ertappe mich allerdings öfter dabei, meinen Kindern und ihren Freunden genau die (guten) Erlebnisse und (guten) Erfahrungen zu wünschen, die für mich selbst wichtig waren. Aber das funktioniert natürlich nicht. Sie erleben Anderes, aber wahrscheinlich werden sie irgendwann später ähnliche Gedanken haben, weil die Zeiten sich ja weiter verändern werden.
Beispiel: Die Überalterung der Motorradfahrer-Gemeinde. Wie viele von den jungen Leuten haben denn heute noch den Enthusiasmus zum Motorradfahren, trotz der hohen Kosten für den Führerschein etc.? Früher war es die Rebellion gegen die Eltern und die Älteren, heute fahren ja gerade die Motorrad! Und fast nur die! Wie furchtbar! Das schreckt wohl auch ab.
Das gilt aber auch für andere "abenteuerliche" Unternehmungen. Manchmal scheint mir, die jungen Leute sind viel "vernünftiger" als die alten. Denn es kommt ja das Sicherheitsdenken hinzu. Ohne Sicherheitsgurt und Überrollbügel??!!? Es ist ja schon etwas Besonderes, wenn man sich echte Kerzen an den Weihnachtsbaum steckt...
Glücklicherweise gibt es Ausnahmen!
Also Leute, geht weiter mit gutem Beispiel voran! Schmückt eure Weihnachtsbäume mit richtigen Kerzen! Und viel Lametta! Lasst das Feuer brennen!
Vorweihnachtliche Grüße
Ulli
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsacorsaro
Verfasst am: 13.12.2012, 23:49 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1615 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Ulli
So war das garnicht gemeint. Mir gefällt es hier besser denn je. Unsere Eintracht gewinnt wieder und steigt vielleicht sogar in die erste Liga auf. Die Discos und Kneipen waren eh bereits klinisch tot und das Schloß sieht echt gut aus mit den beiden Herzögen davor und der Quadriga obendrauf. Hat sich in 20 Jahren nur sehr viel verändert. Gibt jetzt ein Riesenkino mit riesigen Leinwänden und riesigen Popcornportionen und Kannen voller Cola. Alles bestens. Und der Flughafen ist jetzt auch doppelt so groß. Da forscht es sich jetzt mächtig. Die Alte Waage steht wieder und der Weihnachtsmarkt rings um Dom und Burgplatz ist bei Schnee sicher einer der schönsten.
Wir haben hier in der Jugend alles bis zur Neige mitgenommen, den nachfolgenden Verfall der Kultstätten aber auch. Da gibt es dann eigentlich wenig Trauer.
Bei der Feier im Ducati Laden, beim "Ententreffen" oder am 01. Mai beim Oldtimertreffen auf dem Harz-und-Heide-Gelände trifft man sich immer wieder. Der innere Kreis ist sehr stabil! Durch Oschersleben hat sich eine reichhaltige Rennszene entwickelt. Die Morini-Szene hat schon bessere Zeiten erlebt, gut, oder auch nicht. Aber jetzt kann man mit überlegener Power souverän auf der Drehmomentwelle surfen ohne ein Fremdfabrikat kaufen zu müssen. Und wir lernen in die Gedanken unseres Mopeds einzudringen. Davon hätten wir früher doch nur geträumt, mit Raumschiff Orion per Anhalter durch die Galaxis. Mit Riesenschritten läuft die Zeit, wir laufen mit.
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
u11i
Verfasst am: 14.12.2012, 9:13 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 07.11.2012 Beiträge: 132
Hallo Dirk,
das klingt richtig gut! spitze
Aber meinen Kerzen- und Lametta-Appell erhalte ich aufrecht! Smile
Grüße
Ulli
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsacorsaro
Verfasst am: 21.12.2012, 0:31 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1615 Wohnort: Elm-Asse
"Früher war mehr Lametta"
Im Museum steht seit drei Wochen ein kleiner Baum mit Lichtern und roten Kugeln. Bei der Arbeit habe ich heute zwei herrliche Bäume eingestielt. hat richtig Spaß gemacht. Mal sehen was die Kolleginnen draus machen. Habe jetzt zur Ausnahme 5, f.ü.n.f., Tage frei.
Unglaublich! Ich fasse es kaum.
Ich wünsche Euch ein frohes Fest, und schöne Geschenke. Und, falls Ihr den Weltuntergang am morgigen Tag überlebt, ein glückliches Neues Jahr. Und wenn doch der letzte Komet einschlägt: Ich reite die Welle! Horrido
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.