Motorenlampe"gelb" leuchtet manchmal..

Alles zu diesen neuen Modellen

Moderator: gk

gusti
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 31. Januar 2014, 18:40
Wohnort: CH-Holderbank

Motorenlampe"gelb" leuchtet manchmal..

Beitrag von gusti »

Hallo.
Wenn ich den kalten Motor anlass, geht so nach einer Minute Fahrzeit (manchmal auch früher) die gelbe Motorenlampe am Display an.Wärend dem fahren kurz mit dem Schlüssel die Zündung aus,dann wieder an und die Kontrollleuchte ist aus und bleibt dann auch aus.Motor läuft einwandfrei, springt auch gut an,kein irgendwelches rucken ,Regler lädt auch...
Wass kann das sein?
eventuell Wakel?Zündschloss?

Hatte das auch schon mal wer?
Wie komme ich da auf die Schliche?

Gruss vom Gusti
corsarino
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 2347
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 09:43
Kontaktdaten:

Re: Motorenlampe"gelb" leuchtet manchmal..

Beitrag von corsarino »

Schau dir mal deinen Tachosensor an…
morluk
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 246
Registriert: Montag 22. Juli 2013, 06:47
Wohnort: Langquaid

Re: Motorenlampe"gelb" leuchtet manchmal..

Beitrag von morluk »

Bei allen Modellen außer GranPasso.
schau mal ins Diagnose Menü.
Dazu auf Betriebsstundenzähler stellen, Zündung aus, Knopf gedrückt halten und Zündung wieder ein.
Dann bist du im erweiterten Menü und kannst Diagnose auswählen. Vielleicht ist was abgespeichert.
Zündspulenfehler die wahrscheinlich im Speicher stehen kannst du ignorieren.

Besser wäre eine Diagnose mit Windows Notebook oder Android App.

Heinz
Antworten

Zurück zu „Granpasso und Scrambler“