ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  9 1/2 und 1200 Sport  ~  91/2 Erfahrungen??

sheehaco
Verfasst am: 28.6.2007, 9:46 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 15.06.2007 Beiträge: 4 Wohnort: Berlin
Hallo Zusammen
ich befasse mich erst seit kurzem (dafür aber intensiv) mit Morinis. Grund dafür ist eine Probefahrt auf einer 9 1/2. Auf der Suche nach einem stilvollen Zweizylinder mit Dampf und Soziustauglichkeit ist sie eine von drei Anwärtern.
Zur Zeit schrecken mich nur meine mangelnde Erfahrung mit der Zuverlässigkeit und böse Geschichten über lange Wartezeiten auf Ersatzteile ab. Es wäre an sich meine Maschine...jedoch sind Themen wie Wertverfall (ich konnte selbst nach langem Suchen keine Gebrauchtangebote finden - Gebrauchtpreise schon gar nicht) und Zuverlässigkeit eben auch wichtig.

Gibt es hier Erfahrungen?

Gruß von einem noch asiatisch-motorisiertem... Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Siggi
Verfasst am: 28.6.2007, 12:46 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 342 Wohnort: Stuttgart
Hallo,
schätze mal, dass spezielle 9 1/2- Erfahrungen noch dünn gesät sind, aber Du kannst sicher auf die Corsaro-Erfahrungen zurückgreifen. Bedenke aber, dass inzwischen einige Kinderkrankheiten beseitigt wurden und unzufriedene Kunden schnell was posten und rumjammern, die Zufriedenen aber im Dunkeln bleiben (oder in der Sonne rumfahren). Meine Corsaro hat über 17000 km und keine gravierenden Probleme gemacht; deswegen habe ich auch keine persönlichen Erfahrungen mit der Ersatzteilbeschaffung) Very Happy
Dass es keine Gebrauchtangebote gibt, ist doch positiv, jeder will sie behalten!
Nur Mut!
Siggi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sheehaco
Verfasst am: 29.6.2007, 16:40 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 15.06.2007 Beiträge: 4 Wohnort: Berlin
Danke für die Antwort.

Ich habe gestern mal auf www.italobikes.de geschaut und eine Reihe von schlechten Nachrichten zur Lieferzeiten von Ersatzteilen und Öldichtheit des Motors gelesen.

Das beunruhigt mich - Ich hatte eigentlich mein Bike mit der 9 1/2 gefunden werde aber wohl doch zu einer Monster greifen müssen. Sad
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsarino
Verfasst am: 29.6.2007, 17:03 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2140
Hallo sheehaco,

ich habe die Diskussionen im anderen Forum auch etwas verfolgt.
Dort scheint es einige wenige zu geben die Probleme haben und das im Forum mehr oder weniger "fair" äussern. Daher sind solche Einträge meiner Meinung nach immer etwas mit Vorsicht zu geniessen.

Ich selbst fahre keine neue Morini, spiele aber mit dem Gedanken... Twisted Evil

Ich mache mir mein Bild in solchen Fällen lieber vor Ort, z.B. habe ich auf dem Morini Treffen mit einigen 1200er Fahrern gesprochen und ehrlich gesagt viel positives über die neuen Modelle gesehen und gehört.

Wie schon Siggi geschrieben hat, die meisten 1200er Fahrer sind wohl mehr auf der Straße als im Internet unterwegs. Wink

Ausserdem, wer schaut schon nach einem Monster wenn´s vor dem Café steht oder leise um die Ecke tuckert... Confused

Überleg´s dir gut!

Gruß, Andreas

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
corsacorsaro
Verfasst am: 30.6.2007, 22:11 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1596 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Leute Razz
Wie ihr bei den diversen Corsaro newsletters lesen konntet habe ich eine nicht ganz unproblematische Anfangszeit mit meiner neuen Erwerbung gehabt. Auch im Moment stinkt sie mir zu sehr und verbraucht auch etwas viel Öl. Teile gibt es aber scheinbar wieder. Das beruhigt doch. Rolling Eyes
Das Moped fährt aber so schön und ist so stark. Ich geb´s nicht wieder her. Ich liebe mein rotes Schaukelpferd und werde weiter zu ihm halten. Wer nur "Japaner" ertragen kann und glaubt die seien perfekt, der muß sowas kaufen. Wer mit seinem Moped leiden würde ohne ihm im Zweifel gleich den Gnadenschuß zu geben der ist in Italien immer willkommen.
Emozione e passione con cuore. Cosa la vita. Viva Morini per sempre.
Was gäbe es denn überhaupt für Alternativen zur 91/2?
Kopf hoch und Mut gefaßt Evil or Very Mad
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
momohe
Verfasst am: 2.7.2007, 16:39 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 16.05.2007 Beiträge: 179 Wohnort: Grasberg
Hallo Sheehaco,
ich besitze seit 8 Wochen eine 9 1/2.und habe 2000 Km. zurückgelegt.
Habe sie als Vorführmaschiene mit 900 Km gekauft Km-Stand also 2900.
Einziges Problem war das bei starkem Regen das Fernlicht automatisch
sich einschaltet. Thema ist im Forum von italobikes ausführlich behandelt
worden. Verbrauch 7 Liter / 100km,
sonst alles OK
Was mich immer wieder erstaunen läßt ist der Fahrspaß, der dieses Motorrad
bringt.
Zu den Anfangsproblemen der ersten Maschienen ist es nicht anders wie
bei VW oder Mercedes, die ersten Käufer sind die Testfahrer .
ich kann die 9 1/2 wärmstens empfehlen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sheehaco
Verfasst am: 19.7.2007, 21:12 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 15.06.2007 Beiträge: 4 Wohnort: Berlin
Sorry für die lange Pause - hatte aber kein Internet wegen eines Umzuges. Danke für eure Rückmeldungen. Die Entscheidung ist gefallen ich komme auch nicht mehr von der 91/2 weg. Muss nur noch meinen vierzylinder Verkaufen.

Danke für eure Rückmeldungen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir1
Verfasst am: 31.7.2007, 16:51 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1492
Hallo "Sheehaco"
Ist die nicht die erste auf ebay.de, die von einem Privatperson zur Verkauf steht:
http://cgi.ebay.de/Morini-9-1-2-rot-Modell-2007-Garantie-bis-3-2009_W0QQitemZ250147019765QQihZ015QQcategoryZ424QQrdZ1QQcmdZViewItem
Also, losbieten, oder ist dein Japaner immer noch nicht verkauft? Confused
Gruss
Søren
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
momohe
Verfasst am: 21.8.2007, 19:57 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 16.05.2007 Beiträge: 179 Wohnort: Grasberg
ich hab mir grade für die 9 1/2 ein Gepäckträger gebastelt,
soll ja angeblich ein Tourer sein. Der Tankrucksack und die einseitige Gepäcktasche aus dem Werkszübehör sind ja ehr etwas für Zahnbürste und Kredietkarte. Fotos folgen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laubfrosch
Verfasst am: 21.8.2007, 21:37 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1227 Wohnort: 55116 Mainz
Ich denke wenn Männer einen 5-Tage Urlaub machen brauchen sie auch nicht mehr Platz...

Horst

_________________
Ich bin kein Baiker, ich bin ein Smilie!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
corsacorsaro
Verfasst am: 14.9.2007, 10:38 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1596 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Freunde
In der neuen "MO" Ausgabe Oktober 07 ist ein kurzes statement zu den Reifen der 91/2 gedruckt. Etwa eine Seite mit der Abbitte, daß das Fahrwerk, im Gegenteil zum kürzlichen Handlichkeitstest, mit den Conti Road Attack nicht wiederzuerkennen ist. Conti drauf, Gabel 13mm durchgesteckt und das Ding fährt wie eine 31/2. Lest einfach selbst.
Siehste!!! Wink Geht doch!! Razz
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sheehaco
Verfasst am: 19.9.2007, 23:06 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 15.06.2007 Beiträge: 4 Wohnort: Berlin
Ich habe sie gekauft und bin begeistert... 1000 km-Ölverlust am Ventilgehäusebleed in die Airbox und Kühlwasserverlust am Thermostat - Egal der AAT Berlin Schrauber wird das schon in der Garantiezeit richten.

Sie fährt toll und macht meht spass als alles zuvor...

Danke für den Tipp bezüglich der Contis - die hatte ich früher schon auf meiner Bandit und war begeistert.

Gruß

Colin
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Siggi
Verfasst am: 20.9.2007, 9:53 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 342 Wohnort: Stuttgart
Hallo Colin,
freut mich, dass das Moped Dir Spaß macht.
Zur Kurbelhausentlüftung: Da gibt es einen Gummistopfen, der mit einer Nut in die Airbox einrastet. Der geht da allerdings nur schwer rein. Wenn er aber nicht richtig sitzt, läuft Öl in die Airbox und trielt dann nach unten über den Motor. Sieht schlimm aus, aber die Ursache ist harmlos und einfach zu beheben.
Viele Grüße
Siggi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gk
Verfasst am: 20.9.2007, 23:46 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4068 Wohnort: sperrgebiet
tach ,
habt ihr schon gelesen (mit "ihr" meine ich jetzt die wenigen , die so`ne moderne einspritzdiva fahren )
soll jetzt wohl rückwirkend 3 jahre garantie geben und mal wieder `ne kostenlose umrüstung auf irgendeinen aktuellen stand .
na , wenn das nichts ist ?

hab die tage auf so`nem sonderboxerprototypen gesessen (1200s hp2 -sport oder wie das dingen mal heissen soll)
verflixt und zugenäht 130 ps aus `ner luftgekühlten serienkuh , respekt . schöner sound , sauber gemacht . drehfreude bis in den rotenbereich . wo der anfängt , konnte ich nicht ergründen . nicht eine analoge anzeige , so`n scheiß .
so langsam merken die in berlin auch , wie der hase läuft . allerdings gibt es für den preis wohl 1,683 corsaros .
naja , dafür tritt weder kühlwasser noch öl aus und halten tut`s auch 200000 km. sowas kost halt etwas mehr augenreib augenreib augenreib . muß aber dazu sagen , carbon wohin das auge sieht usw. (hab gar nicht gewußt , das die das material schon kennen) . sauber ausgefräste teile !!!
der bomber könnte mir auch gefallen . und ein rücklicht .... herjeh nicht größer als ein blinker selbst . wenn das man nicht wieder gestrichen wird .hmmmm


munter bleiben
günni

_________________
munter bleiben
günni


wer visionen hat, sollte zum arzt gehen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
corsacorsaro
Verfasst am: 21.9.2007, 10:21 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1596 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Günni Razz
Das mit den 200000 Kilos bei BMW gehört in das Reich der Märchen. Sorry! Generell kann man feststellen, daß diese Ansagen alle von der Generation von Vorgestern stammen. Ein Kumpel, Güma (junge 73 Lenze), hatte immer seine alte R69S, aus den sechziger Jahren im Blick, auf der er tatsächlich soweit gekommen ist. Seine moderne BMW hat er dann verzweifelt nach zwei Jahren entsorgt weil er die Garantieschäden bei BMW, die er, außerhalb der Garantie/Gewährleistung, nicht auf Kulanz ersetzt bekommen hätte, nicht mehr hätte bezahlen können. Es gibt/gab bei BMW keine Garantie. Nur die gesetzliche Gewährleistung. Kulanz wurde grundsätzlich nie gewährt. Der Bock befand sich dauernd wegen eklatanter Schäden in der Werkstatt. Es waren betroffen: Zwei Getriebe, zwei Endantriebe, diverse Undichtigkeiten. Der gesamte Endantrieb ist sehr problematisch und produziert horrend teure Reparaturen. Wer viel fährt, fährt dann richtig teuer! Exclamation Die heutigen Wochenendwenigfahrer werden das vielleicht erst nach zehn Jahren verspüren, aber wer 20000 Kilos im Jahr schafft, ist schon während der Gewährleistung betroffen, so wie mein Kumpel. Ich habe diese Geschichten ohne Ende aus unserer Kundschaft vernommen. In der Regel waren die immer zufrieden. BMW-Super! Wenn man dann nachgefragt hat zeigte sich schnell, daß sie alle dieselben Schäden hatten, aber großzügig darüber hinweg geschaut haben. Die heilige Kuh BMW wird nie und nimmer geschlachtet. Aber über alle anderen hergezogen und Mißtrauen geäußert. Das wäre schon mal ein Fall für eine Doktorarbeit in Psychologie. Thema: Verdrängung der Realität.
Außerdem handelt es sich bislang vornehmlich um eine Klientel die immer schön gemütlich auf der Drehmomentwelle reitet. Laß die Heizer erstmal so eine HP2, die ich selber supergeil finde, richtig dreschen und rasen und pressen. Ohne Werksunterstützung wird das genauso teuer wie eine Ducati. Dann werden sie explodieren, weil sie mit den Japsen oder den Ducatis um die Wette fahren sollen. Dann werden sie ohne Kupplung geschaltet oder in den Roten gedreht. Das gibt eine schöne natürliche Auslese. Und ich schwöre Dir, dann ölen sie und klappern und qualmen. Und alle anderen Hersteller haben es schon längst auf der Pfanne das zu verhindern. Die kochen alle nur mit Wasser. Und die Japaner haben die längste Erfahrung beim "Boilen". Der Rest arbeitet dran. Triumph hat gut aufgeholt und bedient die Mittvierziger mit Individuellem und ordentlicher Perfomance. Ducati wird schon während der Garantie wegen Tuning zerlegt ohne großen Schaden produziert zu haben. Aprilias sind unzerstörbar!!! Haben aber keinen guten Service und sind total verbaut. Und Morini ist der kleine Floh im Pelz des Motorradmarktes und versucht mitzuspielen. Welpenschutz mit Garantieverlängerung und Nachrüstung. Ordentliches Angebot. Oder das Minimum. Wie man es sieht. Bislang kann ich nicht meckern. Bin aber scheinbar sehr leidensfähig verglichen mit der restlichen Klientel, die langsam das Jaulen und Zähneklappern bekommt.
Bei Suzuki hat man die problematische TL 1000 S damals einfach auslaufen lassen. Lebensnotwendige Änderungen und dann tschüs. Die konnten, oder mußten das tun! Exclamation
Wir werden das beobachten. Und BMW wegen dieser tollen neuen Mopeds alle Daumen drücken. Alle Achtung was sie bisher auf die Beine gestellt haben. Der Erfolg bei den Langstrecken erinnert mich etwas an Porsche und den 917. Das lohnt sich am Ball zu bleiben.
Ciao Freunde, Dirk Wink

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 5
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.