ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Corsaro 1200  ~  Reifenwahl

emmi
Verfasst am: 16.7.2013, 12:36 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 06.07.2013 Beiträge: 22
Hallo Forenmitglieder,

nachdem nach nicht einmal 4 Wochen und ca. 2600 km mein Hinterreifen abgefahren ist bräuchte ich als Neuling eine Reifenempfehlung für meine 1200er Corsaro. Es war noch der originale Pirelli Diablo verbaut mit der DOT 19/2005. Trotz des Alters hatte der Reifen keine Haftungsprobleme.

Welcher neuer Reifen ist auf der Corsaro zu empfehlen? Eine höhere Laufleistung wäre mir wichtig. Alle paar Wochen einen neuen Reifen aufzuziehen belastet doch sehr die Kasse. Es sollte aber nicht der Grip darunter leiden.
Der vordere Pirelli Diablo ist noch gut.
Darf eigentlich v+h eine unterschiedliche Marke gefahren werden?
Wäre eine Kombination vom Diablo (vorne) und Pirelli Angel ST (hinten) gefahren werden?
Oder gleich den vorderen Diablo mit wechseln bei anderer Markenwahl?

Ein Kumpel schwört bezüglich Grip und Laufleistung auf Michelin Pilot Power auf seiner BMW F800R. Allerdings hat der auch knapp 40 PS weniger Leistung und deutlich weniger Drehmoment. Er hat auf den hinteren Reifen ca. 7.500 km gefahren.

Hoffe auf Input.....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsacorsaro
Verfasst am: 16.7.2013, 12:50 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1555 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Emmi
...wie heißt Du denn wirklich?
Man darf nur Reifen des gleichen Herstellers und paarweise des gleichen Reifentyps fahren.
Die Pirelli Supercorsa zum Beispiel sind saugut, sauteuer und sauschnell abgefahren. Außerdem bei Regen leider die allerletzte Wahl. Nur auf der Rennstrecke wirklich zu empfehlen!
Die Michelin Pilot Power sind dagegen sehr empfehlenswert!!!
Viel Spaß mit Deinem neuen Spielzeug.
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
emmi
Verfasst am: 16.7.2013, 13:11 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 06.07.2013 Beiträge: 22
corsacorsaro hat Folgendes geschrieben:
Hallo Emmi
...wie heißt Du denn wirklich?
....Ciao Dirk


Danke für die erste Info.
Gruß
Michael
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twinfan
Verfasst am: 16.7.2013, 13:38 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1119 Wohnort: 75056 Sulzfeld Stammtisch Odenwald
Hallo Emmy,

kann dir den Michelin Pilot Road 2 empfehlen. Auf meiner ex Cagiva Navigator (109 PS, 94 NM lt. Prüfstand) 2 Sätze gefahren, hielten beide knapp 9000 km.

Hab den PR 2 deshalb auch für meine Corsaro gewählt. Fährt sich super, bin bis jetzt 2600 km gefahren. Schätze da sind insgesamt gut 5000 bis 6000 drin.

Kommt allerdings auch auf die Gashand an Rolling Eyes

_________________
Gruß Gerhard

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roadrunner1
Verfasst am: 16.7.2013, 14:37 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.11.2011 Beiträge: 257 Wohnort: Mainz
Der Angel ST fährt sich gut auf der Corsaro und hält recht lange. Der Pipo macht die Corsaro etwas handlicher und der Grip ist bei Nässe noch etwas besser, der Verschleiß ist aber etwas höher. Dafür ist zumindest der normale Pipo günstig zu bekommen, du müßtest dann aber v+h wechseln was beim Angel ST jetzt nicht unbedingt nötig wäre. Schlecht ist keiner der Reifen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NoLimits
Verfasst am: 16.7.2013, 15:07 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 15.01.2012 Beiträge: 162 Wohnort: Korb
Ich kann das, was der Ingo schreibt bestätigen; ich fahre auch schon den dritten Satz Angel ST auf der Corsaro und bin sehr zufrieden.
Das, was der PiPo günstiger ist, hält er auch weniger. Bei der Handlichkeit schenken die beiden sich nach meinem Eindruck eigentlich nichts.
Übrigens habe ich auch eine zeitlang die Kombination vorne Diablo/hinten Angel gefahren. Geht prima, aber der Angel hält eben länger, (was in manchen Fällen ja auch echt wichtig ist...) Smile


_________________
Gruß
Ralf


lupus pilum mutat, non mentem
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gk
Verfasst am: 16.7.2013, 17:02 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4064 Wohnort: sperrgebiet
nach dem pipo, mit dem ich immer sehr zufrieden war, wollte ich gern mal den neuen angel GT probieren. hat den schon jemand gefahren?
der neue pipo 3 wäre auch mal eine überlegung wert hmmmm

_________________
munter bleiben
günni


wer visionen hat, sollte zum arzt gehen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
emmi
Verfasst am: 16.7.2013, 18:01 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 06.07.2013 Beiträge: 22
Darf ich wirklich vorne den Diablo und hinten den Angel ST als Kombination fahren?

Muss jetzt eh erstmal warten bis meine eben bestellten Montageständer da sind. Hoffe die kommen bald. Bin total heiß auf`s Fahren.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kitzretter
Verfasst am: 16.7.2013, 18:07 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 27.06.2013 Beiträge: 94 Wohnort: Winnenden
hallo,

also mein schwager hat den angel gt auf der multistrada 1200 drauf, denke das ist vergleichbar und war jetzt in portugal im urlaub knapp 7000km gefahren und der reifen sieht aus als ob er bestimmt nochmal 3000 hält.

händling und haftung laut seiner aussage sehr gut.

werde ihn als nächstes mal auf meine granpasso draufziehen.

gruß uwe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bluster
Verfasst am: 16.7.2013, 18:24 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 30.06.2010 Beiträge: 99
Hallo @emmi, vielleicht hilft die Liste für die nächste Reifenwahl.

http://motorrad.rieger-ludwig.de/meweb/start.asp#1

Gruß Dirk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ebi
Verfasst am: 16.7.2013, 19:17 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1087 Wohnort: Backnang
Oder das da mit Corsaro-Bezug: http://www.1200bandit.de/reifenerfahrungen.htm

_________________
ich bin alt - ich darf das
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
brmoke
Verfasst am: 16.7.2013, 19:43 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 24.12.2012 Beiträge: 172 Wohnort: 75233 Tiefenbronn
Hallo zusammen,

ich habe den Angel GT seit inzwischen fast 3000 km drauf und bin sehr zufrieden, im Nassen wie im Trockenen. Habe ihn seit 1000 km auch auf meiner Cagiva Navigator montiert nach einigen Pilot Road 3 und kann mich auch dort nur positiv äußern. Vor allem die Kippeligkeit des PR3 bei größeren Schräglagen ist weg, absolut stabil und verlässlich. Kein Warmfahren mehr, bis der Motor soweit ist, ist auch der Reifen auf Temperatur.

Bollergrüße, Benedikt

_________________
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade, die schönste eine Kurve !
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Westender
Verfasst am: 16.7.2013, 20:00 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 02.09.2011 Beiträge: 45 Wohnort: tief im Westen
Hallo Michael,

fahre den 2ten Satz Angel ST . Bin sehr zufrieden. Wesentlich harmonischer zu fahren wie die Serienbereifung Pirelli Diablo. Laufleistung liegt hinten bei etwa 7000 km. Das ganze allerdings auf einer 1200 Sport.

@günni in ca. 3 Wochen werde ich den neuen ANGEL GT probieren. Werde berichten.


Gruß aus dem Westen

Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MonstroMorini
Verfasst am: 16.7.2013, 21:29 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 25.11.2010 Beiträge: 665 Wohnort: Wormer (NL)
Auch von hier winkewinke und zufriedener Angel ST fahrer (3e satz, haendler hatte in mai leider kein GT, haette ich auch gerne mal probiert)

_________________
Greetz,
Rob - In MoMo we trust, sempre pio' force
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alfonso
Verfasst am: 17.7.2013, 23:19 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 24.07.2011 Beiträge: 41 Wohnort: 857**
Hallo
Hab mir heute den PIPO 3 bestellt.(kommt nächsten Mittwoch drauf)
Bis jetzt nur erfahrung mit dem PIPO 2ct der mir aber mit den luftdruck angaben vom Michelin vorne 2,5 und hinten 2,9 besser gefallen hat, als mit
Handbuch 2,3 und 2,6
Gruß Fonse
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 4
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.