ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Technik  ~  Retro 9 1/2 mit 3 1/2 Optik

gk
Verfasst am: 7.2.2014, 22:00 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4116 Wohnort: sperrgebiet
Rico hat Folgendes geschrieben:

Dafür hat mich ein fremder in einem Mini angehupt... Wink
Micha, ich bin auch Ü30!!! Da macht man sowas nicht mehr wegen dem Herzschrittmacher.


ja, das war michael würtz. zufälle gibt`s
michael hat uns kurz danach angemailt. zitat:

Mist, keine Kamera dabei!
Habe gerade Rico mit seinem silbernen Passat-Kombi und der 9 1/2 im Schlepptau auf der A 45/Höhe Hagen-Süd auf dem Weg nach Delmenhorst getroffen.
Das Projekt kann rollen!!!
Gruß,
Michael


fettes dankeschön und prost
günni

_________________
munter bleiben
günni


Wenn DAS die Lösung ist, dann hätte ich gern mein Problem zurück
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
corsarino
Verfasst am: 7.2.2014, 22:00 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2222
916 RS hat Folgendes geschrieben:
Hallo Jungs,
...

Nun muss ichs erst mal wieder zusammen bauen. Crying or Very sad
...

Gruss
Axel



Och Axel, das macht dir doch Spaß!

Die Airbox und Tank waren schon ab als wir sie gekauft haben.
Ich habe nur das Heck, den Gepäckträger und die wunderschöne Windschutzscheibe abgebaut. Der Auspuff ist mir entgegengefallen...

Bitte kipp kein Öl rein, der linke Deckel war zum Steuerkettenwechsel ab und die Dichtung hat gelitten.

Also so ´ne Windschutzscheibe würde ich mir ja sofort an meine 9 1/2 bauen!
Sieht richtig geil aus, irgendwie "Pflicht" an einer 9 1/2.

Kaufinteressenten können sich bei Günni auf die Warteliste setzen lassen.

Weiteres später...

Andreas

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
916 RS
Verfasst am: 7.2.2014, 22:14 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 23.12.2011 Beiträge: 550 Wohnort: Delmenhorst
Zitat:
Axel, kannst du nochmal eine erste äußere Bestandsaufnahme machen, damit wir auch vom Fachmann wissen, was wir gekauft haben und wo evtl. nachgebessert werden muss


Bin schon am nachbessern.
Zangen passen.
Thema Bremsbeläge durch.
Scheiben schau ich mal.
Pumpe ist auch da.
Wenns um Sicherheit geht ist mit mir nicht zu spassen.
Ist die beste Kombo mit nicht radialen OEM Zangen. Twisted Evil






Weitermachen
Axel

_________________
Motorleistung is durch nichts zu ersetzen, ausser noch mehr Motorleistung
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ebi
Verfasst am: 7.2.2014, 22:31 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1206 Wohnort: Backnang
Ach Leute, ist das nicht herrlich, dass wir uns jetzt erst einmal zurücklehnen und dem Axel per Webcam beim Schrauben zuschauen dürfen ? Mr. Green

Wegen der Felgen hatte ich mir schon etwas Sorgen gemacht bei der Laufleistung, aber die Polizisten in Italien pflegen anscheinend ihre Bikes. Habt ihr nicht noch ein kleine Story vom Kauf zu bieten, Andreas ? Kam Roberto im Streifenwagen vorgefahren ?

Gruß,
Ebi

_________________
ich bin alt - ich darf das
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsarino
Verfasst am: 7.2.2014, 22:34 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2222
Ebi hat Folgendes geschrieben:
...

Habt ihr nicht noch ein kleine Story vom Kauf zu bieten, Andreas ? Kam Roberto im Streifenwagen vorgefahren ?

Gruß,
Ebi



Das muß unser Controller erst noch freigeben Wink

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gk
Verfasst am: 7.2.2014, 22:50 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4116 Wohnort: sperrgebiet
corsarino hat Folgendes geschrieben:
Ebi hat Folgendes geschrieben:
...

Habt ihr nicht noch ein kleine Story vom Kauf zu bieten, Andreas ? Kam Roberto im Streifenwagen vorgefahren ?

Gruß,
Ebi



Das muß unser Controller erst noch freigeben Wink


wieso, kostet das was? erzähle, schließlich hat dich die projektleitung aufgefordert Laughing

_________________
munter bleiben
günni


Wenn DAS die Lösung ist, dann hätte ich gern mein Problem zurück
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Harald aus den Bergen
Verfasst am: 8.2.2014, 0:30 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.02.2013 Beiträge: 441 Wohnort: Salzburg
Ach, da fällt mir ein: Uns fehlt noch jemand für den Posten Projektnörgler.
Bewerbung.

_________________
Bonne Route, Harald


56er Baujahr
meine MM ist eine 10er & heißt BB
Zweitmoped: Clubman (Special Wink )
Drittmöppi: TRX850 Tourenschlampe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ebi
Verfasst am: 8.2.2014, 10:05 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1206 Wohnort: Backnang
Wir finden sicher eine konstruktivere Tätigkeit für dich, Harald. Schön, dass du dich engagieren möchtest Mr. Green.

Gruß,
Ebi

_________________
ich bin alt - ich darf das
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
brmoke
Verfasst am: 8.2.2014, 11:53 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 24.12.2012 Beiträge: 189 Wohnort: 75233 Tiefenbronn
@ Axel,

nachdem meine Granpasso jetzt auch ein 17" Vorderrad hat und ich den gleichen Bremsenumbau durchführen wollte, eine ganz entscheidende Frage. Mussten die Bremszangen unterlegt werden ? Bei einem Maßvergleich zwischen Corsaro und Granpasso haben wir an der GP ca. 5 mm weniger Dicke an den Befestigungspunkten der Gabelfüße feststellen müssen.

Danke und Gruß, Benedikt

_________________
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade, die schönste eine Kurve !
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
916 RS
Verfasst am: 8.2.2014, 14:25 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 23.12.2011 Beiträge: 550 Wohnort: Delmenhorst
Hallo Benedikt,
Die 9 1/2 Standard Bremssättel haben alle ein Offset
von 32mm Aufnahme zur Mitte.
Ist Standard bei den Meisten Festsätteln von Brembo.
Somit passt auch der P4 34/34 Einzelbelagsattel an die 9 1/2
Beim Gran Passo kann ich es nicht genau sagen.
Weiss nicht welcher genau dran ist.
Hier gibt es PDF Datenblätter zu den einzelnen Zangen.

http://www.stein-dinse.biz/Brembo/Bremszangen:::19_23:2.html

Wenn der Gran Passo Sattel dort nicht dabei ist suche ich
Dir das Datenblatt noch raus

Gruss
Axel

_________________
Motorleistung is durch nichts zu ersetzen, ausser noch mehr Motorleistung
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
brmoke
Verfasst am: 8.2.2014, 14:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 24.12.2012 Beiträge: 189 Wohnort: 75233 Tiefenbronn
Die GP hat ja einen Schwimsattel mit 300 mm Scheiben. Es geht speziell um die Umrüstung auf 9 1/2 Zangen mit den 320 mm Scheiben. Messe doch einfach mal die Dicke der Bremszangenbefestigung am Gabelfuß.

Gruß, Benedikt

_________________
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade, die schönste eine Kurve !
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harald aus den Bergen
Verfasst am: 8.2.2014, 19:37 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.02.2013 Beiträge: 441 Wohnort: Salzburg
916 RS hat Folgendes geschrieben:
...Hier gibt es PDF Datenblätter zu den einzelnen Zangen.

http://www.stein-dinse.biz/Brembo/Bremszangen:::19_23:2.html
...
Gruss
Axel
Schad, bei den meisten fehlt leider das m. E. wichtigste Maß: Baubreite nach innen. Crying or Very sad

_________________
Bonne Route, Harald


56er Baujahr
meine MM ist eine 10er & heißt BB
Zweitmoped: Clubman (Special Wink )
Drittmöppi: TRX850 Tourenschlampe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
916 RS
Verfasst am: 8.2.2014, 19:48 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 23.12.2011 Beiträge: 550 Wohnort: Delmenhorst
Hallo Benedikt,
die dicke der Bremszangaufnahme am Gabelfuss ist
nicht entscheidend auser das Du kürzere oder längere
Befestigungsschrauben benötigst.
Das einzig entscheidende ist das Offset von Hinterkante
Bremszangenanschraubpunkt bis Mitte Bremsscheibe.
Und das die Bremsscheiben nach dem anschrauben
frei duch die Zange laufen kann und die Beläge voll tragen.
Das kann mann aber noch mit Bremsscheiben mit anderem Offset
beeinflussen.
Und der Befestigungsschrauben Abstand muss 65 mm betragen.
Und freigängigkeit am Rad prüfen
Die andere Möglichkeit ist natürlich sich einen passenden Adapter
zu Fräsen.

Gruss
Axel

_________________
Motorleistung is durch nichts zu ersetzen, ausser noch mehr Motorleistung
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roadrunner1
Verfasst am: 8.2.2014, 21:30 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.11.2011 Beiträge: 267 Wohnort: Mainz
Die Dicke der Bremszangenaufnahme ist an der 9 1/2 anders als bei der Corsaro während die Sättel gleich sind. Ich hatte an meine 9 1/2 die goldenen Sättel einer Corsaro geschraubt.Mit einem 17" Vorderrad an der GP dürfte der 4 Kolbensattel passen. Gefühlt fand ich die Bremsen an meiner GP aber nicht unbedingt schlechter als an meiner Corsaro oder 9 1/2. Größeren Einfluss durften ordentliche Beläge haben.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
916 RS
Verfasst am: 13.2.2014, 23:33 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 23.12.2011 Beiträge: 550 Wohnort: Delmenhorst
Das waere toll Rob.
Auch wenn er nicht die 20 mm Schellenhöhe
hat, hilft er doch bei der Optik.

Danke
Axel

_________________
Motorleistung is durch nichts zu ersetzen, ausser noch mehr Motorleistung
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 21 von 23
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 20, 21, 22, 23  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.