ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Tipps&Tricks  ~  Benzinhahn abdichten

Tschango99
Verfasst am: 19.6.2016, 11:50 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 12.05.2014 Beiträge: 37
Hallo zusammen,

an meiner aus Italien importierten 125 Corsaro war der Orlandi-Benzinhahn undicht. Nach Demontage zeigte sich, dass die Gummidichtung total versprödet war. Zur Reparatur habe ich folgendes Verwendet:

- Locheisen 15 mm
- Viton-Platte 2mm - gibts bei eBay
- Lochzange

Mit dem 15-mm-Locheisen hab ich zuerst eine Ronde ausgestanzt und diese in den Benzinhahn gelegt. Da die Öffnungen für Normal/Reserve/Ablauf im Benzinhahn mit jeweils kleinen Bünden versehen sind, kann man damit auf der Ronde Abdrücke machen. Diese sind dann die Markierungen, mit denen man mit der Lochzange die drei Löcher ausstanzen kann.

Geht ganz schnell, Viton-Platte A4 hat ca. 10€ gekostet


Grüße
Michael
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.