Hebeltausch

Alle Gesuche bitte hier eintragen. Ihr könnt eure Einträge selber editieren bzw. löschen wenn ihr endlich das ersehnte Teil gefundeen habt.

Moderator: corsarino

norbert
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 3803
Registriert: Freitag 5. Januar 2007, 09:06
Wohnort: Lübeck

Hebeltausch

Beitrag von norbert »

Ich würde gern einen neuwertigen Bremshebel für Grimecazange (nicht der Hauch eines Kratzers an der Kirsche) gegen einen gleichwertigen auch gekröpften Kupplungshebel für 8 mm Bolzen tauschen. Bitte keine ausgeleierten ovalen Bohrungen, sowas habe ich selbst. Kann auch gern Alu natur sein, kleinere Kratzer sind mir egal.
Wo bekomme ich so einen Kupplungshebel ggf. neu? Auf den Seiten von Luise oder Stein Dinse finde ich die nicht.
k-20210523_182055.jpg
k-20210523_182055.jpg (46 KiB) 321 mal betrachtet
Ich suche so einen Hebel, aber eben mit intakter Bohrung. Habe leider keine Drehbank, sonst wäre das ja kein Problem :?
k-20210523_183703.jpg
k-20210523_183703.jpg (46.04 KiB) 317 mal betrachtet
saludos
norbert
ipeco85
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 405
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 21:19
Wohnort: Wien

Re: Hebeltausch

Beitrag von ipeco85 »

Idee:
Ein Stück 10mm Messingrohr einkleben?. Gibt's im Baumarkt.
z.B.: https://www.hornbach.de/shop/Rundrohr-M ... tikel.html

Viele Grüße
Peter
Camelreiter
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 1327
Registriert: Samstag 6. Januar 2007, 15:09
Wohnort: 63755 Alzenau-Hörstein

Re: Hebeltausch

Beitrag von Camelreiter »

Hi Norbert,
frag doch mal den Wikinger :D , ob der sowas macht?
Vielleicht liest er ja mit.
Erhard
norbert
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 3803
Registriert: Freitag 5. Januar 2007, 09:06
Wohnort: Lübeck

Re: Hebeltausch

Beitrag von norbert »

Ja, ist schon klar.
Ich hatte auch vor, den Hebel das nächste mal mit zu Sören hoch zu nehmen. Aber es hätte ja auch sein können, dass jemand gern so einen neuen schwarzen Bremshebel hätte und evtl. gegen einen vernünftigen Kupplungshebel tauschen würde (die Farbe hol ich eh runter). Solche Sturzteile legt man sich doch gern mal beizeiten beiseite ... und dann fällt die Karre meist doch auf die verkehrte :wink:

Eventuell nehme ich für die Frankenstein eh die Domino-Armatur mit dem integrierten Chokehebel. Hätte ja auch mal was, die Chokes dosieren zu können :roll: Andererseits stehe ich eigentlich nicht auf überflüssige zusätzliche Züge und dergleichen ...
saludos
norbert
Sir1
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 1837
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 03:12
Kontaktdaten:

Re: Hebeltausch

Beitrag von Sir1 »

Wenn die Farbe sowieso runter kommt, hätte ich vielleicht einen...
Sir1
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 1837
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 03:12
Kontaktdaten:

Re: Hebeltausch

Beitrag von Sir1 »

NOS mit Lagerspuren...
IMG_0771.jpg
IMG_0771.jpg (103.37 KiB) 258 mal betrachtet
norbert
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 3803
Registriert: Freitag 5. Januar 2007, 09:06
Wohnort: Lübeck

Re: Hebeltausch

Beitrag von norbert »

Perfekt Sören!
Wenn es dir recht ist, tauschen wir irgendwann im Laufe des Sommers.
Wenn ich das recht erinner, bist du ja meist mit schwarzen Armaturen unterwegs.
saludos
norbert
Sir1
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 1837
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 03:12
Kontaktdaten:

Re: Hebeltausch

Beitrag von Sir1 »

Alles klar, ich hebe ihn für dich auf.
Antworten

Zurück zu „Motorräder · Ersatzteile · etc...“