ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  VfV Läufe und Rennen  ~  Boerde Klassik 26.-28.07.

norbert
Verfasst am: 21.7.2019, 19:24 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 3423 Wohnort: Lübeck
Wenn mich nicht alles täuscht findet nächstes Wochenende in Oschersleben das Börde Klassik Rennen statt.

Hat jemand der üblichen Verdächtigen vor, dort zu fahren? Gäbe es evtl. die Möglichkeit, auf diese Weise ins Fahrerlager zu kommen, um dort ein Zelt aufzuschlagen?

Ich hätte die nächsten beiden Wochenenden Ausgang (die kommende noch weitgehend Urlaub), so daß ich überlege einen kleinen Ausflug zu machen.
Plan A derzeit: Donnerstag zum PS Speicher in Einbeck und dann das Wochenende in Oschersleben.

Oder am 27. zum Trackday nach Padborg? Sind dort vorwiegend Autos oder Mopeds auf der Strecke? Was meint unser Vikinger dazu?

Falls jemand andere Veranstaltungstipps hat, immer her damit! Es sollte sich nur ansatzweise im norddeutschen Raum zutragen.

ciao
norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsacorsaro
Verfasst am: 21.7.2019, 20:14 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1632 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Norbert
Nachdem beim Festival Italia praktisch nur computergestützte V4 Boliden auf der Piste waren, (sahen irgendwie alle gleich aus Embarassed), werden die Klassiker wohl am Wochenende beim Börde Grand Prix fahren.
Sollte ich laut Plan(Inschallah) frei haben, fahre ich wohl mal dort hin. Kann aber nix Genaues sagen.
Am 09.-11. 08. findet in Einbeck im PS-Speicher ein Laverda-Treffen mit Piero Laverda selbst statt. Eventuell sind die üblichen Werksrenner (1000er V6/500er Cup, 1000er Spezialfahrwerk) zu sehen, die er immer mitnimmt.
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
corsacorsaro
Verfasst am: 25.7.2019, 10:34 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1632 Wohnort: Elm-Asse
Piero Laverda beim PS.Bikertag
09.08. 19:00. Kostet 10,-
10.08. 11:00 P.Laverda und Hans A. Muth (Katana Designer)
Moderation: Andy Schwietzer

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
norbert
Verfasst am: 25.7.2019, 14:51 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 3423 Wohnort: Lübeck
Danke Dirk, aber das ist leider eine Woche zu spät für mich.

Ich werde also nach Oschersleben machen. Es wäre sicherlich vernünftiger mit mit dem Kangoo und Kühlbox zu fahren, als mit Dulcinea. Aber wer ist schon vernünftig?
Mir bleibt wohl nur, morgen früh gegen 5 Uhr loszufahren. Und dann wird´s nur noch heiß. Vermutlich wird jeder schattenspendende Zweig schon besetzt sein, wenn ich mittags dort aufschlage.

ciao
norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 29.7.2019, 3:03 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 3423 Wohnort: Lübeck
Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben. Das war immer so, wird auch so bleiben und das ist gut so!

Wenn euch das nicht auf den Sack geht mit diesen ewigen Ausflugsgeschichten, schreib ich was für die Strega zusammen und ihr erfahrt u.a. wie ich es mit den Zeugen Bimotas zu tun bekam, und vieles mehr, incl. Schrauberei und ein Lobgesang auf die Pannenhelferliste ... irgendwann in unsere Gazette, wenn mal wieder Artikelnot herrscht.

norbert





Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsarino
Verfasst am: 29.7.2019, 9:18 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2201
Moin Norbert,

ich freue mich schon auf einen Reisebericht von dir in der La Strega!


Gruß, Andreas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hobra69
Verfasst am: 29.7.2019, 13:36 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 09.02.2007 Beiträge: 16
Hallo Norbert,

Klingt jetzt schon gut....
Ich würfe mich über einen Bericht freuen!

_________________
LG, Holger
-----------------------
Corsaro 125 Supersport
3 1/2 Sport
3 1/2 Cadwellpark Racer
1200 Sport
------------------------
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsacorsaro
Verfasst am: 29.7.2019, 22:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1632 Wohnort: Elm-Asse
War grad mal wieder Büssing Treffen?

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
corsacorsaro
Verfasst am: 10.8.2019, 20:28 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1632 Wohnort: Elm-Asse
PS-Zweiradtag im PS-Schuppen Einbeck.
Piero Laverda und Hans A. Muth wurden beim "15:00 Uhr Cafe" von Andi Schwietzer interviewt. Hans A. Muth ist der Designer, der BMW R90S, R100RS und Suzuki GSX1100 Katana geformt hat. Er erzählte wie das politisch Unkorrekte eines "Turbo" Schriftzuges in Spiegelschrift auf dem 02er Turbo ihn fast seinen Job gekostet hätte. Und wie konservativ damals die Chefs bei BMW waren, dass selbst eine brave R90S schon extremes Aufsehen erregte.
Piero Laverda schilderte wie seine Familien-Marke sich am Markt positionieren wollte um Erfolg zu haben.
Auf dem Hof stand Horst Edler mit seinen restaurierten Superbikes. Unter anderem eine sehr schöne Laverda 1000 für um die 30000,-. Eigentlich waren 70 Jahre Laverda angesagt, (wir kamen erst kurz vor 15:00 dort an), aber es zeigten sich nur 5-6 Fahrzeuge der Marke. Eine 750 SFC in echt, eine als Replika (...als Brettoni getarnt), und mehrere 750 SF und 1000er aus den Siebzigern. Für ein "Treffen" doch ein bisschen wenig. Fand ich. Weitere Italos fanden sich aber zu zwei Dutzend auf dem exklusiv abgesperrten Parkplatz am Museums-Eingang an. Dafür war der Gästeparkplatz komplett vollgestellt mit tollen und nicht so tollen Motorrädern aller Jahrzehnte. Alles vollkommen entspannt!
Eine schwer gezeichnete 81er 350er Morini für 1500,- war am Marktstand zu sehen. Bodos 31/2 T/S hatte einen Ehrenplatz in der Museumsriege neben 750er SFC, Ducati 900 SS, MV 750 S, und anderen Preziosen aus der Sammlung des PS-Speichers. Und Didis Le-Fevre-Corsaro-Gespann war ebenfalls dort.
An- und Abfahrt auf und neben der B248 waren geprägt von diversen Limitierungen und Blitzen, von denen eine dann auch glatt ihren Job machte, obwohl wir uns nur dezent rollen ließen. Die Le Mans wird es wohl erwischt haben. Der alte graue Starenkasten auf der Gegenseite machte aber wohl keine Fotos von hinten. Auf der Rückfahrt wurde dann direkt vor mir eine vierrädrige Dose in Kreiensen gefilmt. Soll halt jeder zu seinem Recht kommen. Die üblichen Pöbeleien und Aggressionen zwischen Verkehrsteilnehmern hat man auch erlebt. Es empfiehlt sich immer wieder auf Nebenstrecken auszuweichen. Trotzdem kann man das Risiko der Punktejagd nur durch Streckenkenntnis kompensieren. Gut ist es dann aber schon, dass man die gesammelten Vollpfosten nicht mehr ertragen muss.
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.