ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Wollte ich mal los werden  ~  Youtube - Film

corsacorsaro
Verfasst am: 23.7.2014, 21:42 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1596 Wohnort: Elm-Asse
Tot ist tot und im Zweifel, nein eigentlich immer, ist der Motorradfahrer schuld. Auch wenn er abgeräumt wurde. Hätte ja schließlich auch SUV oder sicherheitshalber Kampfpanzer fahren können. Alibi für diese Denke ist immer der rasende Biker. Auch wenn es davon nur relativ wenige gibt. Statistiken etc. mag sein, dass die Zahlen dubios sind. Tatsache ist, dass 70 % der gezählten Unfälle auf die Kappe der Mopedfahrer gehen, klar ist aber auch dass im Kontakt mit Autos ebenfalls 70% aber auf die Kappe der Blechdosenfahrer gehen. Nicht gesehen, der war zu schnell, wäre es ein Kampfpanzer gewesen hätte ich gehalten, u.s.w.!
Dieses Jahr scheint es unglücklich für uns zu laufen. Vielleicht sterben zu viele Rentner auf zu dicken Bikes. Keine Ahnung. Die reagieren ja auch nicht so toll wenn sie älter werden, die Senioren. Das Telefonieren am Steuer fällt mir derartig häufig auf, dass mich in diesem Zusammenhang auch überhaupt nichts mehr wundern würde. Siehe gestern. Auch kommen mir jeden Tag, aber wirklich JEDEN Tag Piloten in Dickschiffen auf dem Mittelstreifen entgegen. In Kurven ist das bei den breiten Geräten echt richtig gefährlich. Werde die Unfallzahlen jedenfalls beobachten. Vielleicht wollen die nur langfristig die orangenen Deppenjacken und Rundumleuchte auf dem Helm durchsetzen.
Aber ehrlich, in den Harz fahre ich im Sommer am Wochenende nicht mehr!!!! Und das liegt an den wahnsinnigen Bikern!!!
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
corsacorsaro
Verfasst am: 24.7.2014, 8:32 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1596 Wohnort: Elm-Asse
Möchte zum Schuldkomplex noch eine kleine Anekdote erwähnen.
Vor etwa 10 Jahren musste ich nach unfallfreien 25 Jahren ohne Auffälligkeiten, Verletzungen oder Flensburger Punkte, doch auch einmal infolge eines unachtsamen, ebenfalls überholenden Passatfahrers nach Vollbremsung zu Boden. Zum Glück war niemandem etwas passiert. Die Situation war klar. Mir tat nur der Daumen weh. das Moped ließ sich für etwa 150 Euro wieder reparieren.
Am selben Nachmittag wurde mir aus der Nachbarschaft bereits erzählt, dass im Dorf die Meinung kolportiert wurde, dass es ja an der Zeit war, dass mir so etwas mal passiert!!! Egal wie sauber man fährt. Der deutsche Nachbar, Kumpel, oder wer auch immer, wartet nur darauf, dass seine self fullfilling prophecy eintritt und der "Motorradidiot" endlich seine gerechte Strafe erhält.
Herzlichen Dank auch...
Dirk


...ach ja, noch einer. Neulich haben mir Verwandte einer Klientin ganz entsetzt erzählt, dass die bösen Rocker ja immer, einmal im Jahr, zum Gottesdienst in den Dom fahren. Steht ja auch in der Zeitung. Oh Gott, jetzt gehen die auch noch in die Kirche, die bösen Buben. Mein Einwand, dass diese Handlung an sich doch positiv zu bewerten wäre stieß auf vollkommenes Unverständnis.

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MonstroMorini
Verfasst am: 24.7.2014, 10:15 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 25.11.2010 Beiträge: 675 Wohnort: Wormer (NL)
und hier noch die wichtigste fehlende ursache:

_________________
Greetz,
Rob - In MoMo we trust, sempre pio' force
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 2 von 2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.