ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Corsaro 1200  ~  Kuehlfluessigkeit - Leck

Steku
Verfasst am: 25.1.2020, 16:58 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 10.04.2018 Beiträge: 47
Hallo Morinigemeinde,
meine Veloce (2009) drückt neuerdings motorlinksseitig beim Kaltstarten Kühlflüssigkeit heraus. Dies nicht immer und anscheinend auch nur, wenn es deutlich unter 10 Grad Außentemperatur ist.
Weiss jemand, wie dies zu erklären ist?
Und ich finde ums Verrecken nicht die undichte Stelle. Kann jemand anhand des Fotos erahnen, wo es sein könnte?
Über Hilfen freut sich….Stefan



P.S. In Natura sind die Spritzer deutlich schlimmer.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twinfan
Verfasst am: 25.1.2020, 17:27 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1212 Wohnort: 75056 Sulzfeld
schau mal nach dem Thermostatgehäuse, das sitzt zwischen den Zylindern.

Alles trocken wischen und dann ein Zewa zusammengeknüllt unters Thermostatgehäuse. (so hab ich das jedenfalls gemacht) Wartest über Nacht, wenns da rauskommt saugt das Zewa das auf und du hast es lokalisiert.
Der Dichtgummi Ring vom Gehäuse schrumpft wohl mit der Zeit bzw hat original eine zu geringe Schnurdicke. Maße hab ich leider nicht.
Viel Glück bei der Suche.

_________________
Gruß Gerhard

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hagen
Verfasst am: 25.1.2020, 20:12 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 13.11.2007 Beiträge: 116
Hallo Stefan,
Bei meinem Scrambler waren die Schellen an den Wasserschläuchen zwischen den Zylindern lose.
Viel Erfolg bei der Lecksuche.
Hagen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steku
Verfasst am: 26.1.2020, 20:44 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 10.04.2018 Beiträge: 47
Hallo Ihr beiden, vielen Dank für die Hinweise.
Sobald ich Zeit finde werde ich dem mal nachgehen.
Grüße, Stefan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hobra69
Verfasst am: 26.1.2020, 21:31 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 09.02.2007 Beiträge: 19
Meistens ist der O-Ring, der die beiden Häften des Thermostatgehäuses abdichtet,
geschrumpft oder verhärtet.
Einfach tauschen und es ist wieder trocken.

_________________
LG, Holger
-----------------------
Corsaro 125 Supersport
3 1/2 Sport
3 1/2 Cadwellpark Racer
1200 Sport
------------------------
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steku
Verfasst am: 27.1.2020, 12:02 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 10.04.2018 Beiträge: 47
Hallo Holger, ok, geht wohl in die Richtung von Gerhard`s Hinweis, danke.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
axel8555
Verfasst am: 29.1.2020, 16:27 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 25.04.2018 Beiträge: 16 Wohnort: Burgunderweg 16, 46286 Dorsten
Hallo Stefan,
was die Kollegen oben sagten ist alles korrekt.
Aus dem Forum habe ich gelernt, dass der zu dünne O-Ring des Thermostatgehäuses
durch den des Ölfilters/Ölsiebes ersetzt werden kann. Aus dem Gedächtnis, muss ich noch mal prüfen, welcher es genau ist.
Damit ist das Ding dann aber dicht. Diese Undichtigkeit tritt nur im Winter bei Kälte auf.

Und jetzt noch mal mein Baby-Puder-Tipp: Die Gegend, wo es wahrscheinlich herkommt, einpudern. Das feuchte Puder zeigt sehr genau, wo die Flüssigkeit herkommt. Sehr gut auch geeignet für mögliche Gehäuserisse und Ölundichtigkeiten. Kosten: 1€

Gruß, Axel

_________________
Viele Grüße, Axel
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steku
Verfasst am: 29.1.2020, 23:15 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 10.04.2018 Beiträge: 47
Hallo Axel, ok, alles klar. Werde das mit dem Puder auch erstmal testen.
Wenn es die Dichtung ist, wie es den Anschein hat nach Euren Aussagen, werde ich mal das WHB zu rate ziehen, wie aufwendig der Wechsel ist. Eigentlich habe ich keine Lust mehr meine "Lieblingshändler" aufzusuchen nach den letzten Erfahrungen... .
Danke auch für den nützlichen Hinweis mit dem ÖLsiebring. Solche Tipps findet man in den unendlichen Weiten des Forums nicht mal so eben. Viele Grüße, Stefan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steku
Verfasst am: 30.1.2020, 20:23 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 10.04.2018 Beiträge: 47
Wär das dieser Ring?

Oelfilter 585/25608 / O-Ring Filtergehäuse (3 x 55 MM)
Moto Morini
alle 1200er Modelle ab Bj 2006

https://www.ebay.de/itm/Olfilter-Dichtring-MOTO-MORINI-1200-Scrambler-9-1-2-Corsaro-Granpasso-Sport/332111686061?hash=item4d536629ad:m:muOqxD1Lqlb2d6vG3I6zaoQ
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ribster
Verfasst am: 30.1.2020, 21:55 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 30.03.2018 Beiträge: 50 Wohnort: HL / NOE
Steku hat Folgendes geschrieben:
Wär das dieser Ring?

Oelfilter 585/25608 / O-Ring Filtergehäuse (3 x 55 MM)
Moto Morini
alle 1200er Modelle ab Bj 2006

https://www.ebay.de/itm/Olfilter-Dichtring-MOTO-MORINI-1200-Scrambler-9-1-2-Corsaro-Granpasso-Sport/332111686061?hash=item4d536629ad:m:muOqxD1Lqlb2d6vG3I6zaoQ


glaub ich nicht, eher die Dichtung vom Ölsieb, kleinerer Durchmesser

_________________
lg
Ferdi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gk
Verfasst am: 30.1.2020, 22:34 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4119 Wohnort: sperrgebiet
Steku hat Folgendes geschrieben:
Wär das dieser Ring?

Oelfilter 585/25608 / O-Ring Filtergehäuse (3 x 55 MM)
Moto Morini
alle 1200er Modelle ab Bj 2006

https://www.ebay.de/itm/Olfilter-Dichtring-MOTO-MORINI-1200-Scrambler-9-1-2-Corsaro-Granpasso-Sport/332111686061?hash=item4d536629ad:m:muOqxD1Lqlb2d6vG3I6zaoQ


Nein, es ist der kleinere aus dem originalen Ölfilterset M90400006400 42x2.5.
Der vom Thermostatgehäuse hat 39x2. Für sowas gibt es doch Ersatzteilkataloge
Cool

_________________
munter bleiben
günni


Wenn DAS die Lösung ist, dann hätte ich gern mein Problem zurück
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steku
Verfasst am: 31.1.2020, 11:29 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 10.04.2018 Beiträge: 47
Ok danke, jetzt herrscht Klarheit. War ein bisschen verwirrend, Dichtring vom Ölfilter oder Ölsieb....der Ölfilter hat dazu noch 2....da war ich schnell überfordert....
Smile
Mydrive hat ein neues Kennwort? Könnte mir jemand das zuschicken?
Grüße, Stefan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gk
Verfasst am: 7.2.2020, 0:16 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 4119 Wohnort: sperrgebiet
Steku hat Folgendes geschrieben:

Mydrive hat ein neues Kennwort? Könnte mir jemand das zuschicken?
Grüße, Stefan


Verkauft@2018

Ende 2020 ist allerdings Schluß mit mydrive. Wie bereits geschrieben, werde ich das Abo aus Kostengründen nicht weiter verlängern. Sichert euch bitte rechtzeitig, was ihr für notwendig erachtet nichtverstehn

http://www.ital-web.de/forum/viewtopic.php?t=6187&highlight=mydrive

_________________
munter bleiben
günni


Wenn DAS die Lösung ist, dann hätte ich gern mein Problem zurück
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sir1
Verfasst am: 7.2.2020, 5:02 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1654
gk hat Folgendes geschrieben:
Steku hat Folgendes geschrieben:

Mydrive hat ein neues Kennwort? Könnte mir jemand das zuschicken?
Grüße, Stefan


Verkauft@2018

Ende 2020 ist allerdings Schluß mit mydrive. Wie bereits geschrieben, werde ich das Abo aus Kostengründen nicht weiter verlängern. Sichert euch bitte rechtzeitig, was ihr für notwendig erachtet nichtverstehn

http://www.ital-web.de/forum/viewtopic.php?t=6187&highlight=mydrive


Ich habe mal den ganzen Kram downgeloadet. Ist ungefähr 1,1 GB - Auf meinem Server habe ich 10 GB Speicherkapazität - benutze knapp 4 für meine Homepage. Werde wahrscheinlich nie mehr als das doppelte benutzen. Hätte also Platz dafür. Ist einiges an Arbeit drin, aber wenn ausrechend Interesse dafür ist, wurde ich versuchen eine Seite dafür aufzurichten.

_________________
Søren
morinist.dk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Steku
Verfasst am: 7.2.2020, 8:49 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 10.04.2018 Beiträge: 47
@ Günni.....besten Dank!
@Sir....das wär natürlich toll!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.