ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Corsaro 1200  ~  Corsaro qualmt ölrauch

Joedesmo
Verfasst am: 23.4.2014, 14:06 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 06.09.2012 Beiträge: 24 Wohnort: Stadtlohn
Hallo zusammen.

Hab meinen Piraten heute das erste mal in diesem Jahr geritten.
Der Dank. Er verbrennt Öl.

Hab den Fehler schon eingekreist. Vorderer Zylinder läuft Öl aus dem Krümmer.
Und im luftfilterkasten hat sich auch Öl gesammelt.

Ich vermute Kolbenringe oder Kolben und Kolbenringe.

Wer hat schon mal Erfahrung damit gemacht.

Und wo bekommt man die Teile her.

Gruß und danke joedesmo.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roadrunner1
Verfasst am: 23.4.2014, 16:50 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.11.2011 Beiträge: 257 Wohnort: Mainz
Da du im Moment anscheinend nicht der Einzige bist sondern es noch andere gibt mit erhöhtem Ölverbrauch kommt das Problem wohl von verschlissenen Ventilführungen. Welches Bj. Hast du und wieviel Kilometer drauf?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rico
Verfasst am: 23.4.2014, 16:56 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 08.07.2011 Beiträge: 186 Wohnort: Oldenburg & Harz
Aus aktuellem Anlass (zum Glück und ausnahmsweise mal nicht bei mir) kannst Du wohl zu 99% davon ausgehen, dass es deine Ventilführungen zerbröselt hat. Tipp, keinen Meter mehr fahren und in die Werkstatt, sonst riskierst Du nen richtigen Motorschaden.

_________________
"RISTRETTO ROSSO"© by Rico
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joedesmo
Verfasst am: 23.4.2014, 17:27 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 06.09.2012 Beiträge: 24 Wohnort: Stadtlohn
Ist 2007 und 21 tkm

Aber warum Öl in der Airbox.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gk
Verfasst am: 23.4.2014, 17:33 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4068 Wohnort: sperrgebiet
Joedesmo hat Folgendes geschrieben:
Hallo zusammen.

Hab meinen Piraten heute das erste mal in diesem Jahr geritten.
Der Dank. Er verbrennt Öl.




hast du den winter über irgendwas am mopped geschraubt oder nur weggestellt und jetzt das erste mal wieder in betrieb genommen?

_________________
munter bleiben
günni


wer visionen hat, sollte zum arzt gehen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Joedesmo
Verfasst am: 23.4.2014, 18:00 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 06.09.2012 Beiträge: 24 Wohnort: Stadtlohn
Eigentlich nicht. Andere Felgen drangemacht.
Ich fand nur das sie etwas klickert im Stand. [/quote]
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gk
Verfasst am: 29.4.2014, 15:56 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4068 Wohnort: sperrgebiet
nachdem es bei jochen auch die auslassführungen zerbröselt hat (also bekanntes problem) würde mich mal interessieren, ob diese schäden auch schon bei den "schwachen" motoren aufgetreten sind. bisher habe ich immer nur von 103kW-corsaros gelesen. allerdings ist mein gedächnis auch nicht mehr das beste ....... wer weiß mehr? hmmmm

_________________
munter bleiben
günni


wer visionen hat, sollte zum arzt gehen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Roadrunner1
Verfasst am: 29.4.2014, 17:48 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.11.2011 Beiträge: 257 Wohnort: Mainz
Und warum gehen die Führungen kaputt? Ist das Bj. abhängig oder ein Problem aller Corsaromotoren? Es gibt ja schließlich einige die dieses Problem nicht haben trotz deutlich mehr Kilometer und die Zerbröselten haben noch nicht mal viel auf der Uhr.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ebi
Verfasst am: 30.4.2014, 18:59 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1103 Wohnort: Backnang
Zitat:
Und warum gehen die Führungen kaputt? Ist das Bj. abhängig oder ein Problem aller Corsaromotoren?


Die Wahrscheinlichkeit dürfte bei den Baujahren bis einschl. 2007 höher sein, trifft aber nach meinem Kenntnisstand nur auf einen Teil der Motoren zu, im Internetz liest man ja immer nur von den Problemfällen, die anderen melden sich eher selten zu Wort. Wenn das Problem besteht, wird es - ähnlich wie bei der hinteren Ölspritzdüse - nicht erst nach 40 TKM auftreten.

Es waren wohl die Führungen nicht richtig gebohrt oder die Materialpaarungen paßten nicht. Leider wurden diese Führungen wohl auch in neueren Motoren noch verbaut........bißchen schade, denn der Motor scheint ansonsten eine sehr solide Konstruktion zu sein.

Gruß,
Ebi

_________________
ich bin alt - ich darf das
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
morini
Verfasst am: 30.4.2014, 21:48 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 21.07.2005 Beiträge: 1017 Wohnort: Wermelskirchen
Ebi hat Folgendes geschrieben:
........bißchen schade, denn der Motor scheint ansonsten eine sehr solide Konstruktion zu sein.

Gruß,
Ebi


... man ist schon länger der Meinung, das Signore Lambertini sein Fach versteht. Und sie laufen ja nun auch. Manche brauchen eben unter den gegebenen Umständen ein wenig mehr Zuwendung Wink

MassMassHurra
Achim
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Joedesmo
Verfasst am: 1.5.2014, 12:12 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 06.09.2012 Beiträge: 24 Wohnort: Stadtlohn
Also beim hinteren Kopf steht am Ende eine 2

Den vorderen hab ich schon beim instandsetzer

Der zweite geht morgen weg.

Hoffe das ich die bald zurückbekomme.

Gruß Jochen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Siggi
Verfasst am: 1.5.2014, 17:04 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 342 Wohnort: Stuttgart
Hi Jochen,
mich würde die genaue Diagnose interessieren. Führungen nur verschlissen oder gebrochen? Wir haben darüber schon mal diskutiert:
http://ital-web.de/forum/viewtopic.php?p=27346&highlight=ventilf%FChrungen#27346
Gruß
Siggi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ebi
Verfasst am: 1.5.2014, 17:10 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1103 Wohnort: Backnang
Und mich würde der "Instandsetzer" und möglichst auch der Preis interessieren Laughing.
Sind das dann selbst angefertigte Führungen ?

Gruß,
Ebi

_________________
ich bin alt - ich darf das
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joedesmo
Verfasst am: 1.5.2014, 17:48 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 06.09.2012 Beiträge: 24 Wohnort: Stadtlohn
Also beim vorderen Zylinder waren die Führungen beim Auslass gebrochen. Daher permanent ölqualm. Die Ventile waren dann auch krumm.

Beim hinteren Zylinder ist eigentlich alles ok.
Aber die Auslass Führungen nach ich trotzdem neu.

Die Führungen Werden wohl standardteile von Opel aus grauguss werden.

Preis sag ich nachher.

Gruß Jochen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tino71
Verfasst am: 4.5.2014, 12:02 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 20.08.2013 Beiträge: 25 Wohnort: Oberfranken Teuschnitz
Schließe mich Ebi an-Und mich würde der "Instandsetzer" und möglichst auch der Preis interessieren.PS Habe auch auf meiner Corsaro Köpfe der NR:2 und jetzt 11000km weg.Grüße Tino

_________________
Corsaro07,CBR900.94
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.