Lenkkopf Schraube obere Gabelbrücke

Erfahrungen, Tipps und mehr zur 1200er Corsaro

Moderator: gk

drego
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 74
Registriert: Freitag 30. März 2018, 19:07
Wohnort: Mindelheim

Lenkkopf Schraube obere Gabelbrücke

Beitrag von drego »

Hallo Zusammen,

Die Zentralschraube meiner oberen Gabelbrücke scheint sich allmählich aufzudrehen. Die blauen Marken im Bild waren vor 25Tkm noch beisammen. Die grünen Marken habe ich später mal zur Kontrolle aufgetragen und sie haben sich auch schon gegeneinader verdreht.
IMG_1359.JPG
IMG_1359.JPG (79.72 KiB) 200 mal betrachtet
Der Lenkkopf war noch nie offen. Kennt Jemand des Phänomen und weiss, ob ein Nachziehen (bei offenen unteren Gabelbrückenschrauben) reicht oder kann es sein, dass man das Spiel mit den beiden Wellenmuttern neu einstellen muss?

Beste Grüße
Robert
Falkone
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 85
Registriert: Dienstag 3. April 2018, 13:27
Wohnort: Dresden

Re: Lenkkopf Schraube obere Gabelbrücke

Beitrag von Falkone »

Hi,

die von die gezeigt Schraube ist unabhängig von der Doppelmutter.
Mit der Doppelmutter stellst du die Vorspannung des Lenkkopflagers ein.

Bei mir ist die leider auch ab und zu Locker geworden. Einmal sogar in Frankreich... da war mir eine Renault Werkstatt mit dem 10 oder 12 Inbus behilflich.
(habe immer nur einen mini Nusskasten dabei)

Ich habe diese dann einfach mit einem Tropfen Schraubensicherung gesichert. Seit dem ist ruhe.
Ist nur immer nervig das der Lenker dafür runter muss...
Viele Grüße aus Dresden
Falko
drego
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 74
Registriert: Freitag 30. März 2018, 19:07
Wohnort: Mindelheim

Re: Lenkkopf Schraube obere Gabelbrücke

Beitrag von drego »

H Falko,

Besten Dank. Umso besser; ich merk auch kein Spiel im Lenkkopflager. Dann zieh ich einfach an und gut.

Robert
drego
Morinisti
Morinisti
Beiträge: 74
Registriert: Freitag 30. März 2018, 19:07
Wohnort: Mindelheim

Re: Lenkkopf Schraube obere Gabelbrücke

Beitrag von drego »

drego hat geschrieben: Montag 5. Juli 2021, 23:33 H Falko,

Besten Dank. Umso besser; ich merk auch kein Spiel im Lenkkopflager. Dann mach ich die untere Gabelbrücke auf, zieh ich auf 60Nm an und gut.

Robert
Antworten

Zurück zu „Corsaro 1200“