ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Fahrgestell  ~  Muss ich meine Touring langsam fuerchten :-(

barbara
Verfasst am: 14.11.2017, 16:26 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 07.01.2007 Beiträge: 82 Wohnort: Dortmund
Ahoi allerseits,
gibt es hier im Forum jemanden der sich mit beschädigten Gußfelgen auskennt?

Habe heute beim putzen und Kette wechseln an der Touring feststellen müssen, das die
hintere Felge ganz schön beschädigt ist.
Der Felgenrand ist stellenweise blankgeschliffen.Zwei Speichen sind kettenseitig angerissen und "aufgebogen".Bei einer davon sind fast runder Abdrucke zu sehen .Vier Speichen sind zermackt und eine ist heile geblieben..

Ich bin am rätseln von was diese Beschädigungen herrührt und ... wann diese zustanden kamen.Kann ja auch schon ne Weile hersein
Wenn was in ´s Hinterrad geflogen wäre muss es doch eigentlich geknallt, ungewöhnliche Gräusche und /oder u U auch blockiert haben .
Ich kann mich aber nicht an einer ausergewöhnlichne Fahrsituation oder Gräuschkulisse erinnern.

Für mich stellt sich natürlich schon die Frage , ob man die Felge in einem solchen Zustand
weiterfahren kann.

Viele Grüße
Barbara















Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
corsacorsaro
Verfasst am: 14.11.2017, 21:33 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2251 Wohnort: Elm-Asse
Hallo Barbara
Also, an Deiner Stelle würde ich mir beizeiten mal ein anderes Hinterrad besorgen. Das sieht nicht so vertrauenerweckend aus.
Ciao Dirk

_________________
Immota fides. Nec aspera terrent
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Morinikus
Verfasst am: 15.11.2017, 7:03 Antworten mit Zitat
Corsarino Corsarino
Anmeldedatum: 08.01.2007 Beiträge: 12 Wohnort: München
Hallo Barbara,

m. E. stammen die Beschädigungen der Felge vom Reifenwechsel (vom Einspannwerkzeug und /oder Hantieren mit unpassenden Hebeln).
Falls die vordere Felge genauso ausschaut dürfte meine Theorie zutreffend sein.

Gruß

Morinikus
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Laubfrosch
Verfasst am: 15.11.2017, 13:14 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 1892 Wohnort: 55116 Mainz
Die Spuren ringsum am Felgenhorn sehen wie eine unvorsichte Handhabung durch einen Monteur an einer Reifenmontiermachiene aus.
Aber die Druckspur in der Speiche eher wie von einem Bolzenschneider.

_________________
Ich bin kein Baiker, ich bin ein Smilie!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
barbara
Verfasst am: 15.11.2017, 14:13 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 07.01.2007 Beiträge: 82 Wohnort: Dortmund
Hallo,
also Montagespuren hat meine Felge sicherlich in geringen Umfang gehabt.Hier mal ne Mackchen und da ein bisschen Farbverlust.Aber so habe ich die Felge nicht nach letzten Reifenwechsel zurückbekommen. Definitiv nicht.

Wer würde denn eine Felge mit nem Bolzenschneider bearbeiten? Shocked
Sowas liegt nicht in meinen Vorstellungsbereich.

Na, dieses Jahr werde ich ja nun nicht mehr die Riesenstreckenmit ihr absolvieren.
Sollte hoffentlich noch ein paar Kilometer standhalten.
Aber allein für mein eigenes Wohlgefühl möchte ich die Felge tauschen, zumal ich auch einen neuen Hinterreifen benötige. Wäre ja die passende Gelegenheit.Also, wenn jemand eine (am liebsten) graue Hinterradfelge zu verkaufen hat ....


Aber unabhängig von den Schäden meiner Felge , lassen sich Gußfelgen überhaupt instandsetzten? Neugierdehalber mal in die Runde gefragt Smile


Viele Grüße
Barbara
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ekkes
Verfasst am: 15.11.2017, 14:28 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 03.10.2007 Beiträge: 169 Wohnort: Heitersheim
Hallo Barbara,

ich habe mal eine Felge bei der Fa. Aluklinik richten lassen. Es war nicht billig und geht auch nur bedingt bei den alten Felgen, da sie aus einem sehr spröden Material sind. Unter Aluklinik findest Du die im Netz.
Meine war hinterher wieder schön gerade.

Gruß Ekkehard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
barbara
Verfasst am: 16.11.2017, 19:30 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 07.01.2007 Beiträge: 82 Wohnort: Dortmund
Hallo Ekkehard,
Danke für die Adresse Smile.
Ich denke, bei der Felge lohnt sich der Aufwand nicht.
Und es liest sich auf der Seite der Aluklinik für mich so, als würden sie Schweissungen nicht unbedingt ausführen.Zumindestens nicht für den öffentlichen Straßenverkehr.
Da müsste ich nachfragen, aber eigentlich sehe ich diese Felge auf den Schrott.

Viele Grüße
Barbara
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.