ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Corsaro 1200  ~  Welches Kühlmittel ?

kdub.eu
Verfasst am: 17.7.2014, 6:11 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 21.05.2014 Beiträge: 21 Wohnort: Deutschland
sehr hilfreich, vielen Dank!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ARMPAS
Verfasst am: 17.7.2014, 8:10 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 09.09.2010 Beiträge: 634 Wohnort: TO von Backnang bei Stuttgart
... die haben sich bei der Entlüftungsschraube schon was gedacht - ist viel einfacher und kostet nichts extra Rolling Eyes

Kühler ganz füllen und Kiste am besten auf dem Seitenständer stehen lassen, damit der Kühler die höchste Stelle ist. Lappen unter das Thermostatgehäuse um die Kiste nicht zu bekleckern *g* und Entlüftungsschraube etwas (!) öffnen. Man hört die Luft normal dann schon entweichen und irgendwann kommt dann Kühlerwasser. Somit ist die Luft draußen. Kühler wieder auffüllen und fertig (Ausgleichsbehälter selbstverständlich auch bis zum untersten Strich füllen).

Aber ich habe auch vor der zweiten Fahrt dann immer noch einmal kontrolliert - vor allem auch den Ausgleichsbehälter, denn daraus soll ja ev. fehlende Flüssigkeit nachlaufen...

_________________
Gruß Armin alias ARMPAS, der Ex-Biker...

( www.v2treiber.de / www.Corsaro1200.de / www.motorradschrauber.info / www.1200Bandit.de / ...)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 3 von 3
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.