ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Tipps&Tricks  ~  Gabel zerlegen

Piano
Verfasst am: 8.4.2016, 20:48 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 03.04.2007 Beiträge: 92 Wohnort: Kiel
Hallo Leute,
ich bin dabei die Marzocchi Gabel meiner 3 1/2 zu zerlegen.
Sie will aber nicht, die Böse.
Beim lösen der Schraube vom Tauchrohr unten, dreht sich innen die Dämpferstange mit. Habt Ihr einen Tipp ?

Gruß Jörg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twinfan
Verfasst am: 8.4.2016, 21:04 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1372 Wohnort: 75056 Sulzfeld Stammtisch Odenwald
mit dem Schlagschrauber klappt das,

der ist nämlich schneller als die Dämpferstange. Very Happy

_________________
Gruß Gerhard

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Piano
Verfasst am: 8.4.2016, 21:15 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 03.04.2007 Beiträge: 92 Wohnort: Kiel
Hallo Gerhard,
meinst Du so ein Pressluftteil, oder von Hand mit Hammer.
(Nicht mit dem Hammer auf die Hand)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
norbert
Verfasst am: 8.4.2016, 21:24 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 05.01.2007 Beiträge: 4347 Wohnort: Lübeck
Ahoi Jörg,

ich nehme an, Gerhard meint einen mit Luftdruck.

Wenn du keinen hast, kannst man wohl auch versuchen, eine angepitzte Schraube mit dem entsprechenden Gewinde in die Bohrung der Ölablaßschraube zu schrauben. Die hält dann den Dämpfer fest. Ich hab´s noch nicht so machen müssen, aber es soll funktionieren.

ciao
norbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Piano
Verfasst am: 8.4.2016, 21:35 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 03.04.2007 Beiträge: 92 Wohnort: Kiel
Mooooin Norbert,
na dafür gehe ich jetzt nochmal in den Keller.
Schraube anspitzen ist ja schnell gemacht.

Gruß Jörg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Piano
Verfasst am: 8.4.2016, 21:58 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 03.04.2007 Beiträge: 92 Wohnort: Kiel
So, erledigt. Der Trick mit der Schraube hat funktioniert.
Danke für die schnelle Hilfe. Dann kann ich mir ja jetzt nen Bier aufmachen. Oder zwei. Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Piano
Verfasst am: 9.4.2016, 8:32 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 03.04.2007 Beiträge: 92 Wohnort: Kiel
In den Tauchrohren sind zwei Simmerringe pro Seite eingebaut. Kommen da wieder zwei rein oder nimmt man jetzt Doppellippige.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der Joe
Verfasst am: 9.4.2016, 16:02 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 09.05.2011 Beiträge: 210 Wohnort: Meißenheim/Bd
Hab zwo Rinngemacht. Die Billigen von Athena/ Ibäh.
Bis jetzt ist alles ganz. Seit 4 Jahren. Cool

_________________
Too Old To Rock'n Roll:
Too Young To Die
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Laubfrosch
Verfasst am: 9.4.2016, 17:44 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1892 Wohnort: 55116 Mainz
ich fahre mit einem einlippigen pro Holm. Allerdings habe ich auch Faltenbälge montiert.

_________________
Ich bin kein Baiker, ich bin ein Smilie!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Piano
Verfasst am: 9.4.2016, 20:44 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 03.04.2007 Beiträge: 92 Wohnort: Kiel
Hallo Joe,
bei den billigen bei ibää sind ja auch noch Staublippen dran. Behinder die sich nicht wenn man zwei übereinander setzt ?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Piano
Verfasst am: 12.4.2016, 22:25 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 03.04.2007 Beiträge: 92 Wohnort: Kiel
So, Gabel wieder zusammen. Beim Zusammenschrauben war das Problem der mitdrehenden Innereien wieder da. Ich habe mir dann einen Druckluft Schlagschrauber besorgt. Damit funzt es supergut. Danke für die Hilfe.

Gruß Jörg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.