ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Technik  ~  Räder

916 RS
Verfasst am: 24.3.2014, 16:05 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 23.12.2011 Beiträge: 550 Wohnort: Delmenhorst
Speichengammel

_________________
Motorleistung is durch nichts zu ersetzen, ausser noch mehr Motorleistung
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ebi
Verfasst am: 1.4.2014, 11:12 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1210 Wohnort: Backnang
Moin,
da das Bike einen kompletten Neuanstrich bekommt (Rahmen & Schwinge pulvern, Gabel eloxieren, Lackierung inkl. Motor) wollen wir die Räder auch nicht so lassen, wie sie sind. Die verchromten Speichen sollten auf jeden Fall ersetzt werden, hier und da haben die Felgenringe kleinere Macken und da bietet sich eine Komplettmaßnahme an.

Umstieg auf VA Speichen, Felgen, Naben und Kettenradträger (sind Alu natur) pulvern - ist dann schöner wie Morini neu und einheitlich schwarz.

Gruß,
Ebi

_________________
ich bin alt - ich darf das
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirk Runkel
Verfasst am: 1.4.2014, 13:02 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.02.2010 Beiträge: 241 Wohnort: 56743 Mendig/Eifel
Vermutlich kennt Axel auch welche (oder macht es selbst), aber hier bei mir in der Nähe, in Fachbach an der Lahn, gibts die kleine aber feine Radspannerei Köhler, die auch schon mal in der Oldtimerpraxis vorgestellt wurde. Machen echt gute Arbeit.

http://www.radspannerei.de/

Gruß Dirk

_________________
„Melusine!
Kraweel, Kraweel!
Taubtrüber Ginst am Musenhain!
Trübtauber Hain am Musenginst!
Kraweel, Kraweel!“
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ebi
Verfasst am: 1.4.2014, 13:16 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1210 Wohnort: Backnang
Moin Dirk,
wir hatten Kontakt mit zwei sehr guten Radspannereien, die aber nicht wirklich sponsorn wollen nichtverstehn und bevor wir die Räder in der Gegend rumschicken und hinterher eine andere Farbe drauf haben als am Rahmen, würde Axel es selbst machen.

Eine externe Firma ist also nur dann interessant, wenn sie sponsored und alles komplett (Entlacken, Pulvern, Einspeichen, Zentrieren) für max. 300 € netto macht, sonst lohnt es nicht.

Gruß,
Ebi

_________________
ich bin alt - ich darf das
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirk Runkel
Verfasst am: 1.4.2014, 16:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.02.2010 Beiträge: 241 Wohnort: 56743 Mendig/Eifel
dacht ich mir schon, war auch nur so eine Idee. Und wenn Axels Zeit knapp wird kann man sich immer noch Gedanken ums "Outsourcing" machen. Ich versuch jetzt erstmal TRW als Sponsor und FR Lieferant zu gewinnen und mach kein neues Ding auf.

Gruß
Dirk

_________________
„Melusine!
Kraweel, Kraweel!
Taubtrüber Ginst am Musenhain!
Trübtauber Hain am Musenginst!
Kraweel, Kraweel!“
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hypsep
Verfasst am: 6.5.2014, 20:16 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 28.12.2011 Beiträge: 151 Wohnort: Vaihingen/Enz
Ich denke, da die Zeit sowieso knapp werden wird, könnten wir doch die Räder überholen lassen. Ich frag morgen in der Radspannerei um die Ecke nach, wie das geht und ob er das überhaupt tun will/kann. Ist mehr auf Oldteimer spezialisiert. Für meine Felgen der Triumph BDG neu einspeichen und den Felgenring lackieren (rot mit güldenen Zierstreifen) Hatte er 720€ aufgerufen.
Hat wer was günstigeres am Start?
Unten mal der Link zu denen.

http://www.swc-maier.de/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twinfan
Verfasst am: 6.5.2014, 20:45 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1236 Wohnort: 75056 Sulzfeld
hypsep hat Folgendes geschrieben:
Ich denke, da die Zeit sowieso knapp werden wird, könnten wir doch die Räder überholen lassen. Ich frag morgen in der Radspannerei um die Ecke nach, wie das geht und ob er das überhaupt tun will/kann. Ist mehr auf Oldteimer spezialisiert. Für meine Felgen der Triumph BDG neu einspeichen und den Felgenring lackieren (rot mit güldenen Zierstreifen) Hatte er 720€ aufgerufen.
Hat wer was günstigeres am Start?
Unten mal der Link zu denen.

http://www.swc-maier.de/


das kommt mir schon sehr teuer vor Confused

Mal bei http://www.speichen-werner.de/ anfragen. Am besten telefonisch. Ich hab dort sehr gute Erfahrungen gemacht, war auch wesentlich preisgünstiger.

_________________
Gruß Gerhard

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ndi
Verfasst am: 6.5.2014, 20:57 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 13.04.2010 Beiträge: 589
Servus zusammen,

also mit Maier hatte ich schon gesprochen und er hatte fürs einspeichen in V2A und Felgen pulvern inkl. entlacken ca. 350 € netto aufgerufen (30% auf Material, Arbeit normal, Logo auf Sbezziale.de), Kettenradträger und Lager wären noch nach Aufwand hinzugekommen, zzgl. entlacken des KRT.... wenn ich das jetzt zahlenmäßig noch auf dem Schirm habe.

Axel meinte, er schafft das für den selben Preis und man muss nicht hin-und-her schicken sowie sicher sein, dass die Farbe nachher auch mit den anderen gepulverten Teilen identisch ist.

Ich habe Maier daher abgesagt, das war Ende März! Stand jetzt?? Rolling Eyes

Grüße
Andi

_________________
Andreas
http://www.hofmann-andi.de
Stammtisch München
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hypsep
Verfasst am: 6.5.2014, 21:12 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 28.12.2011 Beiträge: 151 Wohnort: Vaihingen/Enz
Ich muß da gleich berichtigen. Man will ja nicht schlecht reden.
Habe gerade nochmal nachgeschaut. Der Preis war damals für den kompletten Umbau der Felgen mit lackieren. Blöderweise sind da nämlich Felgen für Vollnabe drin, obwohl meine BDG nur Halbnaben hat. Heisst also der Preis versteht sich als Gesamtpacket: neue Felgen mit Lack nach Originalvorlage, neue Speichen und neuen Radlagern, in dem nur die Naben übernommen werden.
Jetzt aber weiter im Thema.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ebi
Verfasst am: 6.5.2014, 22:01 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1210 Wohnort: Backnang
Moin Harry,
es gibt leider nix weiter zu dem Thema, Andi hat die Historie und Räder-Situation dargestellt, die ist heute leider noch genauso wie vor einem Monat nichtverstehn. Wir versuchen da jetzt gemeinsam mal Klarheit zu schaffen, so kanns ja nicht weitergehen - wird aber wohl noch ein paar Tage dauern.

Ich hoffe, dass du uns - wenn es mal soweit ist - beim Formenbau irgendwie unterstützen kannst ?

Gruß,
Ebi

_________________
ich bin alt - ich darf das
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hypsep
Verfasst am: 6.5.2014, 22:57 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 28.12.2011 Beiträge: 151 Wohnort: Vaihingen/Enz
Tja... Der Formenbau kann halt im Moment auch nix tun. Aber ich war mit dem Axel so verblieben, dass ich wenns was zu tun gibt mal nen Werkstattbesuch bei ihm mache um das Vorgehen am Objekt und evtl. mit dem Tank-/Sitzbankbauer zu besprechen. Die Formfindung (Tank) in Clay sollte halt abgeschlossen sein.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ndi
Verfasst am: 3.8.2014, 12:21 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 13.04.2010 Beiträge: 589
Und hier die von Obiboi aktualisierte Fassung mit Speichenfelgen (und unserer AGA). Logo auf Seitendeckel ist angepasst, Dämpfer auch, ...


Grüße
Andi

_________________
Andreas
http://www.hofmann-andi.de
Stammtisch München
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.