ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Elektrik  ~  Batterie 3 1/2 S

viehwi
Verfasst am: 10.7.2019, 20:59 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 04.08.2014 Beiträge: 18
Hallo,

was für eine Batterie koennt ihr mir empfehlen.
Im Forum habe ich gelesen das eine YTX9-BS (L151xB87xH105 mm) passt.

Ich habe meine Batteriehalterung abgemessen, die hat in der Breite aber nur 78mm.
Wie hoch ist die Unterlage für die Batterie?
Ist es moeglich das durch die Unterlage die Batterie uebersteht?

Gruß Martin

_________________
Moto Morini 3 1/2 Sport BJ80
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipeco85
Verfasst am: 13.7.2019, 13:37 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 11.05.2011 Beiträge: 228 Wohnort: Wien
Hallo Martin,
Keiner, der dir antwortet Sad, Sind sonst wohl alle auf Urlaub ..

Ich selbst verwende die Banner Bike-Bull in der 5Ah Ausführung:
https://www.batteriezentrum.at/produkte/motorradbatterie/banner-bike-bull-yb5l-b-50512/#cc-m-product-10993091149

Auf die passt dann auch noch ein 0,5l Fuelfriend Reservekanister Wink

Wenn du keinen E-Starter hast, reicht die mehr als aus.
Prüfe aber unbedingt deinen Regler. Die Ducati-Regler haben leider die unangenehme Eigenschaft, dass sie schwache oder zu kleine Batterien mit der Zeit zerstören. Miss auf jeden Fall die Batteriespannung bei 6000U/min. Am besten OHNE Licht! Die darf dann auch nicht über 14,5 V steigen.
Wenn die Spannung höher wird - gibt es folgende /Möglichkeiten/Strategien:

- versuchsweise eine möglichst frische, grössere Batterie anschliessen
- - Wenn's dann passt, war die alte Batterie schon schlecht (hoher Innenwiderstand)
- - Wenn die Spannung immer noch zu hoch wird, Regler tauschen/reparieren
oder - am besten:
- Lichtmaschine auf "500er Style" - Wicklung ohne Mittelanzapfung (rote Leitung) umwickeln und Standard Regler verwenden

Viele Grüße aus dem regnerischen Wien
Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert Reuter
Verfasst am: 13.7.2019, 14:38 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 09.01.2007 Beiträge: 457
Ich nehme immer 12N9 4b. Hat 9 Amperestunden. Gibts auch als 12N9 4b-1, da sind Plus- und Minuspol andersherum. Ist bei der Länge unserer Morinianschlusskabel aber egal.

Edit: Normale Blei-Säure-Batterien.

Gruß, rr
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.