ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Rückmeldungen zur aktuellen Strega  ~  LaStrega 113

jost42
Verfasst am: 25.9.2015, 13:35 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 1643 Wohnort: Dresden
Erster!

Heut Mittag lag sie im Briefkasten und da ich momentan nichts besseres zu tun hab, konnte ich sie gleich in einem Zug inhalieren.

Sehr schön!

Spannend, dass es hier bei Dresden einen neuen Morinisten gibt. Das schreit ja förmlich nach einem Stammtisch (-lein).

Schöne Grüße und lasst es Euch gut gehen ... mit der Strega und einem nero d'avola im Garten,

Jost

_________________
a motorcycle is beyond transportation
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
corsacorsaro
Verfasst am: 26.9.2015, 11:13 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2251 Wohnort: Elm-Asse
Zweiter!
Saugut! Habe den Eindruck, dass viele Ideen und Berichte erst im ital-web geboren werden. Im Netz die alltäglichen Vorfälle, Ideen, Erlebnisse, und in der strega dann der Artikel. Passt doch.
@Siggi. Stramme Leistung! Und tolle Bilder.
Den Rest haue ich mir heute Abend rein.
Muß noch fahren.
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Harald aus den Bergen
Verfasst am: 26.9.2015, 15:54 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.02.2013 Beiträge: 1036 Wohnort: Salzburg
Die Hitzeschlacht hat mir sehr gut gefallen.
Aus dem Editorial spricht wohl ein wenig der Frust eines Standhaften.
(Welche Aufgaben für einen / eine Red. sind denn vakant?)

_________________
Bonne Route, Harald


56er Baujahr
meine MM war eine 10er bis '16
Zweitmoped: Clubman (Special Wink )
Drittmöppi: TRX850 Tourenschlampe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Stefan Bigalke
Verfasst am: 26.9.2015, 16:29 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 08.02.2007 Beiträge: 1713 Wohnort: Hamburg
Harald aus den Bergen hat Folgendes geschrieben:
Die Hitzeschlacht hat mir sehr gut gefallen.
...


Das ist schon anders und irgendwie unterhaltsam aber ich finde es nicht richtig, mir ein Zitat unterzujubeln, das ich nie von mir geben würde. Das Bloßstellen der Teilnehmern durch falsche Behauptungen funktioniert doch nur, weil wir uns gegenseitig kennen. Wenn das jemand liest, der uns nicht kennt und nicht dabei war - der wird auch nicht mehr zu einem Morinitreffen kommen. Rolling Eyes
Ich sage mal: "Nicht aufhören weniger zu trinken!" Wink

Besonders toll fand ich die Bilder von Siggi! Rasant!
Und dann noch die Artikel von Jost und Dirk und die übringen Artikel... echt super!

Michael überlegt ja, ob wir nicht tatsächlich unser Pulver hier im Forum verschießen und deshalb immer weniger Artikel eingereicht werden. Ich glaube aber nicht, dass das so ist.
Hier leben die Texte ja mehr davon, dass sich viele an den Threads beteiligen. Im Gegenteil: Das Forum trägt dazu bei, die Morinigemeinde zusammen zu halten!

Ich nehme aber aus Michaels Ausführungen mit, mal wieder ein bisschen für die Strega schreiben.

Gruß, Stefan Bigalke

_________________
*******************************************************************
Ein Leben ohne Moto Morini ist möglich aber sinnlos.
*******************************************************************
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 26.9.2015, 18:11 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4347 Wohnort: Lübeck
Hallo Srefan,

ich stimme dir in allen Punkten zu Wink

Ich finde es auch ein wenig fragwürdig einzelnen Personen Zitate oder Handlungen anzudichten, die nie stattgefunden haben.

Das Heft als Ganzes gefällt auch mir wie immer gut, schöne Berichte.

Und ich kann Michaels Bedenken verstehen, obwohl auch ich glaube, dass das Forum wesentlich zum Zusammenhalt der Belegschaft beiträgt. Laßt uns mal den Arsch hochkriegen und wieder mehr für unsere einmalige Gazette tun!!!

Vielleicht sollte ich mal anfangen von Dulcinea zu sülzen Rolling Eyes Aber das wird dann wahrscheinlich ne Endlosserie Wink Laughing

norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gk
Verfasst am: 26.9.2015, 19:52 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 5359 Wohnort: ---
mangels zeit nur schnell durchgeblättert, hebe ich mir für die kommenden mittagspausen auf.
siggi, ich hatte auf den bericht zur schwingenbruch-analyse gehofft. ich kenne zwar das ergebnis aber sollte darüber nicht auch in der strega berichtet werden?
nächste ausgabe? nichtverstehn

_________________
munter bleiben
günni


ohne signatur
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Siggi
Verfasst am: 27.9.2015, 8:52 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 437 Wohnort: Stuttgart
gk hat Folgendes geschrieben:

siggi, ich hatte auf den bericht zur schwingenbruch-analyse gehofft. ich kenne zwar das ergebnis aber sollte darüber nicht auch in der strega berichtet werden?
nächste ausgabe? nichtverstehn


ich hoffe sehr, dass es für die nächste Ausgabe klappt, an mir wird es nicht liegen. Die Studienarbeit ist immer noch nicht frei gegeben; der Betreuer war längere Zeit krank.
Viele Grüße
Siggi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gk
Verfasst am: 27.9.2015, 20:39 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 5359 Wohnort: ---
alles klar siggi!
ich hatte jetzt nur befürchtet, dass die ergebnisse evtl. nicht veröffentlicht werden dürfen. war ja schließlich keine offizielle beauftragung.

_________________
munter bleiben
günni


ohne signatur
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsacorsaro
Verfasst am: 28.9.2015, 9:54 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2251 Wohnort: Elm-Asse
Nach der ausgiebigen Fahrerei am Wochenende habe ich nun alles gelesen. Tolle Abenteuergeschichten! Was mit so einem ollen Camel so alles möglich ist.....
Musste bei mir selbst feststellen, dass ich seit meinem Vierteiler über die Renngeschichte seit 7 Jahren nix mehr geschrieben habe.
Meine Lust an der Kommunikation hat sich mangels täglicher Gelegenheit immer mehr auf das abendliche Studium dieses Forums reduziert.
Früher, als alles noch ganz anders war, (also vor etwa 10 Jahren) gab es ein komplett differentes Gefüge an Sozialkontakten untereinander. Für mich hat das Forum eine ganz große Kompensationsmöglichkeit geboten.
Einmal hier geschrieben, wird wahrscheinlich kaum eine Geschichte in einer gedruckten Version unters Volk gebracht. Denke da an die "Ode an einen Händler", an die Verfolgungsjagd und den Sieg über Olafs Honda bei Vienenburg, oder den abrauchenden Rasenmäher von Stefan. Mein Ziel mit der roten Baustelle die 100000 zu schaffen und mit einem Testbericht zu krönen, wurde über mehrere Jahre nicht von dem Wunsch erweitert zusätzlich andere Themen zu erarbeiten.
Sicher waren daran auch die oben bereits angedeuteten sozialen Verwerfungen ursächlich. In 2005 fing dieses Forum an eine Gestalt anzunehmen. Und mit den neuen Big Bangern wurde auch die alte Ordnung massiv durcheinander gebracht. Die hier entstandenen Diskussionen darüber haben für mich persönlich den Schwerpunkt verschoben. Die Strega verschwand darüber etwas aus dem Focus. (Nebenbei stehen sich meine Stößeltrommeln die Reifen platt). Trotzdem ist sie unverzichtbar!!!!!
Wenn meine unbeantworteten, unreflektierten oder vielleicht auch einfach nur unbeachteten Beiträge manchen im Stillen genervt haben könnten, oder eben nicht den Nerv der Lesenden getroffen haben, so kann ich mit dem daraus resultierenden Zweifel am eigene Tun sehr gut verstehen, dass manche dieses Risiko nicht eingehen möchten.
Das immer wieder erwähnte dreckige Dutzend Schreiberlinge hier, wird in der Strega wahrscheinlich durch die im Impressum Genannten repräsentiert. Mehr geht halt nicht. Und das muss reichen um diese Foren am Leben zu halten. Es kann ja niemand gezwungen werden. Funktioniert aber erstaunlich stabil, oder?
Wenn es gewünscht wird, könnte ich ein paar der alten Geschichten wieder aufbrühen. Ich werde hier aber nix versprechen, was ich nicht halten kann, oder will.
Mit optimistischer Zuversicht
Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sir1
Verfasst am: 28.9.2015, 11:28 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1981 Wohnort: Hygind, DK
corsacorsaro hat Folgendes geschrieben:

Wenn meine unbeantworteten, unreflektierten oder vielleicht auch einfach nur unbeachteten Beiträge manchen im Stillen genervt haben könnten, oder eben nicht den Nerv der Lesenden getroffen haben, so kann ich mit dem daraus resultierenden Zweifel am eigene Tun sehr gut verstehen, dass manche dieses Risiko nicht eingehen möchten.


Deine Beiträge sind eben nicht unreflektiert, und wenn die unbeantwortet bleiben, könnte es einfach daran liegen, dass da einfach nichts dazu zu sagen gibt. Ich für meinen Teil freue mich jedenfalls über jeden Beitrag, der von dir kommt. Die zeitlang wo du dich zurückgezogen hast, fand ich aus meinem egoistischen Gesichtspunkt jammerschade (obwohl ich deine Beweggründe verstanden habe). Wenn es hier einen Daumen-hoch oder Like-button gäbe, bin ich mir sicher, dass du auf diesen Zweifelsgedanken nicht kommen würde.

Ich überlege mir ständig, ob ich irgendwelchen Beitrag für die Strega machen kann, aber ich muss mit mindestens drei Dinge kämpfen: Zeitmangel, unzureichendes Fachwissen und die deutsche Sprache Wink

_________________
Søren
morinist.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
corsarino
Verfasst am: 28.9.2015, 11:45 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2570
Sir1 hat Folgendes geschrieben:


...

Ich überlege mir ständig, ob ich irgendwelchen Beitrag für die Strega machen kann, aber ich muss mit mindestens drei Dinge kämpfen: Zeitmangel, unzureichendes Fachwissen und die deutsche Sprache Wink


Also die beiden letzten Punkte sind ja Blödsinn, du kannst sogar einen simplen Dreisatz rechnen Twisted Evil

Aber die Zeit zu finden...

@ Dirk, Ich freue mich auch über deine Beiträge, aber habe meist nichts zu antworten Rolling Eyes

Gruß, Andreas

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
corsacorsaro
Verfasst am: 28.9.2015, 20:50 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2251 Wohnort: Elm-Asse
Hey Sören. Dein Deutsch ist perfekt!!!!
Und an Fachwissen ist, so glaube ich, auch kein Mangel vorhanden. Sage nur Zündungsvideo. Alles klar soweit?
Mit Selbstzweifeln meine ich auch eher die Ungewissheit, ob das Geschriebene den gefühlten Erwartungen gerecht wird. Man hat ja an sich selbst schon gewisse Ansprüche. Man möchte sich nicht entblößen. Die Sachkompetenz, die man zweifelsfrei hat, wird dann durch manchen dummen Spruch vielleicht entblößt oder infrage gestellt. Deshalb kann ich aus eigener Wahrnehmung eben verstehen, dass man ein bisschen in der Deckung bleibt.
Und Andreas, wenn es mal keine Rückmeldung gibt, dann ist das ja auch kein zwangsläufiges Desaster. Das geht immer in Wellenform. Mal reißt man eine Menge Leute mit und dann mal wieder....gähn.... Sad
Aber ein bisschen Antwort verortet die ganze Sache einfach besser.
Es ist auch schon ein Unterschied ob man mal so eine Meinung abläßt oder ein ordentlich formulierter Aufsatz vom Stapel gelassen werden soll. Wir sind alle keine Literaturwissenschaftler, oder?
Robert hat sich die Reaktion auf seinen "Treffenbericht" sicher auch anders vorgestellt. Auch wenn die Mehrheit im Stillen geschmunzelt hat. Embarassed
Hatte vor Jahren mal ein paar Erlebnisse mit der gelben Morini zu Papier gebracht und einfach für mich zur eigenen Erinnerung aufgehoben. Meine Freundin meinte dann nur, ich sollte das lieber unter Verschluss halten, weil das vielleicht manchem Beteiligten schwer im Magen liegen könnte. Embarassed Dabei ging es nur um herbe, wenn nicht derbe Erlebnisse auf "Höllenfahrten". Ich denke mal, dass so etwas genau der Stoff wäre, den Michael in seinem prefazione gemeint hat. Inzwischen könnte man das bestimmt veröffentlichen, weil die damals Beteiligten nicht mitlesen und auch niemandem bekannt sind. Bei Gelegenheit ziehe ich das mal aus dem Fundus und in Erwägung.
Und ehe ich das hier total zumassele halt ich mal die Goschen und lass die anderen ran.
Freue mich schon auf die Antworten. Razz
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jost42
Verfasst am: 28.9.2015, 21:30 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 1643 Wohnort: Dresden
Also ich frage mich auch jedes mal kurz, ob meine Reiseberichte irgendwen interessieren. Da ich mich aber über jeden Beitrag dieser Art freue und gern lese, denk ich mir das geht auch anderen so.
Außerdem gibt es ja auch noch eine Redaktion, die bei der Einsendung von groben Unfug Schlimmeres verhindert und das dem Autor auch noch schonend beibringt.

Also ich würde in der Strega auch mal ein Kochrezept lesen und ggf nachkochen... Cool

Grüße,
Jost

_________________
a motorcycle is beyond transportation
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
corsacorsaro
Verfasst am: 28.9.2015, 22:41 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2251 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Jost. Kennste "Haste Moped, kannste kochen" ?
Kochbuch für Biker, die keinen Esbit Kocher abgekriegt haben. Hat eine Kundin von uns geschrieben, ist aber vergriffen.
Abenteuergeschichten sind immer gut, oder?
"Ned Myers, oder Ein Leben vor dem Mast" von James Fenimore Cooper. mare Verlag
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Grufti
Verfasst am: 29.9.2015, 10:02 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 08.01.2007 Beiträge: 965 Wohnort: Remscheid
Also ich finde Roberts Treffenbericht gut, obwohl ich selber "betroffen" bin.
Iris, die immer Mühe hat, die Stregaseiten zu füllen, sprach Robert beim Treffen an, ob er nicht mal wieder einen Beitrag schreiben könnte. Hat er gemacht!
Heraus kam ein etwas satirischer Bericht mit vielen Bildern und den dazu passenden Bildunterschriften. Na und? Aus dem locker geschriebenem Text geht schon hervor, wie es gemeint ist. Wer falsche Schlüsse zieht, ist selbst schuld.
Der Beitrag von Jost weckt Erinnerungen an die sechziger Jahre. Da war ich 5x im August an der ligurischen Küste. Kleiner Campingplatz zwischen Ventimiglia und Menton. Natürlich auch in den nahen Bergen. Es gab noch keinen Tunnel am Tendepass, die kleinen Bergdörfer waren nur über Schotterstraßen zu erreichen und die Küstenautobahn war noch in Planung. Das Schmalspurfahrwerk meines Lloyd 600 war oft überfordert. Der Umtauschkurs war sagenhaft günstig - man hätte länger bleiben können. Aber es gab nur 14 Tage Urlaub. Cuneo war am Tag zu heiß, am Abend versank die schöne Stadt oft im warmen Nebel.
Jetzt denke ich über ein neues Reiseziel nach. Mit Morini. Danke Jost!

_________________
Hartmut
Wer nicht bastelt, hat schon verloren.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.