ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Tipps&Tricks  ~  Kugellager

viehwi
Verfasst am: 6.9.2014, 19:50 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.08.2014 Beiträge: 35 Wohnort: Oesterreich / Vorarlberg
Hallo,

ich mal wieder Very Happy
Gibt es eine Liste der bei der MM 3 1/2 verwendeten Kgl. mit genauer Bezeichnung?
Die vom Handbuch helfen mir nicht ich brauche die genaue Bezeichnung (Lagerluft, Dichtung etc.)

Danke im Voraus

_________________
Moto Morini 3 1/2 Sport BJ80
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipeco85
Verfasst am: 7.9.2014, 9:10 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 11.05.2011 Beiträge: 223 Wohnort: Wien
Hallo Martin,
bei meiner Motorrevision habe ich folgende Lager verbaut:

Preise von www.ekugellager.de (nur mit Gewerbeschein)
Lager:
Antrieb (2x)
6204 TN9/C3
SKF 6,50 EUR
Nockenwelle (2x)
6202 TN9/C3
SKF 3,48 EUR
Getriebe (2x)
6203 TN9/C3
SKF 3,48 EUR
Kurbelwellenlager links (1x)
6206 TN9/C3 (korrigiert!)
SKF ??? EUR

Simmeringe:
Nockenwelle links 13-26-5?
13-26-7 BA
Nockenwelle rechts + Getriebe
15-24-7 BA
Kurbelwelle rechts
30-40-4 BA
Schaltwelle
14-22-4 BA
Antriebsritzel
20-30-7 BA
Kupplungskorb
26-35-7 BA

Hoffe, das hilft dir weiter

LG
Peter


Zuletzt bearbeitet von ipeco85 am 7.9.2014, 17:53, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
viehwi
Verfasst am: 7.9.2014, 12:32 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.08.2014 Beiträge: 35 Wohnort: Oesterreich / Vorarlberg
Vielen Dank!!!

_________________
Moto Morini 3 1/2 Sport BJ80
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipeco85
Verfasst am: 7.9.2014, 17:52 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 11.05.2011 Beiträge: 223 Wohnort: Wien
KORREKTUR:
Kurbelwelle links ist 6206!! NICHT 6306, das ist das rechte KW Lager, wenn's nicht eh ein Gleitlager ist!!!

Ist mir leider erst nachher eingefallen, dass ich ja ein Lager nachkaufen musste.
Habe die Liste korrigiert!

Viele Grüße
Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
viehwi
Verfasst am: 7.9.2014, 20:18 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.08.2014 Beiträge: 35 Wohnort: Oesterreich / Vorarlberg
Danke Nochmals

_________________
Moto Morini 3 1/2 Sport BJ80
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tonio melegas
Verfasst am: 9.9.2014, 21:38 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 12.12.2007 Beiträge: 27 Wohnort: 83567
Das linke Kurbelwellenlager ist ein 6306 mit 72mm Außendurchmesser.

Das rechte müsste dann wohl ein 6206 mit 62mm Außendurchmesser sein.
Der Trägerring des Gleitlagers hat nämlich auch diesen Durchmesser.

Das kann ich leider ganz sicher behaupten, da der Motor meiner 3 1/2 er zerlegt auf der Werkbank liegt. Crying or Very sad
Das Gleitlager hat sich nämlich verabschiedet.
Aufgrund einer relativ lückenlosen Ölwechsel-Dokumentation war ich wohl zu optimistisch und habe das Kurbelwellen-Reinigen zu lange vor mir hergeschoben. Embarassed

traurige grüße, Heinz
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twinfan
Verfasst am: 10.9.2014, 7:51 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1372 Wohnort: 75056 Sulzfeld Stammtisch Odenwald
tonio melegas hat Folgendes geschrieben:
Das linke Kurbelwellenlager ist ein 6306 mit 72mm Außendurchmesser.

Das rechte müsste dann wohl ein 6206 mit 62mm Außendurchmesser sein.
Der Trägerring des Gleitlagers hat nämlich auch diesen Durchmesser.

Das kann ich leider ganz sicher behaupten, da der Motor meiner 3 1/2 er zerlegt auf der Werkbank liegt. Crying or Very sad
Das Gleitlager hat sich nämlich verabschiedet.
Aufgrund einer relativ lückenlosen Ölwechsel-Dokumentation war ich wohl zu optimistisch und habe das Kurbelwellen-Reinigen zu lange vor mir hergeschoben. Embarassed

traurige grüße, Heinz


Hallo Heinz,

wie viel KM hat der Motor gelaufen und wie lange waren die Oelwechsel Intervalle?

_________________
Gruß Gerhard

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tonio melegas
Verfasst am: 10.9.2014, 11:40 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 12.12.2007 Beiträge: 27 Wohnort: 83567
Hallo Gerhard,

der x-Motor wurde lt. Vorbesitzer mit einer Laufleistung von 10.000km eingebaut und hat seitdem jährlich bei ca. 1500km Laufleistung seinen Ölwechsel bekommen, bis auf ein Jahr, in dem die Maschine scheinbar kaum bewegt wurde.
Mittlerweile müssten es dann ca. 29.000km sein.

In der Kullerwelle hatte sich schon ein wenig Schmodder angesammelt, war aber nicht wirklich dicht. Evtl. hat aber ein Batzen unter Druck dann doch ganz gut abgedichtet. Confused

Allerdings ist mir beim Ausbau des Gleitlagers aufgefallen, Dass der Guss-Ring an der oberen Schraube gerissen ist. Das größte Spiel hat das Lager auch in Längsrichtung (gut 1/10mm), was durch ein Aufbiegen des Gussrings entstanden sein könnte. Der saß allerdings durch relativ fest im Motorgehäuse (zumindest nach dem Schaden Shocked )
Hierdurch könnte natürlich der Öldruck auch stark abgesunken sein, oder?

Gottseidank ist dem Herrn Tritsch sein Betriebsurlaub jetzt vorbei und ein neues Gleitlager an mich unterwegs, so dass ich endlich wieder weiterschrauben kann.

Schöne Grüße,

Heinz
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 10.9.2014, 15:27 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4348 Wohnort: Lübeck
nach 29tkm sollte eigentlich noch keine Reinigung der Kurbelwelle nötig sein und schon gar nicht bei den Ölwechselintervallen.
Das Problem wird wohl eher der geplatzte Gußring gewesen sein.

norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert Reuter
Verfasst am: 22.11.2014, 3:15 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 09.01.2007 Beiträge: 561
Peter schreibt linkes Lager heißt 6206, Heinz schreibt 6306.

Watt stimmt denn nu? Grüße, Robert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tonio melegas
Verfasst am: 24.11.2014, 22:47 Antworten mit Zitat
Bialbero Bialbero
Anmeldedatum: 12.12.2007 Beiträge: 27 Wohnort: 83567
Der Ersatzteilkatalog sagt 6306.
Hab ich bei meinem 3 1/2er Motor auch getauscht. Hat gepasst.
Auf der rechten Seite bin ich beim Gleitlager geblieben. Hoffentlich muss ich es nicht bereuen.

Ciao, Heinz
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.