Ende des Sbezziale Projektes? Ja oder Nein?

Dem schnöden Mammon gewidmet

Moderator: gk

Soll das Sbezziale Projekt beendet werden?

Umfrage endete am Dienstag 13. April 2021, 11:30

Ja, es soll beendet werden
14
82%
Nein, es soll weitergemacht werden
3
18%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 17

morini
Site Admin
Beiträge: 1082
Registriert: Donnerstag 21. Juli 2005, 06:38
Wohnort: Wermelskirchen
Kontaktdaten:

Ende des Sbezziale Projektes? Ja oder Nein?

Beitrag von morini »

Das Thema wurde ja schon das ein oder andere Mal diskutiert. Die Stimmen werden lauter, das die Spareholder darüber abstimmen sollten, ob das Projekt weiter verfolgt wird. Dafür habe ich hier eine Umfrage eingerichtet.

Diese Sparholder waren Stand 01. Juli 2014 finanziell an dem Projekt beteiligt.
Ein paar haben sich schon auszahlen lassen, dazu sollte Andreas (@corsarino) was sagen können.

Die Abstimmung habe ich auf 30 Tage eingestellt.
Ich setzte hier Vertrauen vorraus, da ich die Umfrage nicht auf die
angemeldeten Spareholder reduzieren kann! Es sollen also bitte nur diese
teilnehmen!

***********************************************************************

1A = 50Euro Einzahlung auf Projektkonto
10A Ebi
02A Norbert
02A Mantaray
02A Westender, Peter
04A corsarino, Andreas
02A NoLimits, Ralf
04A ndi, Andi
02A 3einhalb, Ralf
02A morini, Achim
04A Laubfrosch, Horst (am 24.02. von 2 auf 4A erhöht)
02A corsacorsaro, Dirk
02A Roadrunner1, Ingo
10A Reinhard
10A Sbarazzino, Frank D.
04A Stenaufmorini, Torsten
02A günni + garantierter rückkauf intakter teile zu marktüblichen preisen (tank, heckverkleidung, sitzbank)
04A Harald aus den Bergen, Harald
02A Kitzretter Uwe
02A Michael Wehe
02A norbert3113
04A tremezzo7, Götz
06A hypsep, Harry (am 11.02. von 2 auf 6A erhöht)
02A Camelreiter, Erhard
02A max mustermann
02A Monster 272, Bernd
02A Jost42, Jost
02A MonstroMorini, Rob
02A Scrambler09, Ferruccio
02A Primavera, Rainer
02A MichaB
06A Antonavio, Martin
04A Ulli
02A Pedro/Espana
02A provini, Dieter
01A morluk, Heinz
02A armin aus wob
02A mulle, Mathias
04A carapeta, thomas
01A Semaphorix, Markus
02A Twinfan, Gerhard
05A fiftyfive09, michael
04A momohe, helmut
02A Vicente Navarro/Espana
02A kanguro, harald
01A dirk runkel
05A georg theobald (im ital-web nicht angemeldet)
04A dontorso, thorsten
05A FrankG, frank
03A chris65, christiane
03A torsten jur
02A sir1, sören stellvertrend für die dänische mm-szene
02A reinhard lackner
aktuell 164Anteile = 8200euro

**********************************************************************************
jack2
Colomi
Colomi
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 6. Januar 2021, 10:02

Re: Ende des Sbezziale Projektes? Ja oder Nein?

Beitrag von jack2 »

Hallo Spareholder,
hier wird es sich einfach gemacht.Die Sbezziale steht seit längerer Zeit bei mir.Es wurde von einigen Leuten eine Menge Arbeit reingesteckt, leider kam der Tatendrang bei den Aktiven zum Erliegen,weil bei fast allen persönliche dramatische Ereignisse eintraten.
Dirk hatte vor geraumer Zeit aufgeführt, was an Arbeiten noch durchgeführt werden muß und um Unterstützung und Ideen gebeten.Leider fast ohne Erfolg.
Ich habe im letzten Herbst mitgeteilt, dass im Winterhalbjahr die Arbeit, so weit möglich, fortgesetzt werden sollte.Im Moment hat mich aber eine Operation an der linken Hand etwas zurückgeworfen, aber ich möcht die von mir angefangenen Arbeiten zu Ende bringen.Ich bin hier auch schon in finanzielle Vorleistungen gegangen.
Meine vorstellung ist,das Fahrzeug erstmal fahrbereit zu machen, auch wenn noch nicht auf Anhieb alle technischen Wünsche umgesetzt werden können
(z,B Fußrastenanlage,Instrumene).Vorschäge,wer den Tank und Seitendeckel lackieren könnte oder den elektrischen Anschluss der Rundinstrumente umsetzen kann, sind sehr willkommen. Bin telefonisch unter 0170 2377146 zu erreichen
Gruss Jack2
Laubfrosch
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 1283
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 07:12
Wohnort: 55116 Mainz

Re: Ende des Sbezziale Projektes? Ja oder Nein?

Beitrag von Laubfrosch »

Achim ich bitte dich diese Abstimmung wieder raurzunehmen. In meinen Augen erfolgt sie zum falschen Zeitpunkt.
Ich bin kein Baiker, ich bin ein Smilie!
Bild
Laubfrosch
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 1283
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 07:12
Wohnort: 55116 Mainz

Re: Ende des Sbezziale Projektes? Ja oder Nein?

Beitrag von Laubfrosch »

Armin ich halte dich in der Verpflichtung das Projekt endlich weiterzuführen.
Es steht in deiner Werkstatt seit über 5 Jahrenrum und Du hast als Chef die Verpflichtung übernommen das Projekt zu leiten. Mit Übernahme dieses Postens bist Du auch eine Verpflichtung gegenüber den Spareholdern eingegangen. Und dieser Geschichte solltest Du endlich Rechnung tragen.

Horst
Ich bin kein Baiker, ich bin ein Smilie!
Bild
jack2
Colomi
Colomi
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 6. Januar 2021, 10:02

Re: Ende des Sbezziale Projektes? Ja oder Nein?

Beitrag von jack2 »

Hallo Laubfrosch,

so lasse ich mich nicht von dir anmachen.Ich bin keinesfalls der Chef oder Projektleiter.Ich habe meine Werkstatt zu Verfügung gestellt, die Tank-Seitendeckelentwicklung mit Hilfe von Stefan angeschoben und wir haben mit Dirk und Günni den Zusammenbau begonnen.

Das Teil steht auch nicht fünf Jahre bei mir, sondern erst drei Jahre.Es stand ein Jahr in der Hochschule dann ein Jahr beim Tankbauer( ich habe es auf eigene Kosten ins Emsland gefahren und Hagen und Stefan haben es wieder abgeholt)

Die mehrmaligen Aufrufe nach Unterstützung sind verhallt.

Nichts destotrotz habe ich, nachdem meine persönlichen Schicksalsschläge es wieder möglich machen ,den Fortgang der Arbeit angekündigt.

Was wäre denn dein Beitrag?Kannst du den Tank und die Seitendeckel abdrücken, spachteln und lackieren?Kannst du eine zurückgelegte Fußrastenanlage konstruktiv überarbeiten oder die Originalelektronik mit den Rundinstrumenten abstimmen?Kannst du ein Befestigungssystem für die Seitendeckel entwerfen und konstruieren, das TÜV-konform ist?
Melde dich bei mir, meine Telefonnummer habe ich mitgeteilt!Ein persönliches Gespräch wäre meines Erachtens angebrachter, als Vorhaltungen über das Forum.
So long, ich gehe in die Werkstatt
Jack2
TinTin
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 221
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2009, 08:34

Re: Ende des Sbezziale Projektes? Ja oder Nein?

Beitrag von TinTin »

Wenn das Projekt tatsächlich verkauft werden soll, dann bin ich an dem Tank, den Seitenteilen, dem Armaturenbrett und eventuell weiteren Teilen interessiert. In Holland haben wir noch keinen TüV für Motorräder, das macht die Sache ein bisschen einfacher... Schicken Sie mir einfach eine PN, wenn es so weit ist. Schade, die Idee ist erhaben und ich verstehe immer noch nicht, warum die Fabrik das nicht macht. Der Milano kommt dem nahe, aber er ist es doch nicht.
"Innamorato di vecchi motocicli Italiani"
fiftyfive09
Colomi
Colomi
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 5. Oktober 2007, 14:25
Wohnort: 23968 Proseken

Re: Ende des Sbezziale Projektes? Ja oder Nein?

Beitrag von fiftyfive09 »

Hallo Leute,
ja das Projekt ist `in die Jahre `gekommen, aber alle Beteiligten sind eben Laien, was so ein Projekt betrifft. Und menschliche Irrungen und Tragödien gibt es immer. Und zuviele waren Projektleiter. Kein Vorwurf an einen dieser Aktivisten, aber es hat das Projekt gehemmt. Ich bin hier bisher nicht aktiv gewesen, habe aber die meisten Schritte eher durch echte Gespräche verfolgt.
Wenn wir jetzt alles verkaufen - und es gibt durchaus Interessentewn für das Gesamtpaket-, verlieren wir, da ja nicht komplett fertig gestellt, echt Geld. Können die meisten bestimmt verschmerzen. Doch es müssten eigentlich vielen die Freude an einem privat durchgezogenen Umbau und der Stolz daran beteiligt zu sein viel mehr wert als die Kröten sein!!! Auch nach so langer Zeit sollte eine Fertigstellung anvisiert werden. Da haben zuviele Leute - mich ausgeschlossen - zuviel `reingesteckt.
Leider finde ich hier keine Aufstellung, was bisher für was ausgegeben wurde, was durchg Altteile eingenommen wurde und somit über welche Mittel zur Vollendung noch zur Verfügung stehen. Die Spareholder haben m.M. ein Recht auf Auskunft.
Also nicht die Brocken hinschmeißen denke ich.
Meldet Euch `mal,
Michael Würtz (ja, ich schreibe hier unter Klarnamen)
2 linke Hände, aber Morini fahren!
Laubfrosch
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 1283
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 07:12
Wohnort: 55116 Mainz

Re: Ende des Sbezziale Projektes? Ja oder Nein?

Beitrag von Laubfrosch »

Armin hat mich angeschrieben das er momentan leider durch seinen Unfall bedingt im Krankenhaus liegt. Wenn er wieder draußen ist geht es mit dem Projekt weiter.

Horst
Ich bin kein Baiker, ich bin ein Smilie!
Bild
Antworten

Zurück zu „Projektfinanzen“