ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Camel  ~  Camel Hauptsaender Laenge Mk I vs. Mk III

sbarazzino
Verfasst am: 21.6.2015, 9:49 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 10.01.2007 Beiträge: 85 Wohnort: Mannheim
Hallo Camel-Kenner,

weiß hier Jemand, ob die Hauptständer der Mk I (insbesondere mit den langen Federwegen) länger sind als die der Mk III? Bzw. kann mir jemand die Maße des Hauptständers für ne Mk I durchgeben. Hauptständer Mk III habe ich.

Und wenn wir schon dabei sind: Hat jemand einen Tipp, wie ich einfach an die Anschlaggummis für den Hauptständer komme?

Grazie aus Mannheim

Frank D.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
norbert
Verfasst am: 21.6.2015, 10:32 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4347 Wohnort: Lübeck
Bei den Ständern kann ich dir nicht weiterhelfen.

Ich habe mal einen kaputten Ruckdämpfer als Ausgangsmaterial für Ständeranschlaggummis mißbraucht. Wenn du irgendein massives Gummitei hast, läßt sich daraus was passendes schnitzen Wink

norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werner Wilhelmi
Verfasst am: 21.6.2015, 11:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1087
Es gibt in jedem Baumarkt Anschlaggummis für Türen usw. in verschiedenen Abmessungen. Die haben i. d. R. sogar ein Loch zur Befestigung.

Gruß
Werner

_________________
Auch qualitativ hochwertiger Schrott bleibt Schrott!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kniebi
Verfasst am: 21.6.2015, 12:48 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.12.2008 Beiträge: 198 Wohnort: Freiburg i. Br.
Hallo,

habe Gummiplatten verwendet und zurechtgeschnitten für den Anschlag. Die liegen ab und zu auf der Strasse herum... Wenn Du einen Hauptständer möchtest, bei dem das Hinterrad frei ist, kann ich Dir die Länge gerne durchgeben. Hat ein Vorbesitzer vor Jahren mal gebastelt...:





Gruß
Jürgen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sbarazzino
Verfasst am: 21.6.2015, 16:35 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 10.01.2007 Beiträge: 85 Wohnort: Mannheim
Erstmal vielen Dank für die schnellen Tipps zum Gummi. Damit ist die allergrößte Not auf jeden Fall zu lindern.

@Jürgen: Ja die Länge für einen Ständer, mit dem das Hinterrad frei steht, wäre klasse. HAt aber keine Eile.

Frank D.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kniebi
Verfasst am: 21.6.2015, 20:50 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.12.2008 Beiträge: 198 Wohnort: Freiburg i. Br.
Hallo Frank,

Kommt! Und für alle, die das Foto aufmerksam studiert haben: Die Kabelbinder am Ständer kommen noch weg, da brauche ich eine andere Lösung gegen das Scheuern am Kettenabstützungsgestänge, die Ölflecken sind Geschichte, kommen weg, da der Motor jetzt dicht ist (ja, es war die obere Motorhalterung) und zur fehlenden Komtermutter beim Ständer: War noch nie eine drauf, ich finde keine passende... Ich suche aber jetzt nochmal!

Gruß
Jürgen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
seb
Verfasst am: 22.6.2015, 9:37 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 16.01.2007 Beiträge: 801 Wohnort: 77972 mahlberg
@jürgen: ist das nicht M10 regelgewinde? nimm ne selbstsichernde.

gruß
seb.

_________________
den schalldämpfern entweicht schalldampf.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 22.6.2015, 9:59 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4347 Wohnort: Lübeck
Ich glaube nicht, dass die Ständerachsen Regelgewinde haben, erinner aber auch nicht welches es ist.

norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir1
Verfasst am: 22.6.2015, 10:50 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1981 Wohnort: Hygind, DK
Es ist eine Feingewinde - so weit ich mich erinnere M10x1

_________________
Søren
morinist.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
corsarino
Verfasst am: 22.6.2015, 11:22 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2570
Kniebi hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

Und für alle, die das Foto aufmerksam studiert haben....


...


Gruß
Jürgen



Hallo Jürgen,

erzähl doch mal was zu der hinteren Umlenkrolle.
Habe ich noch nie gesehen, normalerweise ist dort doch nur eine seitliche Führung, aber keine Rolle?

Danke!

Gruß, Andreas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
seb
Verfasst am: 23.6.2015, 13:48 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 16.01.2007 Beiträge: 801 Wohnort: 77972 mahlberg
sir1 hat recht mit M10x1.

sonst wird ein hochinnovatives doppelsteigungsgewinde draus:



alles vermurkst... Confused

gruß
seb.

_________________
den schalldämpfern entweicht schalldampf.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 23.6.2015, 14:04 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4347 Wohnort: Lübeck
So sehen ja auch viele Teilachsen der Kettenblattträger aus, weil irgendwie eine neue große Standardmutter draufgewürgt wird.

norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kniebi
Verfasst am: 23.6.2015, 18:00 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.12.2008 Beiträge: 198 Wohnort: Freiburg i. Br.
So, gemessen:

Der Ständer hat eine Höhe von 32,5 cm (gemessen vom Boden bis zum oberen Rundung des Bogens). Man hat einfach zwei Rohre mit Fuß auf die Stänerrohre geschweisst. Sieht aus wie echt!

Wegen der Rolle: Die hat der freundliche Vorbesitzer eingebaut. Den originalen Kettentunnel habe ich auch noch. Den baue ich dann ein, wenn ich mal eine neue Kette benötige...

_________________
Gruß
Jürgen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.