ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Elektrik  ~  Zuendboxen Massekabel

thomas l
Verfasst am: 11.8.2019, 23:30 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 14.11.2007 Beiträge: 7
Bei mir lösen sich an beiden Zündboxen - die "dicken" von Ducati - die Massekabel auf: die Kupferdrähte sind morsch und voller Grünspan, die Ummantelung bröckelt einfach so weg. Kein schöner Anblick... Die Kabel kommen aus der vergossenen Box raus und sind vom Anfang weg marode. Was kann man da machen? Kann man die Zünboxen aufpuhlen? Kann man Masse woanders anschliessen? Kann man die Kabel mit viel Lötzinn retten? ???

Grüsse,
Thomas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir1
Verfasst am: 11.8.2019, 23:58 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1631
thomas l hat Folgendes geschrieben:
Kann man die Zünboxen aufpuhlen? Kann man Masse woanders anschliessen?


Ja und ja. So weit ich mich erinnere hat Werner es mal in einer der Stregas beschrieben. 'Bianco' an den Anschlüssen ist (zusätzliche) Masse.

_________________
Søren
morinist.dk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Werner Wilhelmi
Verfasst am: 12.8.2019, 7:52 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 975
Ich habe die Vergussmasse soweit entfernt, bis wieder solides Kabel vorhanden war und daran ein neues Kabel angelötet und die Stelle mit Schrumpfschlauch isoliert. Anschließend habe ich das entstandene Loch wieder mit Kleber ausgefüllt und die Rep.-stelle mit dem Kleber fixiert.

Gruß
Werner

_________________
Auch qualitativ hochwertiger Schrott bleibt Schrott!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
thomas l
Verfasst am: 12.8.2019, 9:52 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 14.11.2007 Beiträge: 7
Danke für die Antworten! Dann versuche ich erstmal, ein neues Massekabel auf den gammeligen Stumpf zu löten und werde ausserdem ein neues Massekabel an BIANCO anschliessen. Das Aufpuhlen würde ich mir und den Zündboxen gerne ersparen.

Würde denn, falls der eingegossene Masse-Anschluß komplett versagt, die Masse an BIANCO genügen?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir1
Verfasst am: 12.8.2019, 10:00 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1631
thomas l hat Folgendes geschrieben:

Würde denn, falls der eingegossene Masse-Anschluß komplett versagt, die Masse an BIANCO genügen?


Ja

_________________
Søren
morinist.dk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
thomas l
Verfasst am: 13.8.2019, 11:13 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 14.11.2007 Beiträge: 7
thomas l hat Folgendes geschrieben:
Das Aufpuhlen würde ich mir und den Zündboxen gerne ersparen.


Oder empfiehlt es sich, da hinterher zu gehen, um die Zündspulen vor ... Kupferwurm? ... zu retten? Immerhin scheinen beide Massekabel bis zur Zündbox komplett vom Grünspan befallen und bröselig.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipeco85
Verfasst am: 13.8.2019, 14:49 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 11.05.2011 Beiträge: 261 Wohnort: Wien
Hallo Thomas,
Du kannst auch den weissen Anschluß der Zündbox verwenden, Beenke aber, dass der Primärstrom der Zündspule da drüber geht. D.h. die Steckverbindung sollte solide sein!
Die Auftrennung hatte den Sinn, die "Strom-Masse" der Zündspule von der "Signal-Masse" des Pickups zu trennen. Dass das bei der Original-Morini-Verdrahtung nicht wirklich konsequent durchgeführt wurde, steht auf einem anderen Blatt ..

Alternative:
Den alten Zündboxen einen ruhigen Lebensabend gönnen und neue blaue Vespa Boxen einbauen.
z.B.: https://www.scooter-center.com/de/cdi-bgm-original-vespa-px-bis-bj.05.2011-rally200-ducati-pk-xl-et3-lambretta-ducati-9110018?number=9110018

Bei einer Box muss das - gelbe - Massekabel verlängert werden ..

Viel Erfolg
Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir1
Verfasst am: 13.8.2019, 14:55 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1631
...und dann nicht vergessen beide zu tauschen und danach den ZZP einzustellen. Die fungieren übrigens nur "plug-and-play" mit dem roten Pickup. Mit schwarzem muss je eine Diode (1N4007 o. ä.) zwischen den roten Kabel vom Pickup und den Boxen eingefügt werden.

_________________
Søren
morinist.dk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.